Netzteil für Wohnzimmer-PC

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzteil für Wohnzimmer-PC

    Hey leute:)
    wollte mir demnächst mal einen kleinen pc fürs wohnzimmer zulegen. Ich hab mal folgende Hardware rausgesucht:

    -IntelD945GCLF2
    -2GB Corsair PC2-5300 CL5
    -eine IDE und eine SATA HDD 3,5" 7200rpm
    -DVD-Brenner (später vlt blu-ray)
    -2 Zusätzliche low-noise Lüfter

    Nur beim Netzteil bin ich mir nicht so sicher. Da der PC schön leise sein sollte und ich gute erfahrung mit be quiet habe dachte ich an das be quiet! Pure Power 300W, das es bei KM schon für 37€ gibt.
    Da ich das ganze aber in einen alten Stereo-Verstärker bauen möchte könnte es evtl zu Platzproblemen kommen. Daher hab ich mich nach diesen kleinen Netzteilen umgesehn, wie sie z.b. in den Shuttle-PCs verbaut sind aber da steht nirgens ne Firma drauf?? ist das alles so no-name kram oder hab ich mich da falsch umgeschaut? Falls es Vom Platz her reichen würde, wird das 300W Netzteil auch richtig ausgelastet? Ein Netzteil bringt ja erst ab ca.20% Auslastung einen vernünftigen Wirkungsgrad oder?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    MfG bluemi
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blumalexx ()

  • laut Diesem Rechner müsste mein HTPC 129 Watt aufnehmen, was ich aber nicht glaube. Dieser rechner meint auch mein jetztiger pc braucht 466 Watt. Wenn das so wäre wärs geil... denn es gehn nur 250W ins Netzteil rein :) eigentlich sollte ich nur von euch wissen wieviel watt mein system verbraucht. Das mainboard(mit CPU) wird meineswissens mit 8 Watt angegeben und sonst sind ja keine großen verbrauchen dabei. Ich hab mal geschaut was das Programm für werte hat und mal verglichen. Eine Festplatte hat dort 20Watt meine hat 8 Watt ein 120mm Lüfter 5 Watt bei mir 2 :D also diese angaben sind seeehr großzügig. würde man die hälfte der angabe des programms nehmen wäre man bei 64 Watt. bei 60 Watt wäre die 20% grenze des NTs
    so wie es aussieht muss ich wohl zu einem schwächeren NT greifen oder?
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]
  • Wieso baust du das Netzteil nicht einfach um? :)

    Wenn du das gehäuse wegnimmst kannst du schon eine ganze Menge Platz sparen. Dies habe ich schon bei einigen projekten gesehen ;)
    Wozu Objektivität, wenn Egoismus doch viel schöner ist?

    Eines Tages wird mich jemand übertreffen. Doch es wird nicht heute sein, und schon gar nicht du.
  • im moment geht es mir erstmal nich um die größe sondern um die leistung wenn ich damit runter muss dann auch mit der größe weil kleiner als 300W habe ich keine ATX netzteile gefunden.

    EDIT: kann keiner von euch schätzen wieviel strom die o.g. Hardware zieht?
    [SIZE=1]
    (___) (___)
    ( ö _ Ö )
    ( < [ ] > )
    (_________)


    That is Sütti. Copy Sütti into your signature to help him on his way to world ursination.[/SIZE]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blumalexx ()