MS Net Framework 3.5 Update

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MS Net Framework 3.5 Update

    Liebes FSB,
    Hoffe Poste Richtig hier hab folgendes Problem. Mein PC ist auf Automatische Updates Eingestellt. Ich sollte heute Net Framework 3.5 aktuallisieren.
    Der Download fängt an und nach ca. 1 min kommt ein Bluscreen.
    mit 0x00000000 0x00000000 0x00000000 0x00000000 0x00000000 0x804EA491
    Hab da schon hier gelesen aber Problem nicht gelöst:

    >>> Quelle hier <<<

    Meine Frage muss man das unbedingt Aktualisieren?

    Betriebssystem Windows XP Prof. Servicepack 3 mit allen updates bis 22.01.2009

    Heute 29.01.2009 manuelles update gemacht. Kommt folgende Fehlermeldung nur wenn man ins Netz geht sonst läuft der PC.

    Bluescreen Inhalt:
    Jetzt kam DrVFltip Address EC518D22 Base at EC514000, DateStamp 4589e4bb
    0x000000D1 0x7FFDD010 0x00000002 0x00000000 0xEC518D22





    Danke Melvin

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Melvin () aus folgendem Grund: Neue Fehlermeldung

  • Ich habe XP SP3 und auf autom. Update, nur informieren eingestellt. Gestern kam bei mir auch die Meldung, ich habe den Download zugestimmt, es wurde aber nicht's runtergeladen. Ob man den unbedingt braucht, weis ich auch nicht. Ich habe aber folgendes gefunden: Auf dieser Seite schreibt MS zum Update folgenden Satz:
    WICHTIG: Unmittelbar nach der Installation des .NET Framework 3.5 SP1-Pakets (des Bootstrappers oder des vollständigen Pakets) sollten Sie das Update KB959209 installieren, mit dem eine Reihe von bekannten Anwendungskompatibilitätsproblemen behandelt werden.
    Und auf dieser Seite befindet sich das Update KB959209. Vieleicht hilft das. Würde mich auch interresieren ob ich den SP lieber weglassen soll.