Hausarbeit über die Geschichte von Apple

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hausarbeit über die Geschichte von Apple

    Hi @ all,

    wir haben heute in der Schule den Auftrag bekommen, ein Referat anzufertigen, welches mit reinem Text 8 Seiten ohne Inhaltsverzeichnis und Quellverzeichnis aufweisen soll. Nun habe ich aber kein Plan wie ich die Gliederung erstellen soll und vorallem was ich da alles reinschreiben soll.
    Mein Thema ist Die Geschichte von Apple.

    Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar tipps geben könntet.
    Btw: Ich habe gehört, dass es eine Biografie von Steve Jobs geben soll. Hat die einer zufällig und könnte sie mir pls uppen?:rolleyes:

    Thx schonmal für eure Antworten,
    $chmiddi

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von $chmiddi ()

  • Also, wie Du die Gliederung gestaltest, hängt natürlich davon ab, was Du sagen willst. Es ist wohl recht schlau, sich Gedanken zu machen, wie Du Dein Referat aufbauen möchtest. Dass Steve Jobs für Apple steht und Apple für Steve Jobs ist ja klar. Für die Einleitung wäre es vielleicht gut, den Apple-Konzern kurz vorzustellen (wie groß er ist, wie viele Mitarbeiter er hat, Jahresumsatz und - gewinn, etc.) und die Gründer zu nennen, denn Steve Wozniak wird gern vergessen. Überleiten kannst Du dann zum Hauptteil, indem Du gern aufzeigen möchtest, wie der Konzern es soweit gebracht hat. Dann kannst Du mit biografischen Fakten einsteigen, wie die beiden Gründer zusammenfanden, wie es zur Gründung von Apple kam, wie das Logo entstanden ist, etc.

    Worauf Du Dich im späteren Verlauf konzentrierst, hängt natürlich von dem ab, was Du gern sagen möchtest bzw. davon, welches Faktenwissen Du anhand welcher Quellen hast. Möchtest Du eher über die Innovationen sprechen (mac, ipod, iphone) und/oder den Konkurrenzkampf mit z.B. Microsoft, den Kult, den Apple-Produkte teilweise begründet haben (ob zurecht oder nicht), etc.

    Du musst also auf jeden Fall erst einmal Material sammeln. Einen guten Einstieg könnte auf jeden Fall Wikipedia liefern, wo Du wahrscheinlich schon warst. Alles andere hängt wie gesagt davon ab, was Du sagen möchtest und was Du dazu an Fakten findest – und teilweise sicherlich auch, wie gut Dein Englisch ist, denn ich denke, dass es mehr englische als deutsche Quellen geben wird.

    Also schau mal bei Wikipedia (Deutsch und Englisch) nach Apple, Steve Jobs und Steve Wozniak. Anschließend weitest Du Deine Suche dann aus.

    Ansonsten habe ich hier noch ein paar englische Quellen auf die Schnelle:

    How Apple Got Everything Right By Doing Everything Wrong

    Steve Jobs: Biography from Answers.com

    STEVE JOBS

    Stephen Wozniak Biography

    Stephen Wozniak: Biography from Answers.com

    Gruß,
    —CentCom
  • Thx für deine Antwort. Also ich habe mir das so überlegt:


    1. Einleitung
    2. Geschichte
    2.1 Die Gründung
    2.2 Apple’s Markenzeichen und Markenname
    2.3 Apples Geschäftskonzept
    2.4 Der Rivale Microsoft
    3. Die Produktreihe
    3.1 Mac / iMac
    3.2 Ipod
    3.3 Iphone
    4. Zusammenfassung
    5. Quellen



    So oder so ähnlich habe ich mir das vorgestellt


    EDIT: Habs editiert, hab auch schon ein paar interessante Internetquellen gefunden. Bin trotzdem über jede Hilfe dankbar, da ich diese Hausarbeit unbedingt gut bis sehr gut schaffen will da sie zu 50% mündlich und zu 33% schriftlich in die Note des 2. Halbjahres eingeht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von $chmiddi ()

  • Du darfst auch ergänzen ;) Doppelposts sind nicht gerne gesehen ;) ^^

    Zum Thema:

    Ich würde an deiner Stelle noch auf die Konkurrenz zwischen Apple und Microsoft eingehen. Also unter der Fragestellung "Kann Apple zu Microsoft konkurrieren? - Wenn Ja: Warum? Wenn Nein: Warum?" Hier ist deine eigene Meinung gefragt, die du sicher mit Texten und Beispielen aus dem Internet belegen kannst. Es gibt sicher für beide Meinungen genug Unterstützung.

    Zum Thema Ipod und Innovationen würde ich dir raten zu schreiben WARUM ist der Ipod mit einem Schlag so beliebt geworden, eigentlich war/ist er ja nur ein Mp3-Player, aber trotzdem hat fast jeder midestens einen Ipod. Und trotz zahlreicher und auch guter Angebote und Produkte von anderen Firmen konnte der Ipod sich behaupten.

    Die gleiche Frage kommt natürlich auch beim Iphone auf. "Warum ist das Iphone so begehrt?" Es ist Theoretisch ja doch nur ein Telefon mit Funktionen die von vielen anderen Geräten auch bzw. sogar besser angeboten werden. "Aber warum geben so viele so viel Geld dafür aus?" "Was macht es zu etwas besonderem?"
    Eine Frage die sich daraus ergibt ist, ob das Logo "Apple -> angebissener Apfel" inzwischen schon reicht um ein Produkt zu etwas "besserem" zu machen, das von vielen Begehrt wird, oder ob es nur eine Modeerscheinung ist und optisch einfach nur "voll im Trend" ist?

    Außerdem würde ich am Schluss noch (aber ehr knapp, da nicht direkt gefragt) auf die Zukunft und Planung des Konzernes eingehen. "Was hat Apple in Zukunft vor?" "Will Aplle seinen Markt erweitern?"


    Ich hoffe ich konnte Helfen oder zumindest Denkanstöße schaffen ^^

    LG Erich
  • Bin inzwischen bei 2.2 angelangt, wo ich gerne noch erläutern würde, weshalb die Apple Produkte so beliebt sind. Ob es einfach nur an dem angebissenen Apfel liegt oder ob da mehr dahintersteckt. Die Produkte von Apple sind ja auch nicht gerade preiswert.
    Weiß einer von euch noch, weshalb die Apple Produkte so beliebt sind?
    Finde bei google leider nichts weiter dazu.

    Thx für eure Antworten,
    $chmiddi

    PS: Wenn ihr was wisst oder findet, gebt bitte noch die Quellen an, da ich die mit in die Hausarbeit eintippen muss;)
  • Also zum Thema Geschäftskonzep habe ich bis jetzt:
    Steve Jobs macht "Feuer in der Gerüchteküche", damit im inet spekuliert wird. Außerdem stellt Steve Jobs alle neuen Produkte so dar, dass es ein wahres Must-Have Produkt für die Zuschauer ist.

    Kennt jemand on euch noch was zum Thema Geschäftskonzept?

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Mfg,
    $chmiddi