pdfs in word 2007 einbinden

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • pdfs in word 2007 einbinden

    Hi alle zusammen,

    ich schreibe zur zeit meine diplomarbeit. nun sind alle meine versuchsprotokolle und ein paar normen, welche ich als anhang einfügen will, im pdf format.

    über einfügen, objekte bekomme ich jedoch immer nur die erste seite, alle anderen werden nicht eingefügt.
    Hat einer ne ahnung, wie ich alle seiten einer pdf-file in das document bekomme?

    hintergrund: ich brauche die kopfzeile des documentes wegen der nummerierung und fürs inhaltsverzeichnis. und da ich es drucken lasse kann ich auch nichts zurechtbasteln.

    alles einzeln per jepg oder png einzufügen könnte ganz schön lange dauern, da es zwischen 50 und 60 seiten sind

    weis jemand rat? bin schon am rande eines nervenzusammenbruches.


    Vielen Dank fü eure Hilfe!!!

    MFG
    dice46

    PS: hab auch Adobe Acrobat 7.0 Professional, vielleicht kann i damit was reißen???
  • gut, dass ich deine postscript Zeile doch noch gelesen habe, anderenfalls wäre das mein Hinweis gewesen: nutze die Bearbeitungsversion für PDF (ich meine Acrobat x.x Pro) und du könntest dort das PDF exportieren lassen
    vielleicht gibts dabei ein passendes Format zum Einfügen in Word, ohne jede Seite als Bild raus und ins andere Programm reinzuschieben.....
  • ich stand mal vor dem gleichen problem! regulär ist es nicht möglich ´ne pdf ins word zu implementieren, da ja das pdf ein geschlossenes datenformat darstellen soll.

    es gibt da aber module, wie pitstop oder pdf-converter, die dir die arbeit leichter machen.

    ich habe meins damals mit diesem modul erledigt:

    freesoft-board.to/f32/up-rs-sc…erter-pro-4-a-364763.html

    Sollte das alles bei Dir nicht frucjten, dann wirst Du wohl 2x drucken müssen:
    zuerst den text und als zweites überschriften und seitennummerierungen!:löl:

    ...hoffe ich konnte Dir helfen!?!




    Die Bcuhstbaenrehenifloge in eneim Wrot ist eagl
  • Vielen Dank erst einmal für eure Antworten.

    @ himbeer: benutze zur zeit Acrobat 7 Professional, da hab ich die Funktion exportieren nicht gefunden. ich suche aber nochmal. (ansonsten hab auch schon Acrobat 9 Pro angefragt, vielleicht klappts damit ja)

    @Eichberg: vielen Dank für den Tipp. hab schon angefragt. Mit dem Drucken will ichs eigentlich nur im allernötigsten Notfall machen. (hatte ich ja auch schon dran überlegt)


    Über (hoffentliche) Erfolge werde ich dann berichten.

    Vielen Dank nochmal

    mfg
  • Klappt bereits mit Acrobat 8 Pro. Einfach PDF als Word Dokument exportieren. Funktioniert eigentlich ganz gut, selbst mit Bildern im PDF. Du solltest allerdings die Schriftarten im System haben oder dann halt austauschen. Mir ist aufgefallen, dass manchmal zumindest bei einfachen Texten die Formatierung nicht stimmt.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren


    [SIZE="2"]"Wir haben die Kunst, damit wir an der Wahrheit nicht zugrunde gehen."[/SIZE][SIZE="1"] F.W. Nietzsche[/SIZE]
  • Ich habe es gerade nochmal getestet mit zwei PDF Dokumenten. Die Dokumente umfassen Inhaltsverzeichnisse, Bilder, Kopfzeilen, Tabellen und natürlich Absätze. Laut Acrobat bleibt die Formatierung erhalten. Mir kommt es aber so vor, als ob die Anpassung fehlerhaft läuft, d.h. die Formatierung oder Maße der Seiten passen nicht überein. Dadurch werden Tabellen über den rechten Rand hinaus geschoben und man muss sie per Hand rüberziehen und erweitern. Der Text bekommt dadurch andere Umbrüche. Ist mir bei getrennten Wörtern aufgefallen. Das Wort erscheint auf einmal in der nächsten Zeile mit Trennstrich mitten im Wort.

    Hm, sehr komisch. Vielleicht an den Einstellungen tüfteln. Seitenränder in der Wordvorlage erweitern oder so. Eine Lösung hierfür würde mich auch sehr interessieren. Sorry, hilft dir nicht weiter aber beschreibt das Problem nochmal etwas näher.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren


    [SIZE="2"]"Wir haben die Kunst, damit wir an der Wahrheit nicht zugrunde gehen."[/SIZE][SIZE="1"] F.W. Nietzsche[/SIZE]
  • hey MojoB,

    danke für deine Anwort, genau das is mein problem.

    oben als kopfzeile hab ich den Standartkopf von unserm Labor und da drunter kommen dann bilder mit text, welcher rechts neben den bildern steht. wandel ich die pdf-file nun in rtf oder doc um wird mir sowohl der kopf als auch die formatierung komplett zerschossen.

    Mit Adobe Acrobat 9 Pro Extended werde i jetzt über die exportfunktion png's erstellen, dat geht eigentlich ganz gut. Muss dann halt nur jede menge bilder einfügen, aber dafür ist wenigstens meine formatierung ok.

    oder hat jemand noch ne andere idee? über postscript hat's auch net wirklich geklappt.

    Vielen Dank euch allen.
  • Hm ich weiss net ob ich Dein Problem richtig erfasst habe aber mir ging es neulich ähnlich. Ich hatte da ein geschütztes PDF Dokument bei dem ich nur alles markieren konnte aber keine einzelnen Seiten.

    Ich habe dann das PDF mit Hilfe von: Advanced PDF Passwort Recovery habe ich hier im Board bekommen, das Proggie) noch mal als UnEncrypted PDF erzeugen lassen und dann die einzelnen Seiten mit Copy & Paste in mein Word Dokument eingefügt.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen!

    Liebe Grüsse
    kupferdach