Graka mit dual view wegen Pivotfunktion

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Graka mit dual view wegen Pivotfunktion

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte an einen Büro-PC zwei Monitore (gleiches Model) anschließen mit Pivot-Funktion.
    Es gibt eine Pivotsoftware zu den Monitoren. Wenn ich nun die das Bild mit der Pivotsoftware drehe um den Monitor hochkant zu nutzen wird das eine Bild tatsächlich gedreht, das auf dem zweiten Monitor nur von rechts und links "zusammengedrückt" und nicht gedreht.
    Ich möchte aber, dass bei beiden Monitoren das Bild gedreht wird.
    Ein Bekannter hat mir nun den tipp gegeben, dass ich eine GraKa mit dual view benötige.
    Kann mir da jemand einen Tipp geben - da es ein Bürorechner ist brauche ich an sich keine Highend Graka -sprich es soll kostenmäßig bezahlbar bleiben.

    Viele Grüße

    Sossus
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!
  • Wenn du eine ATI-Grafikkarte hast kannst du dies auch einfach im Catalyst Control Center für jeden monitor einzelnd einstellen. Dort gibt es unter "Displays Manager" -> "Displays Properties" den Punkt "Rotation"
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • da gibt es bei einem rechtsklick auf den desktop die nvidia systemsteuerung!
    da gehst du dann auf "anzeige drehen" ( unter anzeige, ziemlich in der mitte )
    und kannst drehen wie dus grade brauchst^^