2 Monitore

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich betreibe zur zeit "nur" einen 19" Belinea Bildschirm, hätte aber gerne noch für Filme, Dokumente, Fotos, etc, noch einen 2ten bildschirm, meine wahl ist auf diesen hier gefallen:
    gateway fhd2401
    Gateway FHD2401 24" TFT Monitor, HDMI, FULL-HD!!! bei eBay.de: Geräte (endet 14.02.09 15:39:08 MEZ)

    nun meine frage, mein pc hat leider nur ne 9600gt eingebaut... schafft die das, dass ich zB auf dem 19er zocken kann und gleichzeitig auf dem 24" chatten/surfen und umgekehrt?


    google hat mir noch nciht viel geholfen, weil alle threads, die was mit 2 monitoren zu tun haben über 1 jahr alt sind^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tungil90 ()

  • Besitze selbst 2 Monitore.
    Deine Grafikkarte sollte das Spielen genauso schaffen wie bisher, solange auf dem zweiten Monitor nur normale Windows Anwendungen sind wird dadurch nur ein geringer Mehraufwand für die Grafikkarte erzeugt.
    Allerdings empfiehlt sich ein zweiter Monitor nicht wirklich beim Spielen, die meisten Spiele sind dafür nicht konzipiert und sobald du mit der Maus am Rand zum anderen Bildschirmlandest verlässt der Fokus das Spiel. Dieses läuft dann zwar weiter aber du kannst dort nichts mehr machen. Teilweise wird das Spiel beim zurückklicken dann nur noch im Fenster ausgeführt und nicht mehr im Vollbildmodus auf dem einen Bildschirm.
    Ich persönlich deaktiviere immer den zweiten Bildschirm wenn ich mal was spiele. Ultramon ist übrigens ein sehr nützliches Tool wenn es um den Einsatz von mehreren Monitoren geht.
    Hat deine Grafikkarte 2x DVI?
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • Etwas zweifelhaft (vom Verkäufer) finde ich, dass der genannte Prad-Test sich auf ein anderes, besser ausgestattetes Gerät bezieht. :eek:

    Test: Samsung Paneel
    Angebot: Unbekannt

    Test: 3 ms
    Angebot: 2 ms

    Der einzige Punkt, wo das angebotene Gerät besser ist, als das getestete!

    Ansonsten kein Drehfuss, kein Pivot, kein USB-Hub, keine Lautsprecher, Interpolation nicht wählbar, kein Composite Eingang, kein Component Eingang!
  • Der Gateway FHD2401 scheint mehr eine abgespeckte Verion des Gateway FHD2400 zu sein (aufsteigende Nummern heißen nicht immer automatisch neuer und besser). Somit ist der vergleich zum Prad-Test absolut hinfällig.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • nicht ganz, der kontrast ist auch ein wenig höher als beim 2400, aber der hauptgrund warum ich lieber den 2401 nehme, als den 2400, ist, dass ich die pivot-funktionen nicht brauche und auch keine höhenverstellung (von den ganzen eingängen ganz zu schweigen^^ ) und somit knapp 30 euro sparen kann ;)

    und die ebay-seite bietet schlechte infos, im forenbereich von prad gibts ein paar sachen zu lesen ( wenns jemand interessiert PRAD | Index Startseite ) ;)


    edit:
    achja und meine karte hat 2dvi-plätze!

    hm, das mit dem zocken habe ich noch nicht so bedacht (verlassen des bildschirms), ich weiß nur, dass ein kumpel von mir immer in WoW on war, und dabei gesurft ist...
    so hab ich mir das bei mir auch vorgestellt^^


    edit2: und lautsprecher sind bei keinem der beiden inklusive, die muss man extra kaufen, gibts aber ( soweit ich weiß ) in deutschland nicht, aber wer will schon so komische boxen?? :P




    nachtrag:

    mein monitor ist auf dem weg, der dürfte morgen oder übermorgen da sein, ich werde dann berichten, ob die graka heißläuft, o.ä. ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Tungil90 ()

  • ich muss jetzt nen extra post machen, sonst wird das so durcheinander...

    der bildschirm ist jetzt da ( vorgestern ersteigert )
    FHD 2401

    sieht sehr geil aus, bin soweit sehr zufrieden:
    angeschlossen alles funzt keine probleme mit dem nvidia-manager, und die graka hat auch keine probleme ( spiele teste ich später nochmal ) ...

    das backlightbleeding ist wie bereits überall zu lesen nicht so super(ich sehe es vorallem unten so die ersten 3/4 cm, keine streifen die zur mitte führen vom rand o.ä. ) , aber ich merke das 100% überhauptnicht^^

    es gibt lediglich einen einzelnen pixelfehler, oben links ( foto bekomm ich iwie noch nicht hin,kommt nach ), im windowsbetrieb merkt mans nicht, in videos fällts auch nur auf, wenn man es weiß und spiele wie gesagt keine ahnung, bis jetzt.... sollte ich ihn zurückgeben?

    also mein fazit:
    geiler monitor für 269€(+versand) !

    hat übrigens nen glar-bildschirm
    keine rollen am fuß
    "nur" dvi+hdmi+vga+ sowas was aussieht wie s-video mit mehr stöpseln...
    keine pivot funktion

    das sollten so die unterschiede sein, wenns noch fragen gibt: immer raus damit;)
  • vielleicht ist die frage untergegangen:

    ein einzelnes pixel ist defekt ( hell ) ...
    soll ich ihn zurückgeben?
    ich weiß nicht^^
    eigentlich will ich ihn nieeee wieder hergeben xD
    aber das könnte schon nerven, oder?
  • Ich würde ihn zurück schicken im Rahmen deines Fernabsatz Rechtes.
    Ich muss bei sowas immer hin schauen wenn ich das einmal entdeckt habe.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • stimmt^^
    ist mir auch aufgefallen...
    naja, tft-land hat ja ein returnservice, der das angeblich abholen lässt...
    ich hab vorhin schonmal angefragt, rechne morgen mit einer antwort;)
    ich werde berichten xD

    edit:
    ich hab eben einen echten 1080p abzuspielen versucht, und das video hat ( im bild ) EXTREM geruckelt....
    das durfte die graka sein, oder?

    [mein system :
    Asus P5K-VM
    q6600
    4gb ddr2-800 GEIL speicher
    gainward 9600gt

    sysprofile.de/id68159

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tungil90 ()