keine XP installation möglich ?

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • keine XP installation möglich ?

    Hey PC Kenner und Profis,

    ich frage gerade euch weil dies ein fast oder sogar ein nicht lösbares problemchen ist ! :D

    Folgendes: Ein mini PC mit Pentium 3 und 1 GHZ und etwa 256 MB Speicher und jetzt kommts OHNE ! CDROM Laufwerk ohne Diskettenlaufwerk ! (Lässt sich auch n i c h t einbauen !!)

    Festplatte hat kein Betriebssystem !

    So !!

    Jetzt die Frage, wie man XP auf die leere Festplatte mittels IDE USB Adapter bekommt wenn man einen

    2. PC (besser gesagt ein Laptop) hat und der aber unter BIOS keinen USB ANschluss erkennt!!

    Ich bin gespannt ob jemand die Lösung hat! :D :D :D :fuck:
  • Unspezifische Suchen (ohne SW-Name) gehören nicht hierher.
    Das Gleiche gilt für Fragen & Probleme.

    Sinn & Zweck im Suche SW


    ===> verschoben nach SW-Talk :rolleyes: und beim nächsten Mal kommentarlos gelöscht



    Gruss, NeHe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • Ich würde auf so einem PC kein WinXP installieren. Das macht mit soweni RAM keinen Spaß und ja ich durfte so etwas schon einmal benutzen. Vergiss es! Eine kl. Linux-Distribution ist da 10x besser.

    Wenn du die Festplatte des Mini-PCs irgendwo anders einbaust, XP installierst und dann die Platte wieder zurück in den Mini-PC baust, wirst du ggf. Probleme kriegen. Warum? Kein System-Treiber passt, Gemecker ohne Ende. IMHO lass es.