Zweite Festplatte als Musik - Platte

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zweite Festplatte als Musik - Platte

    Erstmal vorneweg, falls es das falsche forum sein sollte, bitte ich um verschiebung, ich war mir nicht sicher, wo es reingehört:)

    Folgende situation, nachdem einer meiner Pcs abgeraucht ist, habe ich die festplatte ausgebaut und in einen anderen Pc eingebaut. Soweit, so gut, alles läuft etc..
    Nun würde ich jedoch die ausgebaute festplatte gerne als Musik/Filme etc platte(also auf der einen platte die ganzen laufenden programme und auf der anderen NUR musik,filme etc.) nutzen, dazu würde ich sie gern formatieren, weil nochn haufen zeug vom alten pc drauf ist, welches ich nicht mehr benötige.
    Würde das so klappen und könnte ich sie nach der formation als musik - platte nutzen oder muss ich noch irgendwas beachten?
    Schon mal danke für die hilfe:)
    Übernehme gerne IPVS aller Art, pn me:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von tobeyy ()

  • Du hast mich richtig interpretiert, so hatte ich mir das eingebildet, also kann ich die einfach formatieren und dann die musik etc draufziehen?.
    Muss ich dazu noch windows auf die platte installieren oder brauchts das nicht?
    Übernehme gerne IPVS aller Art, pn me:)
  • Einfach formatieren, (am besten vorher noch alles manuell löschen mit nem guten Programm) in ein Externes Gehäuse eingebaut und fertig. ;)
    Windows bruachst du darauf nich installieren, wär mir auch neu das das bei ner Externen überhaupt geht ;)
  • Du mußt auf die Platte von Windoofs garnichts kopieren, also Du kannst diese also behandeln wie eine externe Festplatte.

    Wenn Du Dir im Kaufhaus noch soetwas :guck: <KLICK> holst, dann kannst Du Deine Platte sogar als externe benutzen, ohne sie in einem Rechner verbaut zu haben.
    Solltest dann nur ein kleines Gehäuse drumherum basteln.

    Best Regards
  • Ja wunderbar, damit wäre meien frage ja dann geklärt, hier kann zu, danke für die hilfe:)


    €: hm irgendwie is jetzt doch n problem aufgetreten und zwar kann ich die festplatte nicht formatieren, windows sagt irgendwas von wegen fehler aufgetreten, was könnte das sein?
    Übernehme gerne IPVS aller Art, pn me:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobeyy ()

  • wenn du den aufgetretenen fehler etwas näher schildern könntest wäre es mit der hilfe etwas leichter!

    - hast du schon mal scandisk über die festplatte laufen lassen?
    - hast du fat oder fat32 formatiert?
    - kannst du die noch auf der platte befindlichen alten daten sehen bzw. lesen oder öffnen?

    Schönes WoE wünscht
    der -=EICHBERG?-
  • Dann versuch doch mal, ob du überhaupt irgendwas davon löschen kannst, auch Systemdateien des alten Windows.
    Falls es dabei Probleme gibt, könntest du es vielleicht mal mit einem von CD bootenden Partitionierer oder Löschtool versuchen, die Platte leer bzw. gleich formatiert zu kriegen.

    (Du musst eben nur aufpassen dass du nicht die Falsche löscht) ;)
  • So ich hab gestern einfach alle programme beendet, die am laufen waren, internet ausgesteckt und dann versucht zu formatieren unn zack - keine probleme, hat alles super geklappt, die musik ist schon an ihrem platz:).
    Vielen dank für eure hilfe, da ich mein ziel erreicht habe, kann hier zu:)
    Übernehme gerne IPVS aller Art, pn me:)