Fehler (0x80070002)

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehler (0x80070002)

    Moin!

    Ich wollte heute mal heute wieder alles Sichern
    und hab das mit der "Sichern und Wiederherstellen" Funktion
    von Vista gemacht.
    Da kommt aber immer der Error #0x80070002
    So Sieht das ganze dann aus :
    img150.imageshack.us/img150/9057/unbenanntvm2.jpg

    Editiert. Das Bild muss so angepasst werden, dass bei einer Auflösung von 1024*768 weder vertikal noch horizontal gescrollt werden muss!

    MfG Allonewalk


    Also bei Sichern ist das so bei Wiederherstellen weiß ich das nicht.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen...

    PS: Sry wenn das Bild ein klein Tick zu groß ist. :D

    Mein PC : Acer Aspire E700 (32 Bit Version)

    Nur das es nicht :
    4 GB Ram sind, sondern 2
    500 GB Speicherplatz ist, sondern 1000 GB
    und die Graka ist die GeForce 8800 GTS up to 911 MB 8|
    Hat MediMax so gemacht aber das waren nicht meine wünsche :bing: :mad: :D :rot:

    Danke schonmal im Vorraus!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Allonewalk ()

  • Hallo Slivor,

    Der Error besagt, dass ein oder mehrere Dateien, die zum Ausfuehren des 'Sichern und Wiederherstellen' Tools verantwortlich sind, entweder fehlen oder defekt sind.

    Versuch mal das System File Checker Tool laufen zu lassen, dieses ersetzt defekte oder erstelle fehlende System Dateien ersetzt.

    +-Start
    ++-Run und gib cmd.exe ein
    +++-Im Befehlsfenster tippe sfc /scannow und druecke Enter

    Hat Windows Vista Fehler gefunden und repariert?
    Sollte Windows Vista zwar Fehler gefunden, diese jedoch nicht repariert haben. Starte den Prozess nochmals von vorne.

    Ist mit MediMax eventuell Medion gemeint? Dann koennte dir eventuell auch die Medion Recovery CD weiterhelfen!

    Hast du eventuell vLite installiert?

    Gruss,
    Monque
  • Die UAC ist an also wenn das denn Benutzerkontensteueren bedeutet ^^

    Den Scan führe ich grade aus ich werd dann gleich was schreiben wenns fertig ist :)

    Danke schonmal!

    Achso : Die MediMax "version"...
    Hatte das austellungsstück genommen da es sonst keine anderen PC's (Aspire e700) mehr gab :löl:

    €: Ich habe vLite net laufen also ich hab das auch nicht auf meinen Rechner...

    €:

    Brainfuck-Quellcode

    1. System wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.
    2. .........
    3. Überprüfungsphase des Systemsuche wird gestartet.
    4. Überprüfung 100% abgeschlossen.
    5. Der Windows Resourcenschutz hat keine Integritätsverletzung gefunden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Slivor ()

  • Danke schonmal für den Link
    Also ich hatte auch schon bei Google gesucht aber da hatten immer Leute Probleme beim Updaten... ich habe das ja bei der "Sichern & Wiederherstellen" Funktion und da das verschiedene Ursachen haben kann wusste ich dann nimmer weiter :(

    PS: Ich werd mir dir Seite mal angucken :)

    Edit :
    "Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:"

    Quellcode

    1. * Microsoft Windows XP Home Edition
    2. * Microsoft Windows XP Professional
    3. * Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
    4. * Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition for Itanium-Based Systems
    5. * Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems
    6. * Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition
    7. * Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
    8. * Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition
    9. * Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
    10. * Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
    11. * Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
    12. * Microsoft Windows Server 2003, Web Edition
    13. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86)
    14. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86)
    15. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition (32-Bit x86)
    16. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition
    17. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition
    18. * Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter x64 Edition
    19. * Microsoft Windows 2000 Advanced Server
    20. * Microsoft Windows 2000 Datacenter Server
    21. * Microsoft Windows 2000 Professional Edition
    22. * Microsoft Windows 2000 Server
    Alles anzeigen


    Leider kein Microsoft Windows Vista Home Premium x86 dabei :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Slivor ()

  • doch vista fällt auch unter diese seite.
    weil der fehler tritt dort auch auf,und diesen tipp hatte ich aus einem vista blog
    versuche es trotzdem mal,vll.klappt es ja.

    hat zwar häufig mit vista update zutun....hast du die denn alle aktuell?
    es scheint es fehlt etwas,sonst würde sich vista nicht expezit mit diesen fehler code melden.
    sonst wüsste ich erstmal auch nicht weiter.

    haste mal eine systemwiederherstellung zu einem früheren zeitpunkt probiert?

    gruß snoppy:drum:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von snoppy1906 ()

  • System Mir Vista sichern

    Soweit mir bekannt ist kannst du erst ab der Version

    Vista Business
    und aufwärts dein System damit entweder auf eine Partition der eigenen Festplatte im Rechner oder auf eine Extene Festplatte ( Usb ) sichern.

    Die Fehlermeldung wird sich auf fehlende Dateien des Systems beziehen.
    Hast du denn schon jemals eine solche Sicherung gemacht und diese wieder hergestellt?
    Wenn du im legalen Besitz einer Lizens bist und die Windows Anytime Upgrade DVD besitzt brauchst du dir keine Panik machen .
    Von dieser DVD kannst du booten und dein System reparieren oder komplett neu installieren.

    Absonsten empfehle ich dir für eine Sicherung des Systems als Image das Programm Acronis. Dieses arbeitet aber erst ab der Version 11 zufriedenstellend mit Vista zusammen.
    Ich habe es selbst in gebrauch , das hat den Vorteil das die sicherung wenige Gb ca 2.5 groß ist,
    Die Windowssicherung hat bei einer frischen Installation ca. 10 Gb datenmenge.Das bekommst du so nicht auf eine Dvd gebrannt.
    Ausserdem ist bei Acronis die Erstellung und Rückspielung in einzelnen Teilen möglich .:)
    Ich arbeite seit Jahren mit Acronis , früher hatte ich Ghost.

    Lg