Wie bekomme ich meine EX Freundin zurück ???

  • Beziehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie bekomme ich meine EX Freundin zurück ???

    Hallo Leute ich hoffe Ihr könnt mir helfen denn ich weis nicht mehr weiter.

    Wir waren jetzt ca. 1,5 Jahre ein Paar es war eine schöne Zeit wo es natürlich auch mal ärger gegeben hat. Meistens war der Grund meine Eifersucht!! Meine Ex sehr hat viele Männliche Freunde die ich nie kennengerlernt habe. So hatte ich immer angst wenn sie sms am schreiben war oder alle 2 Wochen mit Ihren Arbeitskolleginnen oder mal mit ihrer besten Freundin auf Tour war. Mitte Dezember war sie oft an meinem PC und hat einen Verlauf gelesen wo ich mit einer geschrieben habe mit der ich mal vor 6 Jahren zusammen war. Es standen echt blöde Sachen drin wie: Ich führe eine offene Beziehung, kannst mich ja mal zum Kaffee einladen damit ich mal deine Tochter sehe usw. Ich muss dazu sagen wo ich das geschrieben habe war ein Kumpel und ich vor dem PC und uns dabei kaputt gelacht. Meine Ex hat meinen Verlauf die nächsten Tage weiter Kontrolliert aber es gab keine solchen Gespräche mehr. Sie hat mir von dem ganzen Vorfall nichts gesagt so kam Weihnachten und mein Skiurlaub. Als ich am 10 Jan. aus dem Urlaub kam
    hat sie sich zusammen mit mir die Bilder angesehen und mich danach zur Rede gestellt. Ich habe ihr gesagt das es nur Spaß war das ich mit einem Kumpel den mist geschrieben habe. Das ich mich nie mit der oder andern Frauen getroffen habe. Das sie die einzigste ist die ich liebe. Das Gespräch ging über 2 Stunden sie war auch am ende und hat gesagt das sie zeit brauch um klare Gedanken zu haben. Ich habe ihr 5 tage gezeigt das es mir leid tut habe Kerzen auf der wiese zu einem Herz aufgesellt Rosen schicken lassen herzen ans Auto geklebt usw.
    An dem Mittwoch haben wir tel. und uns auf einem Parkplatz getroffen und geredet danach sind wir zu ihr gefahren und haben weiter gesprochen.
    Sie hat mir noch eine Chance gegeben die auch genutzt habe. Sie war aber nicht die alte und konnte mir nicht richtigen zeigen das ihr ein und alles bin. Da kam dann meine Eifersucht wieder durch und ich habe mal in ihren verlauf gesehen und sehe da: sie hat mit einem Freund geschrieben von wegen Kaffee trinken gehen. Habe sie drauf angesprochen sie wollte sich den tag mit einer Freundin treffen und hat es wohl auch. Ihre aussage war sie wollte mich testen ob ich ihr vertraue oder ihr hinterher spioniere. Gestern dann war es soweit ich habe raus gefunden das ihr ex keine Freundin hat und das die beiden sich immer noch gut verstehen. ich habe erneut nachgefragt und sie sagt nur das sie kein bock mehr hat das ihr das alles zu viel ist!!

    Ich wollte doch nur wissen ob ich mir wieder um sonst Gedanken mache.
    Ich habe mich daran gehalten und sie gefragt wenn mich was belastet und werde dafür nun bestraft. Meine Eifersucht hatte ich bis dahin unter Kontrolle habe keine blöden fragen gestellt und kein Theater gemacht wenn sie weg ist.
    Ihr Worte gestern mir: Ich kann das nicht mehr mein Kopf ist zu sie kann sich nicht auf die arbeit konzentrieren. die Beziehung ist keine Entlastung sonder eine Belastung deshalb hat sie auch auf abstand geschaltet und mir nicht gezeigt das sie noch Gefühle für mich hat.

    Könnt ihr mir sagen wie ich sie zurück bekomme sie ist die Frau meines Lebens.



    Danke für Eure Hilfe
  • Puh, das ist schwer. Auf jeden Fall nicht nerven !!! Gib ihr die Zeit. Eifersucht ist echt belastend, hatte damit auch mal Probleme und habe viel daraus gelernt. Leider ist es immer das Problem, dass man erst in so einer Zeit viel für den Partner investiert (Kerzen, Rosen und Herzen...). Sowas gibts sich aber schnell wieder. Ich möchte dich nicht entäuschen, aber meine Erfahrungen zeigen, dass es wenn es einmal so weit ist wie jetzt bei euch meist nicht mehr klappt !

    Sorry.
  • Grundsätzlich fehlt es euch an Vertrauen, nicht nur zueinander sondern auch an Selbstvertrauen. Das ist auch das eigentliche Problem, wenn ihr beide euch nachschnüffelt, was schaut sie in deinen Verlauf, wenn sie nicht mißtrauisch ist, also, wenn ihr euch gegenseitig nachschnüffelt, dann nicht zuletzt weil ihr beide das Gefühl habt, der jeweils andere sei nicht so recht froh mit euch und wäre allzeit bereit mit jemand anderem was anzufangen. Würdest du aber dich für absolut perfekt halten, dann könntest du dir nichtmal vorstellen, dass sie mit jemand anderem ..., weil, es gibt niemand der besser ist, vor allem für sie besser.
    Und wenn sie denn, dich als besten aller Männer verschmäht, dann wäre ihr dein Mitleid gewiß, außerdem hätte sie dich wegen mangelnder Intelligenz nicht verdient, würde dich nur belasten.
    Aber so ist dein Selbsbewußtsein nicht.
    Irgendwie habe ich auch das Gefühl du schönst deine Aktionen etwas, so wie es da steht habt ihr ganz nett und vernünftig miteinander geredet, du hast deine Eifersucht halbwegs im Griff. Frag ich mich aber, wieso sie die Sache so belastet. Oder ist sie auch extrem eifersüchtig, kann dir einfach nicht abnehmen, dass deine Mail nur ein Joke war. Wenn es aber ihre Eifersucht ist, ob berechtigt oder nicht, eigenartig an Eifersucht ist doch, dass sie da ist und einen nervt und dazu führt, dass man dann den anderen nervt, von ihm/ihr eine Sicherheit will die es einfach nicht gibt, man kann immer verlassen werden, immer kann sich ein Partner in jemand anderen verlieben, dass dies so ist spürt jeder Mensch und leidet daran mehr oder weniger, also zurück zum Satzanfang, wenn es ihre Eifersucht ist die sie nicht mehr richtig arbeiten lässt, dann kannst du nichts machen.
    Und eines ist klar, du darfst keinesfalls nerven. Sei nett und bemüh dich, falle nie, NIE, NIE, NIE, aus der Rolle, dann hast du evtl. Glück. Oder nicht.
    Sie kann dir die Gewißheit nicht geben die du gerne hättest, entweder du glaubst an sie und damit ihr. Oder du tust dies nicht. Trifft letzteres zu dann bleibt erstens die Frage warum du unbedingt mit einem Menschen zusammen sein willst dem du nicht vertrauen kannst und willst. Zweitens aber bekommst du das nur geändert indem DU an DIR arbeitest.
    Viel Glück!
  • Hallo.Ich habe auch ein riesiges problem mit meiner ex.
    Sie ist stinksauer auf mich.Ichhabe ihr schon so oft gesagt das es mir leid tut unn das ich sie liebe aber sie blockt immer ab.

    Ich erzähle euch mal die geschichte.

    Wir waren bevor wir zusammen gekommen sind schon über ein jahr befreundet.irgendwann abends hat sie mich dann angerufen und geheult.Ich hatte sie dann gefragt wa los ist und ob ich ihr helfen kann.
    Sie sagte dann zu mir ich solle mich erst mal hinsetzen.
    Dann hat sie mir erzählt das sie gerade mit ihrem freund schluß gemacht hat weil sie mit ihm nicht mehr zusammen sein kann.Sie hätte keine gefühle mehr für ihn.
    Dann habe ich sie gefragt ob ich ihr helfen kann und warum es so ist.dann hat sie gesagt es sei wegen mir.
    da war ich erst mal geschockt.
    Dann hat sie mir erzählt das ich immer für sie da war wenn sie probleme hatte,das ich ihr zuhören konnte und versucht habe ihr zu helfen usw.
    Sie wüsste jetzt nicht was sie machen soll.ob es richtig ist mit mir zusammen zu kommen.
    Ich habe dann zu ihr gemneint das ich sie auch ganz net finde aber ich will ihrem freund der ja ein kumpel von mir war ja nicht in den hintern treten.
    Sie wollte ihn aber nicht mehr zurück weil sie sich bis über beide ohren in mich verliebt hatte.
    Sie hat auch gemeint wenn ich nein sage wäre es auch nicht schlimm gewesen.
    Sie musste es mir aber sagen.Sie hätte es nicht länger ausgehalten.
    So verging dann eine ganze woche in der ich daheim rumlief und mir gedanken machte.
    In der woche wurde mir bewusst das ich auch was für sie übrig hatte. ja und dann so nach mehrmaligem weggehen waren wir dann zusammen.
    Es war wie der Himmel auf erden mit ihr zusammen zu sein.
    Wir haben allen spaß mitgemacht wir waren wie pech und schwefel.
    Es gab auch mal streit aber ich denke der gehört dabei aber dannach war dann wieder alles gut.
    wir waren 4 1/2 jahre zusammen und davon 2 jahre verlobt.es hatte einfach alles gestimmt bis die letzten paar monate am 22,2,09 war dann der große schlag.sie machte schluß.
    Wir hatten zusammen ne wohnung und haten uns schon gedanken um kinder gemacht.Dieses jahr wollten wir sogar heiraten und in Urlaub fliegen.
    Ich hatte ihr zwishen drin ne Schildkröte geschenkt weil sie die tiere über alles liebt.
    Sie sagte zu mir sie will mit mir solange zusammen bleiben wie die Schildkröte alt wird.
    Und Schildies werden verdammt alt.
    Jetzt ist alles kaputt.
    Vor Weihnachten 08 hatte es schon angefangen.Wir hatten streit und zoofften uns so sehr das sie mich fast nicht mehr sehen wollte.
    Sie meinte ich würde ihr nicht genug zeigen das ich sie liebe.
    Ihr ist es so vor gekommen das ich nur noch als kumpel bei ihr sein würde.
    Das war aber nicht so.
    Ich habe sie genau so geliebt wie am anfang.Dann war es wieder ne zeit gut und dann fing es wieder an.immer ein paar wochen gut und dann wieder streit.
    ja bis dann der tag gekommen ist wo sie zu mir gesagt hat das ich mal für ein paar wochen zu meinen Eltern gehen soll damit wir etwas abstand zueinander bekommen damit wir uns nicht immer auf die Füße steigen.das haben wir dann auch gemacht.
    Dann waren wir zusammen auf einer Faschingsveranstaltung 4 mädels und drei jungs.
    Mir ging es an dem tag nicht besonders gut und war schlecht gelaunt weil ich die ganze zeit alleine in der ecke rum stand.die beiden jungs die noch mit waren,waren die ganze zeit verschwunden und meine damalige freundin hatte mich nicht so besonders beachtet weil sie mit ihren Mädels am reden war.
    Dann habe ich zu ihr gesagt das ich heim gehe weil es mir nicht so gut geht.
    das hatte sie dann falsch verstanden und war dann sauer auf mich.
    Ich konnte an dem abedn sagen was ich wollte.sie lies nicht mit sich reden.
    dann hatte sie schluß gemacht.
    sie würde das nicht mehr aushalten.
    dann vergingen ein paar wochen und dann war es soweit das ich meine sachen bei ihr rausgeholt habe und wieder heim zu meinen Eltern gezogen bin.
    Dannach haben wir uns ein paar mal getroffen und waren zusammen weg.ja zwischendurch hatten wir dann wieder streit gehabt weil sie von anderen dinge gehört hat dié nicht stimmen (Ich hätte angeblich was mit anderen mädels und sie wäre mir egal usw)das ist aber alles Käse.
    Ich liebe sie und sonst keine.
    Sie glaubt mir das aber nicht.sie meint ich währe nicht ehrlich zu ihr und würde sie anlügen.sie will mich auch im moment nicht sehen.
    Das einzige was wir im moment noch tun ist im internet zusammen schreiben.
    Aber auch nicht mehr wie ein gezanke.Ich versuche mit ihr normal zu reden aber sie fährt mich immer an.
    seit kurzem hat sie auch jemanden in der Disco kennengelernt mit dem sie fast jedes WE unterwegs ist.
    Sie ist mit ihm nicht zusammen aber will mir auch nicht sagen was da am laufen ist.
    Sie denkt immernoch das sie mir egal ist und glaubt mir kein wort was ich ihr sage.
    Sie macht eher so das ich ihr egal bin.aber wenn ich ihr egal wäre würde sie mir nicht antworten wenn ich ihr schreibe.Wenn ich ihr dann sage es bringt nichts mehr dann sagt sie das ich alles in den Müll werfe weil mir alles egal sei.
    Und wenn ich dann sage mir ist es nicht egal dann blockt sie mich ab.
    Ich habe ihr schon so oft gesagt das ich sie liebe und das ich mich für sie ändern will.das es nur sie für mich auf der welt gibt den ich lieben kann.aber sie reagiert nicht darauf.
    Sie hat aber angst das ich jemanden kennenlerne und vielleicht bald vergeben bin.
    Sie fragt immer meinen kumpel was ich am WE gemacht habe und ob ich jemanden gefunden habe.Der bestätigt ihr immer das ich keine neue freundin gefunden habe und das ich auch nicht dannach suche weil ich sie liebe.Aber darauf kommt dann keine reaktion.

    Was soll ich tun?
    Ich liebe sie.
    ich habe schon fast alles versucht sie wieder zu bekommen.
    Aber nix hilft.
    Noch ist sie nicht mit dem anderen zusammen,aber ichhabe angst davor das sie es irgendwann ist und er meinen platz an ihrer seite einnimmt.
    Kann mir jemand helfen sie wieder zu bekommen indem man mir tipps gibt?
    Bitte.
  • Peugeotfreak schrieb:

    ..
    Sie denkt immernoch das sie mir egal ist und glaubt mir kein wort was ich ihr sage.
    ..



    Also, wenn du während eurer Beziehung nie etwas mit einer anderen Frau laufen hattest und sie sich nach ca. 4 Jahren Beziehung plötzlich so merkwürdig verhält, dann könnte man schon meinen, irgendetwas Ernsthaftes wäre vorgefallen. Du schilderst, dass sie immer von Dritten wissen will, was du so machst und mit wem du zusammen bist. Sie selbst glaubt deinen Beteuerungen aber überhaupt nicht. Sehr seltsam.

    Könnte es sein, dass sie die Heiratspläne innerlich doch nicht mitgehen wollte?

    Wenn deine Gesprächs- und Klärungsversuche von ihrerseits alle geblockt werden, würde ich an deiner Stelle einfach mal für einen oder zwei Monate alle Kontakte zu ihr gänzlich einstellen und auch auf Gesprächswünsche ihrerseits überhaupt nicht reagieren. Vielleicht ist sie danach dann bereit, einmal offen, ehrlich und vertrauensvoll mit dir zu reden. Ansonsten bekommst du ja nie raus, was eigentlich die Ursache ihrer Verhaltensweise war/ist.
  • Peugeotfreak schrieb:

    Hallo.Ich habe auch ein riesiges problem mit meiner ex.


    Meinst du nicht, das du für dein Problem ein neuen Thread öffnen solltest, weil hier schwierig werden könnte, die Antworten einzuordnen.

    Sollte auch kein sammel thread für EX werden... ;)



    Gruß
    Paderborner