XP für Netbook entschlacken

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP für Netbook entschlacken

    Hallo,

    ich suche eine Anleitung um WinXP-Home für ein Netbook zu entschlacken.

    Ich habe zwar mehrere Anleitungen im Netz gefunden, aber die waren nicht das ware.

    Was mir vorschwebt ist die XP-Version für den Asus-EEE-PC, mit der sich PC´s in knapp 30Sek starten lassen.
    Eine Version kursiert zwar hier im Forum, diese ist aber leider in Englisch.

    Kann mir hier jemand mit einer Anleitung zum selber basteln helfen?
    Alternativ mit einer fertigen Version in Deutsch.

    Gruß

    Trekki
  • Kommt auch drauf an welchen Eee du hast, bei meinem 900A bin ich bisher auf 50 Sekunden gekommen. Dann ist auch noch wichtig welche Bios Version du hast. Das alte Bios hatte bei mir schon fast 20 Sekunden gebraucht ;).
    Um deine angepeilten 30 Sekunden wirklich zu schaffen solltest du bei einem Eee mit SSD erstmal gucken ob du dir nicht ne schnellere SSD kaufen willst.
    Da ASUS nicht gerade die schnellsten verbaut hat. Dann würd ich garnicht so viel an XP machen.
    Nunmal XP SP2 installieren, wichtig hierbei ist FAT32 Formatierung.
    Dann nur die nötigsten Treiber, da jeder Treiber den Bootvorgang verlängert.
    Windows kannst du dann noch nach eigenem ermessen etwas verkleinern.
    Heißt:
    - Systemwiederherstellung deaktivieren
    - Auslagerungsdatei verkleinern, auf 2. Festplatte legen (SDHC Karte)
    - Windows komponenten unter Systemsteuerung -> Software entfernen.

    Aber ganz ehrlich, die Bootzeit sollte niemals oberste Priorität haben ;).

    MFG Aoshy
    [COLOR="Black"]Vista Home Premium 64Bit:[/color] [COLOR="DimGray"]Asus P5N-E SLI,[/color] [COLOR="Gray"]Intel Core 2 Duo E6420,[/color] [COLOR="DimGray"]4x Kingston 1GB DDR2-667,[/color] [COLOR="Gray"]Asus EN8800GT[/color]
    [COLOR="Navy"]Xubuntu:[/color] [COLOR="RoyalBlue"]EEE PC 900A[/color]
    [COLOR="Teal"]Microsoft Pocket PC Version 4.20.0:[/color] [COLOR="Cyan"]Yakumo delta 300 GPS[/color]
  • @ Aoshy:

    Ich habe keinen EEE-PC.
    Nur nen Leistungsschwaches 2. Laptop, das ich damit ausrüsten möchte.
    Habe hier zwar ne XP-Version für nen EEE rumliegen, jedoch in Englisch. Kann leider damit nichts anfangen.
    Das EN-DE-Übersetzungspack von MS bekomme ich nicht komplett installiert, Explorer und nen paar Fenster bleiben in Englisch.

    @ UnR0cKbaR:
    Danke für die Info, werde mal sehen, ob ich daran komme.

    Gruß

    Trekki