Röhrenmoni kontra TFTmoni

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Röhrenmoni kontra TFTmoni

    Hi Leute bräuchte mal euren Rat, möchte mir nämlich in der nächsten Zeit einen neuen Moni kaufenu und da wollte ich mal eure Erkentnisse mit einbeziehen!! mein alter Moni (fast 6 Jahre) gibt´s bald sein Geist auf ----> ich spiele schon sehr hoher Gama auflösung sonst wäre alles viel zu schwarz.
    Also was könnt ihr mir empfehlen an TFT und Röhrenmoni´s???

    MfG LuZiFFeR
  • für viel- und extrem-gamer sind die "guten alten" röhrenmonis immer noch attraktiver (wobei ich finde, dass die tfts mittlerweile da schon sehr gut mithalten können)

    meine meinung: da man sicher nicht NUR games auffm pc hat, sollten der platzvorteil und die sinkenden preise eher zum griff nach dem tft verlocken - so hab ichs jedenfalls gemacht! :D
    - wenn die kohle vorhanden ist, würde ich mir aber schon nen 17er nehmen (hab hier nen 15er - is klasse - aber ein 17er wär halt NOCH BESSER!) :)

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • kauf dir einen TFT!
    besser und schadet den augen nicht so, wie die bildröhren! :D

    der "Eizo FlexScan L557" ist gut, kostet aber ca 500 Euro!

    cya
    stefan

    cya
    stefan
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • Hey, für gamer ist es wie schon gesagt wikrklich besser nen röhren monitor zu nehemen das die bildwiederholfrequenz bei der röhre immer noch besser ist als bei nem TFT. Zum arbeiten mit 3D Anwendungen bzw. anderen office programmen kann man besser nen TFT nehemen
  • Also ich bin ein Gamer (Ego Shooter, bei Strategie ist es egal) und kann damit sehr gut spielen. Habe eine Zugriffsrate von 20ms, leider einen Bildfehler, der aber nur bei sehr dunklen Sachen auftritt und somit nicht wirklich stört.
    Habe damit gute Erfahrungen, auch wenn mein Monitor von keiner Marke ist (Vision Magic). Preis: 357 € (17 Zoll)
  • Ich sehe das die meisten für ein TFT sind!! hatte ich mir bald gedacht und hab auch einen mir ausgesucht!! einen 19er TFT ist aber noch sehr teuer irgend was bei 660€!!
    Ist von HP l1925 heißt er und hat in der CT sehr gut abgeschnitten!!

    was haltet ihr von dem??

    MfG LuZiFFeR
  • Mein ratschlag is... Wenn de die Kohle hast ziehste dir einen TFT

    Vorteile: Leicht, Platzsparen, Auge "freundlich" Gute Farbauflösung

    Nachteile: Teuer, Empfindlich... jeder 3te hat einen Pixelfehler, Tugriffsrate is niedrig

    Was noch dazu zu sagen is... das mit der Zugriffsrate... Die werden immer schneller die TFT.. und was noch zu sagen is... eine rate von 20 ms is ein klax... das merkt man nimma gross.

    Greetz
  • hab auch nen 15'' tft, hatte nie probs damit, spart fein platz und auch beim gamen (ob ich xtremgamer bin weiß ich net) hat er mir nie versagt. wenn ichs geld hätt würd ich mirn 17'' anschaffen, 19'', da verlierste ja die übersicht :) und bei egoshootern holste dir nur nen steifen hals... --->hexenschuss

    und 19er iss noch sauteuer...

    grüße
    gemüse
    pje
  • Du musst drauf achten dass TfTs nicht die selben Größen haben wie Röhrenmonitore. Mein 17 " TFT von Gericom ist von der Bildfläche so groß wie ein 20 " Röhrenmonni von nem Kollegen. Das die nich zum spielen geeignet sind kannst du vergessen. Meiner hat ne Zugriffzeit von 25 ms und ich zocke Max Payne 2 und Vice City ohne Unterschied zum Röhrenmonni. Das einzige sind wirklich enorm schnelle bewegungen - dann verwischts leicht -> aber da muss ich schon so schnell sein dass ich auch auf nem Röhrenmoni net reagieren könnte.

    mfg
    Hannibal
  • hab n 17er TFT un bin absolut zufrieden

    16ms, also voll ego-shooter tauglich (umgerechnet 62,5 Frames kann der darstellen).

    kostete damals 470€, habe ihn aber neulich irgendwo für unter 400€ gesehen...
    kann dir nur raten einen tft zu holen
  • ich hab nen 19'' Röhrenmonitor und bin auch voll zufrieden.
    Man kann zum zocken aber auch einen TFT nehmen, aber man sollte sich vor dem Kauf eines TFT's wirklich genau informieren. (Bildwiederholfrequenz, Aufsichtswinkel, hoher Kontrast und eine hohe Auflösung...)
  • @Luziffer

    Die Größe eines 17 Zoll TFT Bildschirms entpsircht der Größe eines 19 Zoll Röhrenmonitors. Wenn du einen 19 Zoll TFT kaufst, hast du also eine Größe von 21 Zoll bei röhre.
  • ich find also nur wenn du zu Hause den nutzt, nimm einen röhren., weil die sind besser (bessere auflösung, höhere hz, etc..)
    das einzigst gute bei tfts sind nur das man sich leicht mitnehmen kann!

    aber ich habe auch gehört das die meisten ja lautpsrecher unten haben und die brummen koennnen?? weil man sie von störgeräuschen schlecht wegstelllen kann...
  • Jo Lautprecher ud so schnick schnack wollte ich sowieso net dran haben!!

    also ich hab mir überöegt das ich noch ein bissle warte, damit die preise noch runtergehen!! der hp ist richtig geil bin mir aber net sicher ob er für Ego-shooter reicht---> weil nur <20s reaktionzeit (besser wäre 16)!!
    naja muss ich mal sehen!

    MfG LuZiFFeR