Zeittraffer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gude,

    meine frage sieht wie folgt aus: ich habe en video und möchte des so bearbeiten, dass es beim normalen abspielen im doppelten, dreifachen oder x'ten tempo läuft, wie funktioniert des??

    gruß

    BorNoe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BorNoe ()

  • Hi...
    Der AviSynthfilter AssumeFPS kann das

    AssumeFPS(50)

    z.B.lässt ein PAL Video mit doppelter Geschwindigkeit laufen.
    (fps=frames per second)
    Falls Du nocht nichts mit AviSynth zu tun hattest :
    weiter und steht ein Info thread "Einführung in AviSynth"

    grüße stoppel
  • Phili 0815 schrieb:

    Das kannst du mit fast allen Filmbearbeitungsprogrammen machen. Die haben meist ein Effekt oder Plugin etc dabei, mit dem das möglich ist ;

    Greets Phili 0815


    haste da en konkretes beispiel für mich?? ich kenn mich da gar nicht aus und wollt en video im zeittraffer in ne pp-präsentation einbauen und dann wieß ich noch net wie des geht

    stoppel schrieb:

    Hi...
    Der AviSynthfilter AssumeFPS kann das

    AssumeFPS(50)

    z.B.lässt ein PAL Video mit doppelter Geschwindigkeit laufen.
    (fps=frames per second)
    Falls Du nocht nichts mit AviSynth zu tun hattest :
    weiter und steht ein Info thread "Einführung in AviSynth"

    grüße stoppel


    damit komm ich irgendiwe nicht zurecht ^^ gibs da ne einfachere möglichkeit??
  • Also ich habe das noch nie gemacht, habe aber mal gesehen, dass bei Pinnacle Studio des dabei ist. Allerdings weiß ich nicht, bo des extra auf der bonus-dvd war oder im Hauptprogramm drin ist.---

    So, hab gerade nochmal geschaut. Der Effekt ist im normalen programm drin und heißt Geschwindigkeit. Damit kannste gemütlich den Film langsamer oder schneller machen.

    Mit Magix etc. habe ich noch nie gearbeitet, ich vermute mal, dass die das auch haben und Profiprogramme wie Adobe Premiere, haben das sowieso.
  • stoppel schrieb:

    Hi BorNoe...
    hast Du Dir die Einführung durchgelesen ?


    ja hab ich, aber die sache is das ichs bis jetzt nur so verstanden habe, dass man damit ne "verknüfung" zu dem video macht und dann da z.b. die geschwindigkeit schneller is o.ä. ich hab mich aber nicht viel damit befasst weil des doch schon ein wenig komplizierter zu sein scheint als z.b. en menüpunkt aufrufen und da irgendwelche werte ändern ^^

    Phili 0815 schrieb:

    Also ich habe das noch nie gemacht, habe aber mal gesehen, dass bei Pinnacle Studio des dabei ist. Allerdings weiß ich nicht, bo des extra auf der bonus-dvd war oder im Hauptprogramm drin ist.---

    So, hab gerade nochmal geschaut. Der Effekt ist im normalen programm drin und heißt Geschwindigkeit. Damit kannste gemütlich den Film langsamer oder schneller machen.

    Mit Magix etc. habe ich noch nie gearbeitet, ich vermute mal, dass die das auch haben und Profiprogramme wie Adobe Premiere, haben das sowieso.


    danke für deine antwort, ich werde mir Pinnacle Studio mal anschauen und gucken was sich machen lässt

    |edit: hat alles geklappt, kann geclosed werden|

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BorNoe ()

  • Bei Adobe Premiere gibt es z. B. die Möglichkeit, schon beim Einspielen des Materials zu bestimmen, dass z. B. nur jedes dritte Bild importiert werden soll. Zack - schon haste nen Zeitraffer.
  • Luxifer schrieb:

    Bei Adobe Premiere gibt es z. B. die Möglichkeit, schon beim Einspielen des Materials zu bestimmen, dass z. B. nur jedes dritte Bild importiert werden soll. Zack - schon haste nen Zeitraffer.


    das ist doch viel zu umständlich, das kann man genauso später mit einem Linksklick auf den Clip machen...
    Da steht das Geschwindigkeit oder so...

    Andersrum, also einen Clip verlangsamen, so zu sagen "Slow-Motion" macht man am besten mit MotionPerfect, ein geniales Proggie...

    Oliver95
    Du suchst eine Übernachtung 4free? Wirf im Bus nen Rucksack in die Menge und schrei >für Allah<