Lan-Anschluss

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lan-Anschluss

    Moin alle zusammen
    zuerst mal hab einen laptop: Acer Aspire 7720ZG

    also ich hab folgendes Problem mit meinen Lan-anschluss...

    Wenn ich das Lankabel anstecke kann ich es einfach heraus ziehen da das Lankabel im Anschluss nicht klemmt was mich sehr wundert da es bei meinen Stand Rechner und bei meiner XBOX 360 hält
    Es rutscht auch ab und zu einfach heraus.
    Hab auch schon mehrere Lan-Kabel Ausprobiert.

    Ich hoffe ihr versteht wie ich das aufgeschrieben habe, hab nicht so ganz die richtigen worte gefunden xD

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soul Reaper ()

  • dann ist der pin der das kabel hält an der Laptop buchse wohl abgebrochen!
    Um das Kabel rauszuziehen muss man ja immer so´n Nippel runterdrücken...und das Gegenstück, welches das Kabel hält ist bei dir warscheinlich abgebrochen!
    [FONT="System"][SIZE="4"][COLOR="YellowGreen"]Wenn nichts klappt, klappt alles zusammen![/color][/SIZE][/FONT]
  • das LAN-Kabel ist völlig in ordnung und der komische pin ( nippel den man drücken muss um es raus zu ziehen ist nicht abgebrochen) ich muss nicht drauf drücken es geht trotzdem raus Oo
  • Die Frage verstehe ich nu mal garnicht... Hä ????
    Wenn das Kabel okay ist und es hält net in der Buchse, liegts wohl an der Buchse.
    Was de dann so für Möglichkeiten hast, muß ich Dir aba nun net erklären.... :löl:

    Gruß
    mc

    PS.: Habe mich anfangs ernsthaft gefragt, ob dieser Thread ein "Scherz" ist
  • jah hab mich verlesen warum sollte der thread ein scherz sein?^^
    ich könnte auch ne neue lan karte kaufen aber dann schätz ich mal geht die garantie verloren werd mal bei acer anrufen ...
  • das LAN-Kabel ist völlig in ordnung und der komische pin ( nippel den man drücken muss um es raus zu ziehen ist nicht abgebrochen) ich muss nicht drauf drücken es geht trotzdem raus

    ????

    Sieht wohl leider so aus als wäre die Steckdose nicht so wie sie sein sollte. Steck mal das LAN-Kabel in die vermutlich defekte Steckdose an deinem Laptop. Dann ziehe den Nippel nach oben und versuch mal das Kabel dann herauszuziehen. Wenn es doch rauskommt dann fehlt die Verriegelung in der LAN-Steckdose.
  • Wenn du noch Garantie auf das Teil hast, dann mach das über Acer. Wieso sollst du Geld für etwas ausgeben, was du auch kostenlos bekommen kannst.
    Es sollte jedenfalls kostenlos sein, da sowas normalerweise nicht abbrechen kann/darf, es sei denn du hast einmal kräftig am Kabel gezogen ohne den Nippel runterzudrücken.

    MfG Scarecrow
    "Homer,du bist dumm wie ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn ein Fremder dich anspricht und mitnehmen will, nimm die Chance wahr!" - (Abraham Simpson)
  • Hallo, ich sehe das auch so, die Querstrebe der RJ45 Buchse ist ausgebrochen. Dies kommt ab und an auch mal vor durch falsche Handhabe (ziehen bzw. stolbern über das eingesteckte LAN Kabel. Es kann natürlich auch vorne rein eine Materialschwäche sein. Wenn Du Garantie aud das Notebook hast solltest Du diese in anspruch nehmen.
    Du kannst ja auch mal eine Nahaufnahme der Buchse einstellen;)
  • das was kostet ist nicht die Buchse, sondern was kostet ist die Arbeit/Zeit, sie machen den Laptop auf, und schließen die neue Buchse an, ausserdem übernehmen sie dann eine Garantieleistung falls dann daran wieder was kaputt sein sollte^^

    dafür finde ich 15 euro ehrlich gesagt recht preiswert^^
  • Also wie ich gelesen habe ist der "Nippel" oder "Nase" am Pin stecker noch dran oder? Okay dann bieg den etwas (vorsichtig) nach oben jetzt sollte dieser an deine Lan Karte einhaken.

    Vielleicht klappts
    [SIZE="1"]System:
    CPU: Intel I7 920 QuadCore | Kühler: Asus Trinton81 | Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 | RAM: 3 x 2 GByte Corsair 1600MHz| Graka: EVGA 285GTX SSC | HDD: 1x WD Raptor 150GB - 2x Seagate NS 1TByte | DVD: LG Brenner + Plextor-Laufwerk | Gehäuse: CoolerMaster Stacker | Netzteil: beQuiet Dark Power 1000W | TFT: HP w2408 | Speaker: BOSE COMPANION 5 | Home Cinema: BOSE Lifestyle V30[/SIZE]