Windows XP / Vista / Seven => Geschwindigkeit!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows XP / Vista / Seven => Geschwindigkeit!

    Hallo!

    Wie schnell wird denn Windows Seven wirklich sein?
    Hat da jemand schon irgendwelche Informationen?

    Laut einer Zeitschrift (WCM) kann zur Zeit kein Betriebssystem mehr an XP heran! Damit Windows Vista so schnell wie XP ist bräuchte man dafür mindestens einen 17 Kern Prozessor! Windows Seven soll etwas besser laufen aber damit es die Geschwindigkeit von XP hat wäre mindestens ein 14 Kern Prozessor notwendig!

    An was liegt es das die Betriebssysteme jetzt so langsam werden und so viel Speicher brauchen?

    Ist das nur wegen der ganzen Sicherheit die da mit eingebaut wird?

    mfg max

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maxmaxmax82 ()

  • Hallo Max,

    tja, wenn man das wüsste?! :)

    Bei MS scheinen die Betriebssysteme etwas dem bekannten Schweine-Zyklus zu folgen (nix falsches dabei denken, ist der Preis für Schweinchen gemeint, der mal steigt und mal fällt - dies in einem fast regelmäßigen Zyklus). Genau so scheint es mit der Geschwindigkeit und den Hardwareanforderungen der BS zu seien. ;)

    Win95 war "oh je", Win98 damals "ganz gut", NT und W2k so "na ja", XP top, Vista und wohl auch Windows 7 (laut Deinen Schilderungen, habe es nicht installiert) wieder "lau".

    Von der Optik her sieht man ja keine großen bahnbrechenden Veränderungen, also muss es schon im Hintergrund, wie ebbend Sicherheit und z. T. wohl auch eigene "Selbstüberlistung" seien.

    Egal, schauen wir mal Windows 7 an, wenn es final ist und bis dahin bleib ich bei XP (der Ärger mit Vista auf meinem Firmen-Notebook reicht schon).

    Schönen Abend und WE noch

    Heiko
  • Deine zitierten Leistungsangaben in Prozessor Kernen find ich mal verdammt witzig. Vor einem Jahr oder so lag Vista im Durchschnitt noch 2% hinter XP wenns um Spiele Leistung geht.
    Ne Zeitschrift in der so nen Misst steht würd ich mir nicht mehr kaufen. Schliesslich haben sie weder Vista, noch das finale Windows 7 mit einem 17, bzw. 14 Kern Prozessor getestet, noch wird gesagt was für ein Prozessor das wäre und wie viele Kerne XP für die selbe Geschwindigkeit bräuchte ;).

    Ja, woran liegt es dass die Betriebssysteme so langsam werden?
    Ich würd sagen an der falschen Meinungs mache.
    Die Betriebssysteme werden nicht langsamer.
    Aber was der Bauer nicht kennt isst er nicht und wird sofort verteufelt.

    Vista, bzw. auch Windows 7 brauchen natürlich mehr Arbeitsspeicher als XP. Aber man sollte sich von dem Gedanken befreien, dass die all den Speicher der im idle genützt wird auch brauchen. Sie nützen ihn nur Sinnvoll, um die Arbeitsgeschwindigkeit zu erhöhen. Bei Bedarf wird der Speicher wieder frei gemacht für andere Programme.

    Just my 2 cents
    [COLOR="Black"]Vista Home Premium 64Bit:[/color] [COLOR="DimGray"]Asus P5N-E SLI,[/color] [COLOR="Gray"]Intel Core 2 Duo E6420,[/color] [COLOR="DimGray"]4x Kingston 1GB DDR2-667,[/color] [COLOR="Gray"]Asus EN8800GT[/color]
    [COLOR="Navy"]Xubuntu:[/color] [COLOR="RoyalBlue"]EEE PC 900A[/color]
    [COLOR="Teal"]Microsoft Pocket PC Version 4.20.0:[/color] [COLOR="Cyan"]Yakumo delta 300 GPS[/color]
  • Tja da treffen verschieder Meinungen aufeinander.

    Also ich kann nur sagen ich habe 2 PC´s.

    1. Desktop PC - Due Core 3300 MHZ, 2 GB Arbeitsspeicher, MSI Board

    2. Laptop - Due Core 2200 MHZ, 2 GB Arbeitspeiher, ? Board Toschiba

    und ich habe auf Desktop XP drauf und Laptop Vista drauf.

    Also vom Starten von Windoof und bis zum Arbeit damit über Filme schauen usw. konnte ich noch keine wesentlichen Unterschiede festellen.

    Beide Systeme arbeiten im verhältnis gleich bin ich der Meinung.

    Den einzigen und waren Unterschied finde ich ist das BS selbst. Mit XP habe ich sehr wenige Probleme und das System läuft stabil und zuverlässig.

    Mit Vista habe ich massive Probleme. Musste es schon 2 mal neu installieren und nu steht das 3. mal an - wegen irgendwelchen Problemem die nicht reparabel sind :confused::confused::confused: - hatte ich mit XP nicht.

    Ich werde wohl mal die Test von Windoof 7 installieren und ausprobieren mal sehn was das so geht.

    Grüße snowi
  • Was für ein schwachsinn ist das den mit den 17 Kernen.
    Wie kommt man nur darauf?

    Dann kann ich schreiben das man für XP einen 50 Kern Prozessor braucht damit es an Linux ran kommt.

    Ich habe hier einen
    4400 x2
    2GB Ram
    XP SP3

    Mein Vater
    Quadcore 2,4GHz
    4GB Ram
    Vista SP1

    Und sein PC mit Vista ist schneller als mein XP.
    Und mein XP ist immer sowas von aufgeräumt.
  • snowi schrieb:


    Den einzigen und waren Unterschied finde ich ist das BS selbst. Mit XP habe ich sehr wenige Probleme und das System läuft stabil und zuverlässig.

    Mit Vista habe ich massive Probleme. Musste es schon 2 mal neu installieren und nu steht das 3. mal an - wegen irgendwelchen Problemem die nicht reparabel sind :confused::confused::confused: - hatte ich mit XP nicht.



    Bei mir ist es genau andersherum :D

    XP - häufig Probs / zugemüllt
    Vista - läuft sehr stabil

    Win7 - für eine Beta erstaunlich stabil.
    Beides ist unendlich - das Universum und die menschliche Dummheit... Aber beim Universum bin ich mir nicht sicher !
    Albert Einstein