Neues Gaming-Board gesucht...

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neues Gaming-Board gesucht...

    Hallo allerseits...

    nachdem der KAuf meines Asus M2N ein Griff ins Klo war (fast 25% weniger Punkte bei 3D Mark 06 als mein Asus M2N-SLI Deluxe) bin ich auf der Suche nach einem neuen Board für meinen Zweitrechner...

    Der Rechner ist zum einen zum Spielen (ATI 4870) gedacht, und um Videos zu berechnen. Drauf steckt ein AMD Athlon X2 4400+ und 2 GB DDR2. Diese beiden sollten auch mit auf das neue Board. Das Board muss nicht zwingend 2 GKs unterstützen, sollte nur vom Chipsatz her einfach schnell sein und viele Lüfteranschlüsse bieten udn vor allem (ganz wichtig) eine vernünftige Lüftersteuerung mitbringen.

    bin gespannt auf eure Vorschläge

    Gruß

    Lapje
  • Würde dir das Gigabyte GA-MA790GP-DS4H, 790GX (dual PC2-8500U DDR2) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland empfehlen.
    Als Lüftersteuerung würde ich immer eine externe verwenden.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • wieso muss es der 790GX sein? für was braucht der bursche eine onboard graka wenn er ne hd 4850 hat?!?

    Ich würde dir GigaByte Gigabyte GA-MA790X-DS4 790X Sockel AM2+ (GA-MA790X-DS4) Mainboard Sockel AM2+
    Empfehlen. ist fast das selbe blos ohne onboard graka und rund 30 euro billiger...

    Ansonsten finde ich Gigabyte im moment den besten Mainboardhersteller, und der 790X is echt flott ;)

    Gruß Jungster124

    P.S.: hoffe dein x2 4400+ ist AM2, aber ich glaube sockel 939 gab es nur mit ddr und nicht mit ddr2, insofern müsste das passen :D
  • Ich würde auch zu dem GX Board raten, das Markus vorgeschlagen hat. Es verfügt über die neue Southbridge 750, ist nicht so viel teurer als man das bei nem Mainboard nicht verkraften kann. Die SB750 ermöglicht außerdem höhere Übertaktungsmöglichkeiten, ist moderner, AM3 ready und für die Dragon Plattform zertifiziert. Wenn die das irgendwann gescheit gebacken kriegen mit HybridCrossfireX, dann ist eine onboard Grafik außerdem ein enormes Stromsparpotenzial im Desktop Modus und bietet sich gerade für dieses System an.