64bit Vista?

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 64bit Vista?

    Hallo, da ich meinen Laptop jetz so richtig zugemüllt hab xD und er andauernd nurnoch hängt wirds zeit zum Neuaufsetzen, jetz meine Frage, mein Bruder hat sich für seinen neuen Computer Vista Home Premium gekauft in der 64bit Version, kann ich das auch auf meinem Laptop zum laufen bekommen auf dem Momentan ein Home Premium 32bit läuft?

    Habe einen Acer Aspire 5920g.

    Habe nähmlich gehört das die ganzen Treiber für die Multimediatasten und den ganzen Kram nur für 32bit ausgelegt sind :(



    Freue mich auf eure Antworten :)



    MFG
    .blubb.
  • Also passende Treiber sind auf der Acer Homepage. Von daher sollte es keine Probleme geben. Glaub aber nicht, dass dein Key von der 32Bit Version mit der 64Bit Version funktioniert.
    Aber wenn du es eh neu aufsetzen willst dann versuchs einfach, notfalls gibts nützliche tools für so was.
    Da das Acer Aspire 5920g nur 2GB Ram hat ist ein umstieg auf 64Bit nicht unbedingt erforderlich, aber ein frisch aufgesetztes Vista ist immer besser als diese mit Demo Software zugemülten Wiederherstellungen.

    MFG Aoshy
    [COLOR="Black"]Vista Home Premium 64Bit:[/color] [COLOR="DimGray"]Asus P5N-E SLI,[/color] [COLOR="Gray"]Intel Core 2 Duo E6420,[/color] [COLOR="DimGray"]4x Kingston 1GB DDR2-667,[/color] [COLOR="Gray"]Asus EN8800GT[/color]
    [COLOR="Navy"]Xubuntu:[/color] [COLOR="RoyalBlue"]EEE PC 900A[/color]
    [COLOR="Teal"]Microsoft Pocket PC Version 4.20.0:[/color] [COLOR="Cyan"]Yakumo delta 300 GPS[/color]
  • Komplettzitaten unterlassen!
    MfG Allonewalk


    Naja, weils bei nem Kumpel von mir nicht geklappt hat ;)
    Vista Home Premium DVD 64Bit mit Vista Home Premium 32Bit Key.
    Das ich glaub kommt nur daher weil ich hallt schon öfters gehört habe dass es klappt, aber hallt auch einmal mit eigenen Augen gesehen habe dass es nicht klappt.
    [COLOR="Black"]Vista Home Premium 64Bit:[/color] [COLOR="DimGray"]Asus P5N-E SLI,[/color] [COLOR="Gray"]Intel Core 2 Duo E6420,[/color] [COLOR="DimGray"]4x Kingston 1GB DDR2-667,[/color] [COLOR="Gray"]Asus EN8800GT[/color]
    [COLOR="Navy"]Xubuntu:[/color] [COLOR="RoyalBlue"]EEE PC 900A[/color]
    [COLOR="Teal"]Microsoft Pocket PC Version 4.20.0:[/color] [COLOR="Cyan"]Yakumo delta 300 GPS[/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Allonewalk ()

  • Aber Achtung -Y dann würd ichs ned unbedingt updaten, weil der KEy wird geprüft wenn da HW was nicht stimmt (weil wenn de dir n PC kauft mit x64 HW -> Key x64) - hoffe verstehst was ich meine...

    Naja zum laufen wirstes denk ich schon bringen, aber gewisse SW + Drivers werden rumzickern...

    Dadurch, dass die 64-Bit-Systeme in der Regel mit mehr Speicher ausgestattet sind, könnten sie auch besser von den Vista-Funktionen profitieren. Die höhere Performance wiederum würde dafür sorgen, dass Anwender das Arbeiten mit Vista positiver erleben. Gerade das Arbeiten mit mehreren gleichzeitig geöffneten Applikationen verlaufe unter Windows Vista 64 Bit flüssiger. Davon, dass sich mehr Speicher in den Systemen befindet, profitiere die Windows-Funktion Superfetch, die häufig genutzte Programme im Speicher behält, um sie bei Bedarf schnell starten zu können.

    Wer also letztendlich sowieso nur mit dem Rechner surft oder immer nur eine Applikation nutzt, profitiert kaum oder wenig von den Möglichkeiten, welche die 64-Bit-Fassung von Windows Vista bietet. Hinzu kommt, dass man sich den Umstieg von 32 Bit auf 64 Bit bisher genau überlegen muss, denn unter Umständen sind für die genutzte Hardware keine oder nicht optimierte Treiber verfügbar.


    Wenn alles läuft würd ich nicht switchen
  • So, meld mich dann nochmal :)

    Vielen dank für eure Antworten :) Also das mit dem Key ist kein Problem, wie gesagt ich hab ja ne 64bit Version, und auch nen KEy für die ;) Ich werd mich dann mal auf die Suche nach den Treibern und so machen, und dann brauch ich noch ne neue Festplatte, weil 320gb is schon ziemlich wenig^^

    Nebenbei, mein 5920G hat 3gb Ram intus ;)

    Ich meld mich dann wenn ich das mal in angriff nehm, in den nächsten Ferien, weil während Schule is das immer bissel blöd wenn man die Kiste braucht.


    MFG
    David
  • Mal eine ernst gemeinte Frage,


    worin siehst du dann den Sinn von einem x64 System, wenn du NUR 3GB Ram hast :)

    Im gegenteil, dein LapTop wird langsamer sein als vorher. Wenn alles gleich bliebe, würde man nur noch für eine Architektur ein OS bauen :D

    also mach dir lieber wieder die 32bit version drauf, oder lade dir von MS Windows 7 beta runter. Ist schon recht stabil.