MKV-Videos bearbeiten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MKV-Videos bearbeiten

    Halli hallo!

    Generell find ich die Erfindung vom MKV-Containerformat super. Man kann alles reinhauen, was einem einfällt und es läuft immer noch...

    Gibt es mittlerweile eigentlich vernünftige Software zum DIREKTEN bearbeiten/schneiden von MKV-Videos? (also sowas wie Avi mit Magix Video Deluxe oder Adobe Premiere)

    Mir ist bisher nur die Möglichkeit bekannt, immer erst herum zu konvertieren. Das klappt zwar - ist aber dämlich umständlich. :gelb:

    Im Moment ist mir nur VirtualDub bekannt, womit man mkv-Files tatsächlich bearbeiten kann. Das Ding hat aber nur beschränkten Funktionsumfang.

    Kennt vielleicht jemand eine Alternative bei Videobearbeitung?

    Freue mich auf Vorschläge!
  • Morgen,

    naja, da MKV ein Containerformat ist, und somit all möglicher scheiss drin sein kann, müsstest du ein Programm finden was von A wie asf bis z zip bearbeiten könnte :)

    In der Regel sind im MKV Videotransportstreams enthalten, somit könntest du diese mit jedem beliebigen Tool bearbeiten, da es aber meist noch eine separate AC3 bzw. DTS gibt, wird es hier schon wieder schwieriger!

    Somal Magix :( die Samplingrate ändert und du nie wieder auf nen Synchronen Ast kommen wirst.

    Welche Tools können das verhindern?

    FinalCut
    Edius
    Premiere Pro in Verbindung mit Audition oder ProTools