Datei nicht löschbar

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datei nicht löschbar

    Eine Frage an die Windows XP Experten:
    Ich habe auf meinem Rechner mit XP prof. Servicepack3 verschiedene Dateien, die nicht löschbar sind. Als Beispiel flash6.ocx.
    Ich habe bisher keinen "Knopf" gefunden, mit dem man diese Datei löschen kann.
    Ich habe Windows mehrfach in getrennten Partitionen installiert um auch an Dateien zu kommen, die sonst vom Betriebssystem blockiert werden, aber daran liegt es nicht (keine Meldung, dass die Datei bereits geöffnet sei).
    Dann ein weiteres Problem:
    Die Echtzeitsuche von Trend Micro meldet einen Virus im Ordner "System Volume Information".
    Und das inzwischen bei allen Partitionen.
    An diesen Ordner kommt man ja überhaupt nicht ran(Größe laut Explorer= 0).
    Was gibt es da für Möglichkeiten?

    Gruß
    neuling49
  • Der "unlocker" hat zumindest mal das Dateilöschproblem gelöst!
    Danke!
    Er verschiebt in der Papierkorb und dort geht dann normales Löschen.
    Was mache ich aber mit "System Volume Information"?
    Kann man das Ding auch löschen, oder schieße ich mir dann das System ab?

    Gruß
    neuling49