HDD spiegeln

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HDD spiegeln

    In meinem Notebook hab ich eine 160 GB HDD. Weitehin habe ich eine 250 GB externe Festplatte. Nun will ich beide Platten untereinander austauschen.
    Da das XP auf der 160 GB Platte sehr gut läuft, wollte ich diese Partition gerne auf die 250 GB Platte übertragen, dann brauche ich nicht wieder alles neu installierten :D.
    Welches Programm empfehlt Ihr mir dafür ?
    Müssen beide Platten an einen Bus, oder kann ich von Notebook nach USB-Platte übertragen ? Diese muß ja danach im Notebook bootbar sein.

    lg jens
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jens-Hoppel ()

  • Mein Notebook ist nur für eine Platte ausgelegt, gleicher Bus ist schwierig, warscheinlich nur beide Platten an einen Fremden Rechner, will ich aber nicht wirklich. Gibts noch eine andere Möglichkeit ?
    Eine Kuh macht Muhhh, viele Kühe machen Mühe ...............
  • Hallo,

    um sie direkt zu spiegeln müssen sie glaub ich am Bus hängen, habe ich zu-

    mindest mit einem Desktop und Acronis so gemacht. Aber Du kannst ja auch

    ein Image machen mit Acronis True Image zum Bsp. und es dann dann einfach

    auf die neue Platte einspielen, sollte ohne Probleme funktionieren.

    Tschüss:rolleyes:
  • Hallo,

    also ich habe schon mehrfach eine Platte ausgetauscht, immer in folgender Reihenfolge:

    -Rechner mit Acronis True Image Boot-CD starten
    -von der alten Platte ein Image auf einen anderen Datenträger ziehen
    -neue Platte (leer) einbauen
    -von Boot-CD starten
    -Image zurückspielen, fertig!

    Klappt immer, im Programm der Boot-CD wird man super geführt.
    MfG Juergen-DD:read: