Chip-Resetter für Canon IP4600

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Chip-Resetter für Canon IP4600

    Hallo,
    gibt es eigentlich schon einen Chip-Resetter für Tintenpatronen für Canon pixma IP4600?
    Oder geht das auch mit einem Resetter für andere Typen z.B IP4500?
    Wäre um einige Tipps dankbar.
    Grüße
    reua

    :rolleyes: :) :rolleyes:
  • Hallo,

    habe selbst einen Canon Pixma IP 4300 und einen Chipreseter.
    Es gibt bei E-Bay einen Chipreseter von Sudhoff bzw. Data-Becker.
    Habe das Teil auch nun schon seit fast 4 Monaten im Einsatz und funzt super.
    Du musst den Chip der alten Patrone auf die neue stecken und dann das ganze in den chiprester stecken für 5 sekunden.

    Schon wird die Patrone als voll erkannt!

    Kann ich dir nur empfehlen funktioniert tadellos.
    Suche mal bei E-Bay: Canon Chip-resetter

    Funzt und ist Top.
    Hoffe, ich konnjte dir helfen.

    cu

    papadrellbo
  • Hallo,

    habe nun Deinen Thread nochmals gelesen.
    Sorry falsch verstanden.

    So, du kannst mit dem derzeitigen Resetter diese Patronen NICHT resetten (habe ich schon mehrmals bei bekannten probiert).

    Wie man lesen kann sollen die Informationen der Chips anders sein und der Resetter erkennt diese nicht!

    So,nun habe ich dir denke ich weitergeholfen.

    cu

    papadrellbo

    p.s. Es wird mitte des jahres einen resetter geben...eher nicht so kann man überall lesen..es wird derzeit dran gebastelt!