Eine Lehrerin beschließt, die Intelligenz ihrer Schüler zu testen.

    • Witze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
    Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
    Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

    • Eine Lehrerin beschließt, die Intelligenz ihrer Schüler zu testen.

      Eine Lehrerin beschließt, die Intelligenz ihrer Schüler zu testen.

      Sie fragt Hänschen: "Wenn auf einem Zaun 2 Vögel sitzen und ich schieße zweimal mit einer Pistole auf sie, wie viele Vögel sind dann tot?"

      Hänschen: "Einer."

      Die Lehrerin ist enttäuscht und fragt Hänschen noch einmal dasselbe..

      Hänschen antwortet wieder: "Einer."

      Die Lehrerin ist völlig verwirrt und fragt: "Erkläre mir bitte, warum nur ein Vogel tot sein sollte."

      Hänschen: "Ganz einfach, weil der zweite Vogel nach dem ersten Schuss davon

      fliegt."

      Sagt die Lehrerin: "Fantastisch, ich mag die Art, wie du denkst."

      Meint Hänschen: "Da hätte ich aber auch eine Frage an Sie, Frau Lehrerin.

      Drei Damen sitzen im Eissalon, eine leckt ihr Eis, die zweite beisst in ihr Eis und die dritte saugt an ihrem Eis. Welche Frau ist verheiratet?"

      Die Lehrerin errötet und meint dann ganz leise: "Ich glaube, es ist die, die am Eis saugt."

      Meint Hänschen: "Nein, es ist die, die einen Ehering trägt. Aber ich mag die Art, wie Sie denken!"
    • Der Joke kam gestern bei einer Faschingsveranstaltung im dritten Programm.
      Ich habe mich weggelacht..:mlol:

      Danke für die schriftliche Nachreichung...

      de Klause2007
      [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="1"]Lieber Arm dran als Arm ab...[/SIZE][/FONT]