Vier Freunde treffen sich nach 30 Jahren auf einer Party wieder.

    • Witze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
    Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
    Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

    • Vier Freunde treffen sich nach 30 Jahren auf einer Party wieder.

      Vier Freunde treffen sich nach 30 Jahren auf einer Party wieder.

      Einige Drinks, schöne Unterhaltungen, bis einer von ihnen auf Toilette muss. Diejenigen, die blieben, beginnen sich über ihre eigenen Kinder zu unterhalten.

      Der Erste sagt: "Mein Sohn ist mein Stolz! Er begann, als Lagerarbeiter in einer Firma, studierte neben der Arbeit, machte dazu noch den Meister und wurde zum Betriebsleiter des Unternehmens befördert. Heute ist er der Chef. Er ist so reich, dass er einem Freund zum Geburtstag einen Mercedes schenkte."

      Da sagt der nächste: "Das ist schön! Mein Sohn ist auch mein ganzer Stolz. Er begann als Kofferträger am Flughafen zu arbeiten, studierte abends und wurde Pilot. Er arbeitete für eine große Luftgesellschaft, entschloss sich bei der Gesellschaft dem Vorstand beizutreten und heute ist er der Eigentümer! Er ist so reich, dass er einem Freund zum Geburtstag eine Boing 737 schenkte."

      Der dritte sprach: "Beide seid ihr zu beglückwünschen! Aber mein Sohn ist auch sehr reich. Er studierte, wurde Ingenieur, eröffnete ein Bauunternehmen und es lief so gut, dass er Millionär wurde. Er baute für einen Freund zum Geburtstag ein Haus mit 500m²."

      Als der Vierte aus dem Bad zurück kam, fragte er worum es bei der Unterhaltung ging. "Wir sprachen über unsere Kinder, und wie stolz wir auf sie sind. Was macht denn dein Sohn?"

      "Mein Sohn macht gar nichts und ist schwul!!!!!"

      "Das ist ja doof!"
      "Was für eine Enttäuschung..."
      "Du ärmster!"

      "Wovon redet ihr? Mein Sohn ist ein Glückspilz, und ich bin sehr stolz auf ihn! Zu seinem letzten Geburtstag schenkten ihm drei Schwuchteln, die er vernascht hat, eine Boing 737, ein Haus mit 500m² und einen Mercedes."