Wie wandele ich eine BluRay in eine DVD(vob) um.(Programmvorschläge)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie wandele ich eine BluRay in eine DVD(vob) um.(Programmvorschläge)

    Hi... wollte mal fragen, wie ich eine Blue-ray DVD in eine DVD (vob) umwandele.
    Welche Programme (gern auch kostenlos) stehen da im Netz zur Verfügung. (Sorry hab da was Blue-Ray betrifft, keine Ahnung)

    danke für Vorschläge.
  • geht das denn nicht mit Clone-DVD
    ich dachte, das gleichzeitig auch noch konvertieren.

    Reihenfolge:

    1. (nur wenn Kauf-DVD) image der disc machen
    2. konvertieren

    PS: Welches Format hat so ne bluray disc?
    wenn du es weißt einfach nach "*format* konvertieren" suchen...

    Oliver95
    Du suchst eine Übernachtung 4free? Wirf im Bus nen Rucksack in die Menge und schrei >für Allah<
  • Servus,
    demnächst bin ich -hoffentlich- im Besitz einer 16Mbit Leitung. Damit wollte ich dann auch auf Bluray Filme umsteigen. Nichtsdestotrotz will ich die Filme dann auch noch in normale DVDs umwandeln. Da stellt sich bei mir die gleiche Frage wie dem Threadersteller.
    Außerdem wollt ich fragen in was für einem Format denn High-Def "Urlaubsvideos" angeboten werden.
    Ist das dieses mkv Format? Mit was kann ich dann solche "Urlaubsvideos" konvertieren?

    Vielen Dank für eure Hilfe und Antworten

    Greetz
    x-driver
  • Blu-ray Discs benutzen einen anderen Codec als DVD's, d.h. du müsstest das Ganze von einem Codec in einen anderen wandeln, was aber immer mit Qualitätseinbußen verbunden ist. Ein gutes Programm dafür ist der Canopus Procoder. Der wandelt so ziemlich alles was es an Videoformaten gibt. Aber warum besorgst du dir nicht einfach die DVD davon, denn was es als Blu-ray gibt existiert ganz sicher auch auf DVD.
  • Sers Blancmange,
    eigentlich haste Recht. Ich kann ja auch noch die ganz normale DVD besorgen :)
    Aber nichtsdestotrotz schonmal danke für den Programm-Tipp. Werd mir das mal anschauen.
    Aber nur nochmal zum Verständnis. mkv ist ja an sich nur ein Containerformat wie avi, oder?
    In welchem Codec werden dann normalerweiser BluRay Filme angeboten?
    Dass es mit der Konvertierung zur normalen DVD Qualitätseinbußen mit sich bringt ist mir klar. Und wahrscheinlich kann ich se nicht mal so gut konvertieren wie die "Profis" *g*

    Greetz
    x-driver
  • LOL,

    Canopus Procoder zum encoden von BluRays....alter. Du weißt schon das der procoder nur in Verbinung mit Edius 100% bringt :) Canopus = Thomson Grass Valley Inc :)

    Am besten Du arbeitest mit x.264, Avisynth, MeGui. Brauchst zwar eine kleine Einarbeitungszeit, aber hast am Ende richtig sehenswerte Ergebnisse. So ist es möglich BluRays auf 720p zu encoden und in eine MKV zu packen, welche dann auch nicht grösser ist als eine DVD5 :) Und schwupp hast du deine DVD in "fast" voller Quali. Wenn du es richtig machst, siehst du keinen Unterschied.

    Hier ein Bsp.

    [url=http://www.subimage.tv/img/bild.php/647,s2pngS3E5O.png][/url][url=http://www.subimage.tv/img/bild.php/648,e2pngWG3U6.png][/url]

    Hier wurde sogar noch das SKY1HD durch einen Filter raus gerechnet :)
  • Hey,
    vielen Dank für die Tipps. Und gibts für diese "Einarbeitung" auch schon Tuts, oder bist du da Vorreiter :)
    Wenn ja, dann könntest du ja en kleines Tut schreiben für HD Anfänger wie mich. Über die Jahre hab ich schon genug Erfahrung mit DVD2DivX gesammelt, aber das find ich um einiges einfacher.
    Mir wär ja en OneClickEncode Tool am Liebsten. Für DVD2DivX nehm ich dafür z.B. TMPGEnc Xpress und mit ein paar Versuchen an den Einstellungen krieg ich da auch schon sehr passable Ergebnisse raus.

    Greetz
    x-driver
  • Für "Oneklicktools" solltest du Dir eins Bewusst sein, die bekommst dann NIE die quali hin von der Orig. BD :)

    hier ist ein Einfaches OneKLickTool

    Einfach Via D&D arbeiten und speichern als.

    Ansonsten google mal nach DOOM9 :) das ist das HD Forum schlecht hin...da findest alles an Tuts was du benötigst.
  • mse2k schrieb:

    Für "Oneklicktools" solltest du Dir eins Bewusst sein, die bekommst dann NIE die quali hin von der Orig. BD :)

    Ansonsten google mal nach DOOM9 :) das ist das HD Forum schlecht hin...da findest alles an Tuts was du benötigst.


    Also ich geh mal schwer davon aus, dass ich nie die Quali einer BD auf ner DVD Größer erhalten kann. Aber bislang hat mir die Quali immer gereicht. Meine DivX erstell ich z.B. auch nur zum "Archivieren" falls den DVDs mal was zustoßen sollte.

    Ja DOOM9 kenn ich. Hab da auch schon nach passenden Tuts gesucht aber im Bereich HD2DVD noch nichts gefunden. Aber lass mich gern eines Besseren belehren und werd da nochmal gucken.
    Vielen Dank noch für den Programm-Tipp. Werd mir das auch mal anschauen.

    Greetz
    x-driver