Pc stürzt beim zocken ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc stürzt beim zocken ab

    Hi,
    Sobald ich anfange zu zocken flackert es zuerst im spiel. Dann noch so 5-10 minuten friert er ein und es geht gar nichts mehr.
    Das bios hat auch nur noch anzeige fehler also fehlen buchstaben oder abgschnitte wörter :confused: .
    Im Windowsbetrieb ist alles in ordnung nur halt beim spielen fäng es an. Das erste mal passierte es in Halo danach kam eine meldung von Radeon das der VPU Recover irgendetwas gemacht hat. Ich habe die Grafiktreiber schon neu installiert aber ohne erfolg. Auch ja ich habe eine radeon 9800 pro und den cat 3.9 . (habe auch 3.7 ausprobiert hat nichts gebracht). Wenn einer etws dazu weiß bitte helfen. Ich glaube das es was mit der Grafikkarte zu tun hat (obwohl die neu ist).
  • also 2 gehäuselüfter,2 lüfter im netzteil und nätürlich cpu und grafikkarten Lüfter. ;)
    Ich glaube eigentlich nicht das es ein Hitzeproblem ist weil es vorher nicht dar war. Erst als ich mit Halo anfing und dann so in der mitte des Spiel, fing es plötzlich an.
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • weiß einer was diese meldung vom VPU Recover bedeuten kann? Ich weiß leider nicht mehr wie sie genau lautete sie kam auch nur 1 mal. Irgendwie damit der pc nicht runterfährt ist der VPU Recover aktiviert worden (oder so in die Richtung).
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • vpu recover soll bei einem Crash die Grafikkarte automatisch resetten ohne dass ein kompletter Rechnerneustart erforderlich ist.
    Die Funktion scheint noch ein wenig buggy zu sein.

    Es gibt von ATI einen Hotfix, guckst Du hier:
    h**p://www.gamershell.com/news_BCallofDutyBATIRadeonHot.shtml
  • Das heisst soviel wie das deine Grafikkarte sich aufhängen wollte und der VPU recover den Hänger abgefangen hat und sozusagen deine Karte ab dem Recover im "Sparmodus" laüft solltest du aber merken das sich z.B die Fenster beim ziehen ein bischen lahm bewegen, so als wenn du gar keinen Graka Treiber drauf hast.
    Den Recover gibt es seid der 3.8 Vers. glaube ich es ist naichts anderes als eine Schutzfunktion....tritt dann auf wenn deine Graka-Beschleuniger einen Aussetzter hat und nicht mehr mit den Bildschirmtreibern komunizieren kann
    VPU Recover soll diese Aussetzer abfangen. In einigen Fällen kann dann mit der Anwendung weitergearbeitet werden. Wenn dies nicht möglich ist, dann erlaubt "VPU Recover" das ordnungsgemäße Beenden der Anwendung, die das Problem verursacht hat.

    Solltest deine Grafikkarte mal ein bischen zurücktakten falls es so ist.... soweit ich weiss kann man die Vpu Recover abstellen aber ob das viel nützt?
    ;)

    Oder versuch mal den Eintrag 'Video Memory Cache Mode' im BIOS (Chip_Configuration)
    Dort hat man die Wahl zwischen den Werten UC und USWC.
    Wobei UC für 'uncacheable' und USWC für 'uncacheable. speculative write commbining' steht. - wad imma dat bedüden deid

    versuch mal den 2ten Wert.....
  • Das Flackern hat sich nach dem Patch minimiert und es gibt auch keine Abstürtze mehr. Danke nochmal an alle und mit dem Netzteil werd ich auch mal sehen.
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • Original geschrieben von BenFreeman
    also 2 gehäuselüfter,2 lüfter im netzteil und nätürlich cpu und grafikkarten Lüfter. ;)
    Ich glaube eigentlich nicht das es ein Hitzeproblem ist weil es vorher nicht dar war. Erst als ich mit Halo anfing und dann so in der mitte des Spiel, fing es plötzlich an.


    Hallo!
    Eine (Noob)-Frage: wo sitzen denn die "Gehäuse-Lüfter"??
    Ich kenn nur CPU , Netzteil und Graka-Lüfter!
  • Sie sitzen vorne und hinten am gehäuse (bei mir ;) ). Es kann sein das du überhaupt keine hast. Sieh doch einfach mal rein und wenn du einen Lüfter am Gehäuse kleben siehst ist es ein Gehäuse Lüfter ;) .


    edit:

    mmh ich glaube ich muss mich nochmal melden . Der Hotfix den kendo vorgeschlagen hat am Anfang gefunzt, doch jetzt ist wieder alles da. Weiße pünktchen , balken .... und der abstürtz.
    Es ist bei allen neueren spielen also Morrowind, Indy (der neuste teil) und halt halo und ich habe so langsam alle catalyst ausprobiert. Counterstrike klappt ohne probleme. Weiß einer noch vielleicht einen Rat was man im Cat einstellen könnte, oder einen anderen Patch? Das komische ist auch das es langsam anfängt und dann immer stärker wird. Bitte um Hilfe
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • Du meinst den Cata 3.10, oder? Ja den habe ich auch schon ausprobiert hat es aber auch nicht gebracht :( . Na ja dann bleibt wahrscheinlich nur noch format c :( . Aber nochmals danke für die Mühe.
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz
  • weiß nicht ob es cat 10 ist auf jeden fall ist es vie zweite version mt dem neuen design

    und die datei heißt

    wxp-w2k-catalyst-7-962-031202m1-012924c

    vergleich mal ob es der selbe ist

    vieleicht hast du auch deine grafikkarte zu weit übertaktet
    oder zu viel volt im bios eingestellt
  • Ja die version habe ich auch, das ist cat 10 . Und soweit ich weiß habe ich meine grafikkarte garnicht übertaktet ;) . Na ja jetzt habe ich auch schon wieder formatiert und installiere alle treiber neu. Bis jetzt läuft alles noch gut. Vielleicht fällt dieses Problem unter die Kategorie "Kann man nicht lösen, nur alles wieder neu machen" aber nochmals danke :) man man das ist auch was.....
    Das einzige Backup, das du je brauchst, ist das, für das du keine Zeit hattest.
    Murphy's Gesetz