Zweites Treffen mit nem Mädel (Geschenk JA/Nein?), ...

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zweites Treffen mit nem Mädel (Geschenk JA/Nein?), ...

    Hallo,

    nun bin ich auch an einem Punkt angelangt an dem ich gern mal euren Rat hören würde

    Folgendes zur Vorgeschichte:

    - Ich habe ein Mädel aus meiner Nähe auf einem Single-Portal kennengelernt und dann erst mal gute 3 Monate mit ihr geschrieben
    - Letzte Woche haben wir uns dann in nem Cafe getroffen und ein paar sehr nette Stunden miteinander verbracht
    - So und nun hat Sie mich für nächsten Samstag zu sich nach Hause zu nem gemütlichen DVD Abend eingeladen (eigentlich war ja Kino geplant aber da ihre Eltern nächstes WE nicht daheim sind meinte Sie, dass man das ja dann ausnutzen könnte)
    - Sie übrigens 19 und ich 21

    Jedenfalls würde ich ihr nun am Samstag gern etwas Kleines mitbringen da wir uns ja schon bei ihr treffen. Fragt sich eben nur was.

    Ich dachte schon an ein Foto von mir in nem schicken Rahmen zur Erinnerung an mich (da wir uns durch mein Studium immer nur am WE sehen können und Sie mir schon jetzt schreibt, dass Sie mich vermisst). Oder ist das momentan doch noch zu früh beim zweiten Treffen und kommt nur zu kitschig rüber? Oder würdet ihr das mit dem Geschenk ganz lassen? Ne Rose oder so will ich übrigens nicht mitnehmen da ich eigentlich nicht so der Typ fürs Süßholzraspeln bin.

    Habt ihr noch andere Ideen für eine Kleinigkeit zum mitnehmen?

    Gruß
    unnoticed

    P.S. Der Geschenke Ideen thread hat mich noch nicht richtig weitergebracht.

    --------------------------------------

    P.S.S. Meint ihr Sie geht davon aus, dass ich dann auch die Nacht über da bleibe (Jetzt mal unabhängig von der Beischlaf Geschichte)? Weil Sie mir so schrieb Eltern von Sa früh bis So Abend nicht da. [Ist vielleicht ne blöde Frage aber ich hab noch nicht soviel Erfahrung]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unnoticed ()

  • Was mich betrifft, so würde ich ihr "noch" kein Geschenk mitbringen. Du solltest ihr zumindest anfangs noch ausreichen (als Geschenk) ;) , schließlich willst du sie nicht kaufen!
    Mitbringen solltest du aber trotzdem etwas, das gehört zum guten Ton (Chips, besondere Getränke oder auch Zutaten um zuvor etwas gemeinsames zu kochen ...)

    Was die Nacht angeht, so denke ich solltest du evtl. vorbereitet sein. Solltest du mit dem Auto kommen, so kannst du ausreichend Wäsche und so im Wagen lassen, dann sieht es nicht so aufdringlich aus. Bist du nicht mit dem Auto vor Ort, so würde ich Unterwäsche und Zahnbürst nicht gerade "sichtbar" in einem Rucksack verstecken.

    (Alles Notwendige für andere Freuden zu zweit berücksichtigen!)

    Ich meine ein Foto von dir (sofern nicht ausdrücklich verlangt) solltest du ihr nicht schenken, sieht etwas eigenartig aus, wenn nicht gar etwas selbstverliebt.

    VIEL SPASS und Erfolg wünsche ich Dir :bing:


    edit:

    RinTinTigger schrieb:



    Blumen gehen immer (nimm doch statt ner Rose ne Orchidee oder ne Gladiole...ist unverfänglicher)


    -> nicht Standart und auch nicht zu aufdringlich, zeigt aber ein großes Intresse von deiner Seite aus!

    Find ich eine gute Idee !!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chubach ()

  • Kein Geschenk!

    Nimm kein Geschenk mit. Hat sie Gebutrstag oder ist Weihnachten? Höchstens was, wo ihr beide was von habt.. eine Flasche Sekt oder so...
    Du willst die Frau schließlich nicht mit einem Geschenk kaufen.
    Bzgl. Übernachtung mußt Du entscheiden, wie der Abend verläuft. Sprich es nicht direkt an, sondern laß es einfach passieren.

    Grüße DrNoAws
  • Also ich finde eine kleine Aufmerksamkeit gehört sich auf jeden Fall.
    Das mit dem Foto is wirklich TOO MUCH!

    Aber nen kleines Blümchen zeugt von Aufmerksamkeit, Höflichkeit und wie der vorposter schon sagte von Interesse :)
  • Ein Foto für das erste Treffen ist zu aufdringlich.

    Blumen gehen immer, sind nie verkehrt und verfehlen ihre Wirkung selten.

    - Mit roten Rosen sagst Du deutlich, dass Du sie gerne hast ( 3 Stück )
    - Wenn Dir das zu direkt ist, probiere es einmal mit weissen Rosen
  • Also ein bild von dir würde ich ihr nur schenken wenn sie danach fragt aber nicht beim 3 treffen. Was das geschenk angeht bring wie die anderen hier posten eine kleinigkeit mit eine blume oder eine kleine schachtel süßes kommt immer gut. Um größere missverständinsse zu vermeiden würde ich sie einfach offen fragen ob du dann da bleiben sollst so kannst du dich besser drauf vorbereiten und weißt woran du bist. Ich allerdings würde es erstmal langsam angehn lassen...
    hoffe ich konnte dir helfen

    Mondstern87 :)
  • Ich hab meiner jetzigen Freundin damals, als ich das erste mal bei ihr war, eine kleine silberkette mit dem Anfansgbuchstaben meines Namens geschenkt. Die war total glücklich, und trägt sie seitdem jeden Tag.
    Das hab ich gemacht, weil wir 150km auseinander wohnen, und uns nur am wochenende sehen. Ist ja eine ähnliche Situation wie bei dir.
    Aber ich wusste vorher schon, dass sie sowas nicht abgeneigt ist.
    Ach ja, die Kette hat bei Kaufhof 25euro gekostet.. ging also.
    LG
    Isla
  • Geschenk:

    Wenn nur ne Kleinigkeit, wie ne Flasche Wein oder Sekt.

    Bild ist zu früh.

    Blumen: gehen immer.
    Beim ersten / zweiten Treffen auf keinen Fall nur rote Rosen.
    Nen Straus gemischter ist aber kein Problem.

    Wichtig: Nichts überstürzen und nicht aufdrängen!
  • Hallo,
    bin auch nicht für Blumen, aber das weibliche Geschlecht. Ich würde, wenn ich in Deiner Situation mit 21 Jahren währe, ein Blümchen - versteckt- mitnehmen. Damit nicht schon im Treppenhaus: na, wohin des Wegs? von Bewohnern gemacht werden. Eine Flasche Wein, was süßes- Spätlese auch mitnehmen. Das mit dem Foto- ihr kennt euch ja eigentlich schon 3 Monate. Ich finde es nicht zu früh. Man hat somit etwas zum Anschauen in der Woche. Also unbedingt mindestens ein Passfoto mitnehmen und im Laufe des Abends gelegentlich fragen, ob sie denn Interesse an einem Bild hätte. Wegen der Übernachterei: wenn der Funke überspringt- einkalkuliert wird sie es haben, aber komme, wie auch die anderen Meinungen, bloß nicht mit der Reisetasche. Gruß
  • Eine Rose ist gut. Foto ist zu viel. Dass sie es ausnutzen will, dass ihre Eltern nicht da sind spricht dafür, dass sie dich will. Von daher ist es auch eigentlich egal, ob du ihr was mitbringst. Viel DVD gucken werdet ihr auf jeden Fall nicht... Viel Spaß :D
  • Hi,
    also ich würde auf alle Fälle was zu trinken (Wein/Sekt) mitbringen.
    Und wie schon ein Vorredner geschrieben hat, was von Nici, so zusagen dass sie was von dir hat wenn du nicht da bist. Ich hab die Erfahrung gemacht, Frauen mögen den Duft von einem; also wenn es dir nicht zu krass erscheint, sprüh das Plüschteil mit deinem Duft ein.
    Ansonsten Blumen gehen sowieso immer, rote Rosen sind dann der Klassiker und sollten ein doch deutliches Zeichen deinerseits sein...sonst würd ich weiße nehmen.
    Hmm ich denke schon dass sie mit dem Gedanken spielt, dass du über Nacht bleibst, aber muss man schauen wie der Abend verläuft und dann sollte das Angebot von ihr aus kommen. Ich glaube sie gibt dir dann auch gerne die benötigten Hygieneartikel und man brauch nichts dabei zu haben :)
    Ich glaube auch nicht dass ihr mehr als 30 Minuten vom Film mitbekommt ;)
    also dann mal Viel Spaß und vielleicht kannst ja berichten wie's war und was du mitgebracht hast....
    Gruß
  • Kann mich ein paar meinen Vorrednern nur anschließen. Ein Geschenk ist etwas zu früh. Aber eine kleine Aufmerksamkeit kommt IMMER gut an. Kleiner Blumenstrauß (keine Rosen) machen doch den meisten Frauen freude. Oder ein Glas Sekt kommt auch gut, wenn sie es mag.
    Wobei ich Sekt fast besser finde. Lockert schnell die Stimmung :)
  • Kann da eigentlich auch nicht viel neues sagen ausser dass ein Geschenk sie mehr überrumpeln würde als alles andere und euch wohl mehr auseinander drängt als zusammen, um es mal etwas direkter auszudrücken...

    Wie auch schon die anderen sagten freut sich jede Frau über eine Aufmerksamkeit womit man etwas Respekt zeigt und auch dass es dir um was geht und sich nicht eine Kandidatin für "einmal gef*ickt und weitergeschickt" ist...

    Wobei ich auch eine rote rose fürs 2. mal bisschen zu viel finde, ausser ihr habt euch beim schreiben schon deutlich gezeigt dass ihr voneinander was wollt, ansonsten würde ich die finger von eine roten Rose lassen ;)

    Mit 19, mhm ich weiß auch nicht ob sekt soooooooooooo das richtige ist, allerdings kann man es sicherlich in betracht ziehen und kommt eigentlich auch immer gut an da es wie schon gesagt die Stimmung etwas auflockert ;)

    DVD brauchst du nicht mitbringen da ihr eh nicht einmal einen ganz gucken werdet^^

    also ich würde tatsächlich zu weißen Rosen raten, falls dir persönlich das unangenehm, weil zuviel für den anfang ist, dann nimm einen edlen Tropen Sekt, wobei nicht irgendwo draufstehn sollte "Vertrieben von ALDI" oder sowas in der Richtung ;)

    PS: Nur weil ich 16 bin heißt das nicht, dass ich keine Ratschläge in solchen Situationen geben kann, wie villeicht der ein oder andere glauben mag ;D
  • Im übrigen..wenn du Kochen kannst,dann koch für Euch. :D Kommt immer gut..
    ¸.·´¸.·*´¨) ¸.·*¨)
    ¤(¸.·´ (¸.·` ˙···٠٠••► Tour 2oo8- ich war dabei!

    "Attackiere stets so spät wie du kannst,aber bevor es die anderen tun."
  • So dann wie versprochen auch noch das Resumee der Geschichte:

    Hab mich letztenendes für eine Rose als kleines mitbringsel entschieden und das kam auch ganz gut an. Ansonsten hattet ihr schon richtig vermutet, dass man das Ende des Filmes nur noch nebenbei mitkriegt ... Über Nacht bin ich dann übrigens auch noch geblieben.

    Und als Dank für eure Tipps kann ich euch nur den Rat geben euch auch mal wieder zu verlieben es ist einfach toll frisch verliebt zu sein. :D