DVB-S Karte

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVB-S Karte

    Also... ich ziehe in Erwägung, mir eine DVB-S Karte zuzulegen...

    Könnt ihr mir da welche Empfehlen?

    Die Karte sollte mindestens folgendes Können:

    - Digitaler Sat-Empfang
    - Internet über Sat sollte möglich sein
    - Sie sollte auch Pay-TV-Tauglich sein
    - einen TV-Ausgang haben


    Könnt ihr mir da was empfehlen? Sollte aber auch nicht zu teuer sein (wenn möglich nicht über 300 euro)

    thx Vampirmind
  • Lies mal in der aktuellen Computer Bild nach. Dort habe sie einige Karten getestet.

    Ob man dem glauben darf oder nicht, muss jeder selbst entscheiden.

    cu bye

    schramschram
  • Es gibt Karten mit und ohne Hardwaredecoder.
    Karten mit Hardwaredecoder nehmen denn Computer Arbeit ab, da die MPEG-Signale Hardwareseitig auf der Fernsehkarte decodiert werden und so den Rechner nicht zusätzlich belasten.
    Bei Karten ohne Hardwaredecoder wird das MPEG-Signal Softwareseitig decodiert, also eine zusätzliche Belastung für den Rechner.

    Die Hauppauge WinTV Nexus-s (mit Hardware Decoder) ist absolut empfehlenswert.

    Habe das Vorgängermodell WinTV DVB-s und bin sehr zufrieden!

    Die WinTV Nexus-s kostet 299,- €

    Von einer Happauge WinTV Nova und einer Technisat Skystar rate ich ab.

    Zur entschlüsslung von Pay-TV Sendern brauchst du zusätzlich noch das Common Interface (ebenfalls von Hauppauge) für 102 €
    Dieses Common Interface funktioniert nur für WinTV DVB-s und WinTV Nexu-s

    Gruß mam2