Barack Obama: Ein amerikanischer Traum

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Barack Obama: Ein amerikanischer Traum

    Audiobook
    Eine etwas andere Autobiographie des nächsten Präsidenten der USA


    Im Jahr 1990 wurde Barack Obama zum ersten afroamerikanischen Präsidenten der „Harvard Law Review“ gewählt. Diese Berufung erregte die Aufmerksamkeit eines Verlegers, der ihm daraufhin ein Angebot für ein Buch unterbreitete. Ursprünglich plante Barack Obama eine Abhandlung über die aktuelle Rassenpolitik in den USA, doch letztendlich schrieb der damals 33-jährige Bürgerrechtsanwalt über die Suche nach seiner Identität als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters und nach seinem Platz in der Gesellschaft. Zugleich erzählt er in seiner Autobiographie die Geschichte seiner Familien in den USA und in Afrika.


    MP3

    bei interese kurtze PN mit Betreff "Barack Obama: Ein amerikanischer Traum / Nick"
    Dank bitte nur hier im Thema nicht per PN
    Weitergabe von Links erlaubt.

    Gruß
    voss