Schutzfolien pna/pda (navigon 2100 max) ratsam?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schutzfolien pna/pda (navigon 2100 max) ratsam?

    nabend
    was haltet ihr von schutzfolien für z.B. pna bzw. pda's?
    halten sie was sie versprechen, oder braucht man sowas nicht?
    Hat jemand schon erfahrungen (schlechte sowie gute) gemacht?
    Gibt es unterschiede zwischen den verschiedene Folien?

    Würde mich über einige Feedbacks freuen :)

    Gruß
    GerhardSchr

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GerhardSchr ()

  • Hallo GerhardSchr,

    habe mir auch erst vor drei Tagen eins auf meinen PNA von der Fa. Vikuiti draufgemacht.
    Bin sehr zufrieden damit.
    Hat eine Kratzschutzfähigkeit, bis zu einer Härte eines 3H Bleistiftes.
    Kann man Rückstandslos wieder abziehen. Nach Herstellerangaben, soll es auch nach längerer Zeit noch Rückstandslos abziehbar sein.

    Macht sich jedenfalls gut auf dem Display, und hat keinerlei Nachteile bezüglich der Sicht, oder empfindlichkeit des Touchscreens.

    Gruß
    sinsin
    [COLOR="Navy"][FONT="Garamond"][SIZE="4"]Quidquid agis prudenter agas et respice finem.[/SIZE][/FONT][/color]
  • danke für eure antwort, ich glaube KRIMATEC-Displayschutzfolie-UltraClear-Navigon folie sollte auch funktionieren...

    //edit: mist die ist nicht für das größere 2100 max...

    gruß
    GerhardSchr

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GerhardSchr () aus folgendem Grund: Link entpfernt

  • Ja, das sind Folien, so ähnlich wie bei Motorradhelmen (Cross). Nach einiger Zeit müssen die ausgetauscht werden, da diese niocht besonders kratzfest sein sollen. Wollte ich mir auch erst besorgen, aber man hatte mir abgeraten.
    Es gibt aber auch Dauerhafte Schutzfolien. Allerdings kostet da eine Folie um die 8 Euronen.

    Muss dann Natürlich jeder für sich selbst entscheiden.
    [COLOR="Navy"][FONT="Garamond"][SIZE="4"]Quidquid agis prudenter agas et respice finem.[/SIZE][/FONT][/color]
  • Hoffentlich verstossen wir nicht mit nem externen link gegen die regeln.
    Schau mal bei ebay.

    Nachtrag: Die heissen bei allen Herstellern anders
    [COLOR="Navy"][FONT="Garamond"][SIZE="4"]Quidquid agis prudenter agas et respice finem.[/SIZE][/FONT][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sinsin ()

  • danke für die schnelle antwort
    ich kaufe mir sehr warscheinlich diese: Displayschutzfolien Navigon 2100-max Vikuiti-ARMR200

    PS: wenn das mit den links nicht in ordnung ist, dann werde ich sie wieder rausnehmen :)

    Gruß
    GerhardSchr

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GerhardSchr () aus folgendem Grund: link entpfernt

  • Habe dieselbe für meinen Becker.
    Kann man echt empfehlen.

    Dann lass uns die links lieber wieder rausnehmen ;)

    Wie ich das so mitbekommen habe, darf man nur nicht auf andere Boards verlinken, aber sicher ist sicher ;)

    Ach ja, fass beim bekleben auf keinen fall die Klebeseite mit den Fingern an, sonst sieht man hinterher die Fingerabdrücke, (aber nur, wenn das Gerät ausgeschaltet ist). Optimal ist mit einer Pinzette, oder genau die Anleitung befolgen, die beiliegt!
    [COLOR="Navy"][FONT="Garamond"][SIZE="4"]Quidquid agis prudenter agas et respice finem.[/SIZE][/FONT][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von sinsin ()