NTFS-Dateisystem

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NTFS-Dateisystem

    Hallo Leute.

    Ich hab eine neue externe Festplatte (1 TB) und sie auf NTFS umgewandelt.

    Es wird auch im Arbeitsplatz unter Eig. als Dateisystem NTFS angegeben.

    Jetzt wollte ich grade ein MKV-File auf die Platte entpacken, ca. 7 GB, und es kommt die winrar-Fehlermeldung:"nur das NTFS-Dateisystem unterstützt Dateien größer 4 GB" oder so.

    Vorgang abgebrochen.

    Was soll das?

    Wo kann da der Fehler sein?:confused:
    [COLOR="Teal"][SIZE="4"][FONT="Comic Sans MS"]
    Ich liebe dieses Board! :D
    [/FONT][/SIZE][/color]
  • Ist Dein Betriebssystem auch auf NTFS Installiert?

    Weil warscheinlich Dein Betriebssystem Dir sagt das es nicht geht.

    Oder Du hast die Platte falsch Formatiert?.


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Versuche mal das entpacken über den großen Button oben im Winrar-Menü!

    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Also, meine internen Festplatten (D und G) sind auch NTFS, und dort kann ich Dateien größer 4 GB entpacken, kopieren, was auch immer.
    Neu formatieren geht nicht weil schon ~ 400 GB drauf sind und ich wüsste nicht wohin damit...
    Und wie gesagt, unter Eigenschaften steht ja NTFS...:confused:

    @undeath: werd's mal probieren

    edit: Danke für den Tip, undeath, so ging es! Hatte sonst immer nur mit drag & drop gearbeitet.


    Thema erledigt.
    Bitte den Thread schließen.
    [COLOR="Teal"][SIZE="4"][FONT="Comic Sans MS"]
    Ich liebe dieses Board! :D
    [/FONT][/SIZE][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mastdarm ()