Bestes Autorennen für PS3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bestes Autorennen für PS3

    Nun habe ich seit einigen Tagen meine PS3 und bin so durchschnittlich zufrieden.

    Mein Lieblingsgenre Egoshooter ( COD4 und 5 ) ist für mich so gut wie unspielbar. Ich komme einfach nicht mit der Steuerung per Gamepad zurecht. Da lobe ich mir Tastatur und Maus am PC.

    Fußball ( Fifa 09 ) ist genial.

    Nun fehlt mir zu meinem Glück noch ein Autorennen ( ja, das kann ich mit Gamepad ... :P ).
    Ich habe Motorstorm Pacific Rift und das finde ich mittelprächtig.

    Welches Autorennen könnt ihr empfehlen und warum?
    Bitte langsam und deutlich schreiben, ich bin über 40!
  • Naja, was für eine Frage. Natürlich Gran Turismo 5 Prologue. Das wohl realistische Rennspiel, dass es derzeit gibt.

    Wenn du weniger auf Realismus stehst gibt es eigentlich auch gute Alternativen. Burnout Paradise oder Midnight Club Los Angeles. Beides sehr gute Rennspiele.

    Für Formel 1 Fans lohnt sich Formula One Championship Edition.

    Abraten kann ich nur von Need for Speed: Undercover. Es sei denn, du hast Lust auf ruckelnde Bilder.

    Ich selber habe F1 Championship Edition und Midnight Club LA.

    GT5 Prologue hole ich mir nicht, weil ich auf GT5 warte. Das kommt allerdings erst Anfang 2010.

    Übrigens gewönt man sich recht schnell an Shooter auf Konsolen. Aber das ist natürlich von Typ zu Typ unterschiedlich. Ich zock ja auch schon seit dem N64 Shooter auf Konsolen, so hab ich zumindest etwas mehr Vorkenntnisse in Sachen Konsolenshooter.


    mfg G00dKn1ght
  • Danke, Gran Turismo 5 Prologue werde ich mir mal angucken.
    Bis 2010 warten für GT5 wollte ich dann doch nicht... ;)

    Nach der nächsten Lanparty werde ich mich mal genauer mit dem Gamepad beschäftigen.
    Aber schon das Laufen mit den beiden Sticks fällt mir schwer.
    Bitte langsam und deutlich schreiben, ich bin über 40!
  • Ich selbst hab auch GT5P, ist einfach genial das Game was aber bisschen Schade ist. Das sie es mit den Online Modus nicht so gut gelöst haben, man kann nicht gegen seine Freunde fahren bzw nur mit sehr viel Glück.


    Autos und Strecken langen für eine Prologue Version und der Richtige Spaß kommt durch wenn man mti einen Lenkrad Fährt.

    Ich kann das G25 empfehlen ist was auch gut sein soll ist das Gran Turisimo Lenkrad.


    greez
  • Hallo,
    ich habe GT5P, F1 CE, Burnout Paradise und ich muss sagen, dass es unterschiedliche Spiele sind und für jeden etwas dabei ist.
    Alle drei Titel gibt es schon sehr günstig.
    Burnout hat bis jetzt auch sehr viel kostenlosen DLC bekommen und demnächst gibt es auch noch weiteren DLC, teil kostenlos und teilweise auch kostenpflichtig.
    Das Spiel ist wirklic der Brenner unter den Action Rennspielen.
    Wenn Du eine Simulation suchst, dann wirst Du an GT5P nicht herum kommen, wobei Du bei einigen Rennen gegen die Lenkradfahrer dann auch das Nachsehen haben wirst.
    Also GT5P ist eine Klasse für sich.
    F1 Championship Edition ist etwas für Formel 1 Fans, wobei Du auch bei GT einen Formel 1 Wagen bekommen kannst (musst nur viel und gut fahren). Es kommt zwar nicht an GT5P heran (Steuerung, Realistik,... ), aber es ist halt eines der ersten PS3 Titel und dadurch sehr preiswert zu haben.
    Am besten Du testest die Spiele vielleicht auch mal und besorgst Dir einfach die Spiele aus der Videothek und dann weißt Du welches das beste für Dich ist.

    Gruß
    mC rOMeo

    p.s. das mit den Shootern wird sich mit der Zeit geben und man gewöhnt sich wirklich dran.
    Ich habe auch schon auf dem N64 James Bond und Turo 64 gezockt und da gab es nur einen "Analogstick" oder wie das Ding dahmals hieß. Der Umstieg auf die PS2 und dann SOCOM US Navy Seals war dann schon wesentlich leichter. Also Kopf hoch und probieren und üben!!
  • Danke für die Aufmunterungen für EGO-Shooter. Ich werde bestimmt übern, denn die Grafik auf meinem 40" LCD ist natürlich um Längen besser als auf meinem 17" Notebook.
    Warum gehen nur USB-Maus und Tastatur nicht mit den PS3-Shootern... :)

    Ich habe mir jetzt GT5P für € 15,- bestellt. Da kann man wohl nicht viel falsch machen!
    Bitte langsam und deutlich schreiben, ich bin über 40!
  • Naja, Maus und Tastatur funktionieren schon in Spielen, nur brauch man dafür einen Adapter, der aus die Mausbewegungen in Analogstickbewegungen umwandelt. Also es ist nicht das selbe wie am PC und es lässt sich auch nicht optimal steuern, aber zumindest funktioniert es. Es gibt auch Spiele wie UT3, bei denen Maus und Tastatur ohne Adapter unterstützt werden. Da kann man dann wie am PC spielen. m4d-maNu hat diesbezüglich auch mal was geschrieben:

    m4d-maNu schrieb:

    wenige spiele unterstützen Maus und Tastatur, Unreal Tournamet 3 untersützt es komplett, GTA4 kann man den Polizei Computer wo in den Streifenwagen sind mit der Tastatur nutzen. Wäre sonst ja auch unfair den anderen gegenüber wenn du mit Maus und Tastatur spielst und sie mit Gamepad.

    Es gibt zwar Adapter wo dies möglich machen, jedoch funktionieren die nicht 100% und wenn sie mal gehen simulieren sie nur den Analogstick des Controllers, somit wird die Steuerung nur geringfügig dann besser.



    Aber zurück zum Topic, das lästige Maus an der Konsole Thema bin ich langsam leid ;)

    Also mit GT5P kannst du definitiv nichts falsch machen, du hättest es dir auch im PSN Store als HDD Game kaufen können, aber das ist im Prinzip egal. Ich glaube auch, dass es im Store mehr kostet.

    Außerdem gibt es für GT5P ne menge Multiplayer und Community Möglichkeiten. Also das Spiel ist auf jeden Fall das beste Rennspiel das es derzeit gibt. Aber, wie gesagt, ich warte noch auf das "richtige" GT5.

    Für Formel 1 Fans, die nicht das alte (aber nicht schlechte) Formula 1 Championship kaufen wollen, kommt ja auch irgendwann ein neues Spiel von Codemasters raus.

    Apropos Codemasters, dieses Jahr soll auch noch FUEL kommen. Ein Off-Road Racer bei dem man auf einer insgesamt 14000km² großen Fläche fahren können soll. Der Teaser Trailer sieht schon mal gut aus. Ich habe auch schon ein paar In-Game Szenen gesehen, die mich zum grübeln über einen möglichen Kauf gebracht haben.

    play3 schrieb:

    Mit FUEL bringt Codemasters ein Racing Game im Off-Road Genre auf den Markt, dass alles bisher dagewesene in den Schatten stellen soll.

    Hier verspricht man grenzenlose Möglichkeiten auf einem 14.000km² großem Areal, dass bis in den kleinsten Winkel befahrbar sein soll. Mit einer fotorealistischen Grafik treten hier bis zu 16 Spieler in waghalsigen Rennen gegeneinander an. Auf verschiedensten Untergründen und Terrains gilt es halsbrecherische Fahrmanöver und lebensgefährliche Stunts zu zeigen.

    Von der durch Tsunamis vernichteten Pazifik-Küste bis zu den Wüsten Nevadas, vor der monumentalen Kulisse des Grand Canyon, über schneebedeckte Berghänge, durch dichte Wälder oder vorbei an malerischen Seen - packende Rennwettbewerbe führen die Piloten hunderte Kilometer durch eine gigantische Umwelt.

    FUEL soll voraussichtlich noch dieses Jahr veröffentlicht werden.
    Quelle und Screenshots


    Und wenn wir schon beim Thema Off-Road sind. Dirt 2 kommt auch noch Ende des Jahres raus. SEGA Rally ist auch garnicht so schlecht, hat aber gegenüber den anderen Spielen wie GT5P, Motorstorm Pacific Rift usw. keine große Chance.

    Übrigens kann man bei GTA4 und Saints Row 2 auch Autorennen bestreiten, dann könntest du gleichzeitig deine Shooter Fähigkeiten trainieren und Rennen fahren^^

    Also, Gt5P ist wohl die beste Wahl in Sachen Rennspiel. Dort kann man ja auch Rally fahren.Aber bei Actionracern würde ich Midnight Club LA oder Burnout Paradise empfehlen.

    Bei Offroad Action greife zu Motorstorm Pacific Rift oder Pure oder warte bis Dirt 2 und FUEL erscheinen.

    Es gibt dann auch noch die Zukunfts Sci Fi Racer wie Wipeout HD und Fatal Inertia Ex, die durchaus auch ihre Qualitäten haben.

    Für Freunde von Motorrädern gibt es auch was. Midnight Club LA und Burnout Paradise (nach Addon) haben beide einige Zweiräder im Sortiment. Für MotoGP Fans gibt es auch MotoGP08, was ich aber nicht wirklich mag. Und ansonsten halt GTA4 und Saint Row 2^^

    Noch ein kleiner persönlicher Favorit den es leider immer noch nicht im deutschen PSN Store zu kaufen gibt: Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars
    Der viel zu lange Name hat nichts mit dem blauen Igel zu tun, sondern mit ferngesteuerten, kleinen, springen und schießenden Autos, die eine Art Fußball auf Rädern spielen (Demo im US Store erhältlich) ;)

    So ich denke ich habe alle wichtigen Rennspiele genannt, die sich lohnen zu kaufen.
    Im Prinzip lohnen sich alle, außer die letzten Need for Speed Teile ^^


    mfg G00dKn1ght
  • Ich selbst spiele GT seit dem ersten Teil und kann jedem nur empfehlen sich einen Lenkrad allein nur für dieses Game anzuschaffen. Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn man Spiele wie GT5p oder Formel1 mit einem Lenkrad zockt als mit nem Pad.

    Ich selbst nutze derzeit das G25, nur leider gibt es momentan kaum gute Rennspiele auf PS3 die den G25 richtig unterstützen. Actionlastige Titel wie NFS oder Burnout gehen gar net klar mit nem wheel :D Da ist es mit nem Pad auf jedenfall sinnvoller zu zocken.
  • Wow, vielen Dank für eure Antworten!
    Ein besonderer Dank an G00dKn1ght für die Mühe, die du dir gemacht hast mir einen Überblick über die Rennsportmöglichkeiten mit meiner PS3 zu geben. :D

    Motorstorm Pacific Rift und GTA IV habe ich, jetzt kommt erstmal noch GT5P dazu.
    Über ein Lenkrad mache ich mir mal Gedanken, aber meines für den PC verstaubt im Keller.
    Das G25 finde ich preislich etwas übertrieben.
    Bitte langsam und deutlich schreiben, ich bin über 40!
  • smallcock70 schrieb:

    Das G25 finde ich preislich etwas übertrieben.


    Dieser Ansicht war ich anfangs auch und wollte nicht mehr als 100€ ausgeben.

    Da ich schon viele verschiedene Lenkräder intensiv getestet hatte, kann ich Dir definitiv sichern, dass das G25 wirklich jeden cent wert ist.
    Du musst ja nicht gleich den UVP von 299€ berappen. Habe meins neu für 170 € bei ebay ersteigert und bin total zufrieden damit.

    Im Moment ist mein G25 an diesem Rig befestigt,sitzt bombenfest und dank der guten Qualität des Wheels auch voll belastbar.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von cyphrex () aus folgendem Grund: Bild hinzugefügt

  • Motorstorm Pacific Rift macht schon spaß vorallem da es nicht nur autos gibt sondern auch motorräder quads und und und...

    mfg
    meister erde
  • So, habe hier jetzt 4 Spambeiträge gelöscht. Wenn hier jetzt noch einer spamt, muss ich wohl Verwarnen. Bei den beiden Einzeilern über mir drücke ich mal ein Auge zu, aber es sollte doch keinen umbringen, mal ein paar fundierte und brauchbare Meinungen und Rezensionen zu Rennspielen auf der PS3 zu bringen oder? ;)


    mfg G00dKn1ght
  • @cyphrex

    Der Preis vom G25 war wohl eher Nebensache bei diesem Stuhl.
    Selbstgebaut oder gekauft?

    Leider ist mein GT5P nicht zum WE gekommen. So dass ich noch nicht sagen kann, was mir am besten gefällt. Ich lade gerade noch aus dem US Sony Store einige Demos.
    Bitte langsam und deutlich schreiben, ich bin über 40!
  • smallcock70 schrieb:

    @cyphrex

    Der Preis vom G25 war wohl eher Nebensache bei diesem Stuhl.
    Selbstgebaut oder gekauft?


    Die Kosten die ich reingesteckt habe für diesen Rig.
    Sitz: Geschenkt bekommen
    Holz: Nachbars Sperrmüll sowie ne massive Platte vom Baumarkt für 10 €
    Design: Klebefolie 6€ (Baumarkt)
    Arbeitsstunden: Ein Samstagnachmittag

    Besuche mal den Ultimativer PS3 Hardware & Zubehör Showroom hier im Forum.
    Da wirst du noch weitere Bilder vom Rig finden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cyphrex ()

  • hi,
    Endlich schreibt mal einer was zu Grid,
    ich finde nämlich auch die besten Rennspiele für die PS3 sind GT5 und Grid.
    Aber das ist ja auch völlig Subjektiv,jeder wie er mag, mein Motto ist immer,
    ausleihen,testen,kaufen.(oder auch nicht)
    LG
    Auraja

    @cyphrex coole Idee!
  • Kleiner Nachtrag:

    Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars ist endlich im deutschen PSN Store erhältlich. Erst die Demo runter laden, dann für 10€ die 6Kb große Datei kaufen, damit die Demo zur Vollversion freigeschaltet wird.

    Noch kurz zu GRID:
    Ist ein recht gutes Rennspiel, aber für mich weder Fisch noch Fleisch. Es kommt als Simulation nicht an GT5 ran und als Actionrennspiel nicht an Midnight Club oder Burnout Paradise. Wer kein Geld für 2 Spiele ausgeben will/kann, der kann sich das Spiel gerne holen^^

    Für Need for Speed Undercover kommt übrigens ein Patch raus, der die Grafik- und Gameplayfehler beheben soll. Dann wird es wohl auch endlich zu einem erträglichen Rennspiel ;)


    mfg G00dKn1ght
  • wie Good schon sagte ist Grid nichts halbes und auch nichts ganzes. Ich hab es auch mal getestet und bin mit der steuerung überhaupt nicht zu recht gekommen aber das muss jeder selber Wissen.

    Was ich aber witzig find ist das mir den viel zuspäten patch für NFS U die Leute wo das Spiel möchten haben es schon längst gekauft und durchgespielt und werden dann fest gestellt haben das sie kein 2 mal spielen werden. Leute wo es nicht wollten werden es nun auch nicht kaufen somit ist der Patch in meinen Augen Sinnlos.


    Greez maNu


    Ps bis auf ein bald in IRC
    Posted via Mobile Device
  • Also ich warte ganz gespannt auf GT5 und bis zu dem erscheinen hangel ich mich weiter an Gran Turismo 5 Prologue hoch. Habe es natürlich längst durch aber wenn ich mal wieder ein wenig "Rennsportfeeling" benötige schiebe ich es in den schacht.

    Grüße
  • Hi.

    Meine Liste von den besten Rennspiel auf der PS3:

    1. Burnout PAradise(ein muss)
    2. Racer Driver Grid
    3. Colin McRae Dirt


    sonst nichts. Beste ist einfach Burnout Paradise musst du dir unbedingt kaufen
  • AbGedreht die von dir gegannten Spiele sind bis alle gut aber sie sind halt total auf Arcade aus.

    Wobei ich statt Colin McRae Dirt dann Mightnight Club nehmen würde ;)

    An stelle 1 ist und bleibt bei mir Gran Turismo 5 Prolouge bzw später dann das richtige Gran Turismo.


    greez
  • Ich habe schon sehr viele ausprobiert, aber es geht einfach nichts über die Gran Turismo Teile. Und ich glaube GT5 wird der absolute oher Hammer!!! Wenn doch schon 2010 wäre ;)

    lg
  • Formel1 ist ansich wenn es gut gemacht ist auch immer ein gutes Rennspiel was mic hauch gleich zum Thema bringt ;)

    Erste Infos zu Formel 1:



    Codemasters, die sich die Lizenz zu Formel 1 geschnappt haben, haben nun erste Infos zu dem Spiel bekannt gegeben.

    So wird das Spiel nach der jahrelangen PlayStation Exklusivität nun wieder als Multiplattform Titel erscheinen und in einem abgestuften Konzept daher kommen.

    Dies könnte z.B. in Form von DLC´s passieren, nachdem das eigentliche Spiel veröffentlicht wurde. Oder regelmäßigen Updates, die sich der aktuellen Formel 1 Saison anpassen.

    Das Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen.


    greez
  • Die Infos zu Formel1 heißen doch nur so viel, dass man eine magere Standardversion für 60 EUR im Laden kauft und dann die ganzen Extras (zusätzliche Fahrer, Autos) alles im PS-Store nachkaufen muss.
    Das wäre einfach nur Geldmacherei und das Spiel wirklich nicht wert.

    Aber wir werden sehen....

    mfg
    Key
    [SIZE="2"][COLOR="SlateGray"]"Sir, we're completely surrounded!" -- "Excellent, this means we can attack in any direction."[/color][/SIZE]
    [COLOR="Silver"] |Key-Blog || Meine PS3 || Mein System | [/color]