Audi_RNS-e_2009 DvD brennen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Audi_RNS-e_2009 DvD brennen

    Audi_RNS-e_2009 DvD 1 von D.c.R

    Nach dem brennen wird auf meinen Navi "Unglültige Eingabe" angezeigt.

    Ich habe es mit Alcohol und CloneDVD versucht.
    Die Letzte Version 2008 hat mit meinem LiteOn Brenner und den Verbatin Rohlingen funktioniert.

    Hat evtl. etwas geändert?
    Hat es überhaupt jemand zum laufen gebracht?
    Hat jemand eine genaue Wegleitung?

    Danke für die Antworten - Gruss ploch
    gruss ploch
  • Also ich habe es mit clone dvd und alc120 versucht, mit und ohne anydvd. der brennvorgang war immer erfolgreich (8gb datei). Im Audi wird die DVD aber nicht erkannt. Die letzte Version (2008) hat mit dem gleichen Brenner und Medien funktioniert.
    gruss ploch
  • Habe auch die selbe Frage wie man die Software richtig brennt um eine lauffähige Kopie zu erhalten?
    Was muß ich für ein Tool benutzen und wie muß ich vorgehen daß die Kopie funktioniert?
    Wäre nett wenn mir da jemand weiter helfen könnte.

    Besten Dank und viele Grüße

    rs4bubi
  • wäre schon schön wenn jemand eine genaue anleitung hätte wie man das brennt.
    ich habe mir nun einen pioneer brenner zugelegt und es funktioniert immer noch nicht!
    Der Typ DVR116D Firmware 1.09

    Hier nun die Anleitung, wie man diese DVD brennt - ich habe lange getüftelt...

    Hardware:
    Pionoeer DVR-116D Firmware 1.09
    Verbatim DVD+R DL

    Software
    Alcohol 1.9.8. b7117, Standardeinstellungen
    2.4x Speed brennen

    Diese Varianten gehen nicht:
    Anydvd braucht es nicht
    DVD-R gehen nicht
    LiteOn Brenner funktioniert nicht


    Ich habe es 3x getestet und es hat immer funktioniert.
    Anscheinend ist es vorallem wichtig, das der Brenner das Bitsetting unterstützt.
    Falls jemand ein anderes Setup hat, das auch funktioniert hat - hier posten...
    Es gibt noch printable Verbatim DVD+R DL, diese habe ich allerdings nicht getestet.


    gruss ploch

    P.S. Bitte keine PN - postet hier, falls ihr Fragen habt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Snip3r () aus folgendem Grund: Doppelpost

  • also das mit dem brenner ist absoluter mist es geht mit fast jedem brenner
    img mit deamontool laden dan das füchschen an wegen kopierschutz und clone cd 2 fach brennen rohling verbatim DVD+R DL oder phillips DVD+R DL gehen immer ich hab übrigens nen plextor PX-810 SA hab auch schon mit lg gebrannt ging bis jetzt immer also nicht verrückt machen wegen brenner wichtig ist halt 2 fach brennen und mit was man brennt
  • freibier schrieb:

    also das mit dem brenner ist absoluter mist es geht mit fast jedem brenner
    img mit deamontool laden dan das füchschen an wegen kopierschutz und clone cd 2 fach brennen rohling verbatim DVD+R DL oder phillips DVD+R DL gehen immer ich hab übrigens nen plextor PX-810 SA hab auch schon mit lg gebrannt ging bis jetzt immer also nicht verrückt machen wegen brenner wichtig ist halt 2 fach brennen und mit was man brennt


    Nun, ich habe es mit einem Samsung und LiteOn Brenner versucht - ohne Erfolg. In einschägigen Foren wird immer wieder darüber berichtet, das es mit dem Pioneer geht. Der Brenner muss das Bitsetting beherrschen und das geht auch nur auf bestimmte DVD+R DL, eben z.B. die von Verbatin. 2.4x Tempo scheint auch zu helfen!

    Also Bitte: was soll daran Mist sein?

    Wenn du schon was dazu beitragen willst, dann beschreibe deine Konfiguration besser, z.B. welche Version und Einstellungen deiner Software.

    Also nichts für ungut...
    gruss ploch
  • also wie gesagt hab nen plextor und nen lg geht mit beiden was willst du konfigurieren wie gesagt neustes deamtool neustes anydvd neustes clone cd datei einladen wird bei anydvd angezeigt das virtuelle laufwerk dan clone cd 1 zu 1 kopie also cd kopieren drücken virtuelles laufwerk einstellen bei clone cd also als leselauftwerk dan auf brennen 2 fach geschwindigkeit fertig freuen hab noch nie nen problem damit gehabt hab auch immer gedacht ich brauch nen pioneer brenner aber ging ja auch so hab die neue 2009 mit nen verbatim 8xdvd+r DL gebrannt geht ohne probs also nichts für ungut ne :rolleyes:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von freibier ()

  • Hallo,

    also ich habe die .iso-Datei mit 7-zip entpackt und dann den Inhalt

    mit Nero auf einen 4,7 GB Verbatim DVD+ R Rohling gebrannt.

    Hat alles problemlos geklappt ( zur Sicherheit noch Any-DVD gestartet ).

    Der gebrannte Inhalt auf der neuen DVD sieht genauso aus, wie der einer Original-DVD.

    Allerdings habe ich es noch nicht getestet, ob es auch funktioniert ! :ööm:

    optimaxe

    SORRY: Ich meinte natürlich die DVD 2 !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von optimaxe ()

  • Um mal Nägel mit Köpfen zu machen sollte einfach jeder, bei dem es funktioniert hat und der willens ist hier zu helfen einfach mal kurz die verwendete Hard- und Software hier veröffentlichen.

    Also ungefähr so:

    Brenner:
    Rohlinge:
    Software:
    Einstellungen:

    Damit ist dann allen geholfen und es gibt keinen Raum für Spekulationen.
  • Brenner: Plextor PX 810SA
    Rohlinge: Verbatim 8x DVD+R DL
    Software: Any DVD 6.5.1.8 / DAEMON Tools Lite 4.30.1 / Clone CD 5.3.1.3
    Einstellung: Clone CD : CD Kopieren leselaufwerk auswählen also das von daemon tool dan brenner auswählen 2 fach brennen fertig
  • @ Freibier
    Bei der DVD 2 ist keine MDS Datei oder so etwas in der Art dabei, also nur die .iso, sollte das dann auch fiunktionieren.

    P.S. Hab schonmal versucht die 2008er mit NEC Brennern (2 verschiedene) zu brennen, das wollte aber nicht funktionieren, daher gehe ich davon aus, dass es mit NEC Brennern nicht geht.

    Welchen LG Brenner hast du genommen? Bei uns gibt es jetzt den H22N im Angebot, könnte es mit dem gehen?
  • msd oder iso is wurscht der lg is nen LG GSA-4163B hatte mir nen neuen rechner zugelegt mit den plextor 810sa mit den gehts auch sehr gut aber die 2007 version habe ich mit nem lg gebrannt du mußt aber bei der dvd 2 auch nen double layer nehmen hatte ich vergessen zu sagen sonst gehts nicht
    mit nem normalen gehts nicht das ließt das navi nicht als navi dvd

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von freibier ()

  • Ich habe selber mal ein wenig recherchiert und möchte jetzt mal eine Liste mit Brenner anfangen mit denen es geklappt haben soll (alles ohne Garantie):
    Pioneer
    110 (FW 1.39)
    111D (FW 1.29)
    112D/112L (FW 1.09)
    115D
    16D/116L
    212D (FW 1.21)
    216D/216L

    Plextor
    PX 810SA
    PX 716A


    LG
    GSA-4163B
    GSA-H42L

    ASUS
    DRW - 1814BL

    Lite-on
    SHW-1635S (Firmware YV6P)
    DH20A3S
    SHOW-1633S (Firmware BS0Y)
    DH20A3H (mit gepatchter Firmware)

    Sony (nur in Verbindung mit dem Lite-on Bitsetting Tool)
    DW-D26A
    DW-D56A
    DW-Q30A (Firmware YYS7)
    DRU-700A

    NEC
    3540A Firmware 1.04
    ND-6850A

    A Open
    DUW 1616L-31


    Wichtig: Der Booktype muss auf DVD-Rom gesetzt werden, was bei DVD+R DL automatisch gemacht wird . Will man jetzt aber dir DVD2 vom RNS-E auf eine DVD+R SL schreiben muss man die Firmware (zumindestens bei Pioneer Brennnern) patchen, damit diese auch bei DVD+R SL den Booktype auf DVD-Rom setzten. Das geht am einfachsten mit MediaCodeSpeedEdit.
  • ich schaffs auch nicht die DVD1 zu brennen. Das Softwareupdate funktioniert, nur alles andere juckt die RNS-E nicht. Hab die ersten Versuche mit MediaRange DL DVDs versucht, danach Verbatim Azo DL, alles ohne Erfolg. probiert hab ich immer mit anyDVD, a)image über DeamonTools, b)image über VirtualCloneDrive, c)image über Alcohol, gebrannt mit CloneCD 5.3.1.3, Nero7 bzw. Alcohol120% 5.0 BR. Dazu der LG GH22 als Brenner. Ich werd langsam wahnsinnig....
  • audimann3 schrieb:

    Ich werd langsam wahnsinnig....


    kenn ich :mad:

    Habs auch schon mit bestimmt 20 verschiedene Kombinationen probiert (Brenner - Programm - Rohling...) immer ohne Erfolg - außer das Softwareupdate läuft.

    Glaube langsam, daß es was mit den Systemen zu tun hat (Alter, Verschmutzung des Lasers...).

    Alles schon sehr komisch.
  • Abhilfe......

    So dann mische ich mich auch mal ein,ich hoffe ich kann helfen!


    Bigmüller:
    Hab die 2009 Westeuropa DVD erfolgreich gebrannt.
    Nochmal danke für den hervoragenden Up.
    Poste hier mal meine Brenneinstellungen.Wenn dies hierfür nicht der richtige Thread ist bitte verschieben.Habe im Forum nix gefunden.

    Brenner:Pioneer 112D Firmware 1.21
    Schreibgeschwindigkeit: 2.2X
    Rohling: Philips DVD+R DL
    Brennprogramm: Alcohol 120% 1.9.8

    Einfach über den Aufzeichnungsassistent die mds Datei auswählen die man hier nach dem entpacken erhält.Und in den Brenneinstellungen die niedrigste
    Geschwindigkeit auswählen.
    Die Verbatim Rohlinge gehen auch,hab damit schon die 2007 u. 2008 DVD gebrannt.
    Hatte beim entpacken der Datei mit 7zip das Problem das die Meldung
    wrong password kam obwohl korrekt eingegeben war.
    Lag daran das 2 Files bis auf ein paar Byte nicht korrekt heruntergeladen waren.Fiel aber auf den ersten Blick nicht auf.
    Dazu einfach die .sfv Datei die auch bei den Downloadlinks dabei ist mit dem Programm MooSFV checken.(einfach googeln)
    Und die fehlerhaften Teile nochmal runterladen.Man sollte sich auch vergewissern,das man auch wirklich alle 100 Teile runtergeladen hat
    und nicht eins fehlt,dann bekommt man die wrong password Meldung
    nämlich auch.
    Hofffe euch hiermit ein wenig weiter geholfen zu haben.


    So ich habe es genau so gebrannt nur mit nem gepatchdem Pioneer 116D!Mit meinem LG Brenner geht es nicht und das bei der gleichen Einstellung und gleichen Rohlingen Verbatim DVD + R DL.

    Falls ihr die Schnauze voll habt den Brenner(fix und fertig gepatched,also kann man gleich loslegen) samt SATA Adapter gibts hier:
    Brenner:
    DVD Brenner Pioneer DVR 116D DVD±RW DL - schwarz- 116 D bei eBay.de: (endet 06.02.09 21:01:57 MEZ)
    Adapter:
    IDE auf S-ATA/SATA HDD Konverter Adapter+Kabel (B) DVD bei eBay.de: S-ATA (endet 25.01.09 10:49:14 MEZ)

    Also viel Glück & Ruhe bewahren auch wenns nervt!
    [SIZE="2"]
    greets

    D.c.R
    [/SIZE]
  • HI

    So nach langem probieren und kaufen eines neuen Brenners, habe ich es geschaft.

    Brenner:Pioneer 116D Firmware 1.09
    Schreibgeschwindigkeit: 2.4X
    Rohling: Verbatim DVD+R DL
    Brennprogramm: Nero 8 und Nero DiscSpeed 5

    Habe die .BIN-Datei(DVD 1) mit Nero burning Rom und die .ISO-Datei(DVD 2) gebrant!

    Ich denke das man darauf achten muss das der Brenner Bitsetting unterstützt. Hatte es vorher mit einen anderen Brenner probiert (ca. 5-6 Rohlinge verbraucht) ein LG-Brenner.

    Es funktioniert. DANKE D.c.R.!! :danke: :danke: