Ade Blondinenwitze, Mantawitze . ... jetzt sind Bankerwitze in ..

    • Witze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
    Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
    Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

    • Ade Blondinenwitze, Mantawitze . ... jetzt sind Bankerwitze in ..

      * Was ist der Unterschied zwischen einem Investmentbanker und einer Pizza?
      Die Pizza kann eine vierköpfige Familie ernähren.

      * Wie heisst das neue Lieblingslied der Topbanker?
      «My Boni Are Over the Ocean».

      * Was sagen Sie zu einem HedgeFunds-Manager, der keine Leerverkäufe machen kann?
      «Einmal Big Mac mit Cola!»

      * Wie viele Aktienhändler sind notwendig, um eine Glühbirne zu wechseln?
      Zwei. Einer lässt die Birne fallen, der andere versucht, sie zu verkaufen, bevor sie abgestürzt ist.

      * Was ist Optimismus?
      Wenn ein Investmentbanker sich am Sonntag fünf frische Hemden bügelt.

      * Sagt der Investor: «Ich schlafe wie ein Baby - ich wache jede Stunde auf und heule.»

      * Klagt der Investor: «Diese Krise ist schlimmer als eine Scheidung.
      Ich habe die Hälfte meines Besitzes verloren und bin immer noch verheiratet.»

      * Ein Mann ging zur Bank und sagte: «Ich möchte ein kleines Unternehmen gründen.
      » Sagt der Bankmanager: «Kaufen Sie ein grosses und warten Sie ein paar Tage.»
    • Hier noch ein paar:

      Was möchte ein Bankkunde, wenn er ein Kondom und ein Ei am Schalter
      abgibt? Einen Überziehungskredit bis Ostern ...

      Sekretärin zum Bankdirektor:
      "Wollen Sie wirklich "Hochachtungsvoll" schreiben? An diesen
      Betrüger und Halsabschneider?"
      "Sie haben recht, schreiben Sie "Mit kollegialem Gruß"."

      Ein Mann will in einer Schweizerbank Geld anlegen.
      "Wieviel wollen Sie denn einzahlen?" fragt der Kassier.
      Flüstert der Mann: "Drei Millionen."
      "Sie können ruhig lauter sprechen," sagt der Bankangestellte.
      "In der Schweiz ist Armut keine Schande."

      Wie lernen Kinder von Bankdirektoren zählen? "Eine Million, zwei
      Millionen, drei Millionen...."
      Und wie lernen sie teilen? "Ein Teil ans Finanzamt, ein Teil an die
      Mitarbeiter, acht Teile nach Luxemburg..."





      LG Melvin