Musik selber mixen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Musik selber mixen

    Hi Leute,
    ich wollt mal fragen ob ihr euch eig. auch aus der Musik die ihr habt neue Tracks zusammen mischt??
    Ich spiel abundzu mit paar netten Programmen wie VirtualDj und no paar anderen Tools zum kürzen und bearbeiten rum, aber alles was ich schaff ist naja wie soll ich sagen, nicht schlecht aber gefällt mir ned wirklich.

    Die Übergänge klappen manchmal recht gut, aber wenn ich jetzt ein lied wo ich die Instrumental version hab auf ein anderes Lied drauf legen will , funktioniert das schon, aber ich find es hört sich ned so toll an, so ob zwei Leute zwei unterschiedliche aufeinmal reden ist nicht stimmig was es ja sein soll. Ich hab es mal mit Love Lockdown instrumental versucht, und probiert ein Lied zu finden was passt und hab dann aus Verzweiflung Heartless verwendet, beide bekanntlich von Kanye West. Ich mag irgendwie einfach die Musik von dem und misch sonst gern paar Tracks mit HipHop und Reggaeton aber würd auch mal gern bisl Techno machn klingt find ich eig nicht schlecht
    .
    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich zum Thema musik mischen um ein gutes ergebniss rausbekommen, ich verwende wiegesagt VirtualDj und spiel mit dem rum aber ich find das ist nichts ganzes. Eine Hörprobe gibt es nicht von mir ich find es einfach ned gut.

    wer tipps zum musik mischen hat und sein Wissen teilen will ist willkommen

    UltimateM8
  • Hi - du - schau mal in youtube - da findeste ewig viele tutorials über die grundlagen des mixens. Sind zwar englisch - aber geht ja um musik - das versteht man im allgemeinen.
  • wenn du z.B 2 Instrumentals hast musst du bei einem zumind. immer einen LowCut setzen...damit hast du nicht 2 Bassspuren und der Übergang hört sich zumind. schon mal um Ecken besser an...irgendwann drehst du den Bassregler vom alten Lied runter und vom neuen Lied rauf...