Notebook bis 800€ (GTAIV kompitabel)

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook bis 800€ (GTAIV kompitabel)

    Hallo,

    Wollte mir in nächster Zeit ein neues Notebook zulegen da mein aktuelles schon bessere Zeiten hatte. Habe mich auch schon mal auf Notebooksbilliger umgesehen und da sind mir diese aufgefallen. Was sagt ihr zu den beiden, welche könntet ihr mir Empfehlen ?

    Acer Aspire 7530G-703G32Mi

    One Notebook
    Das Leben ist Schei**e! Aber die Grafik ist geil!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fossyxxx ()

  • GTA iv ist nicht wirklich das Spiel das zum Spielen am Notebook gedacht ist. Da es extrem CPU und GPU lastig ist.
    Mit sehr abgespeckten Einstellungen bekommst du es ab einer 9600m GT zum laufen. Allerdings bewegen sich dann deine FPS im Bereich von 15-22.
    Das nächste Problem an dem genannten Aspire ist der AMD-CPU, der leider schwächer ist als ein vergleichbarer C2D mit 2,0 GHz.
    Müssen es 17'' sein, denn bei 15,4'' bekommst du ein wesentlich besseres P/L.

    Übrigens funktioniert dein zweiter Link nicht.

    EDIT:
    Ich glaub's nicht das ich grade wirklich ein Acer poste, das Acer Aspire 7730G-734G32MN (LX.ARB0X.008) kommt noch am ehesten an die Anforderungen heran. Allerdings denke ich hättest du von diesem mehr ASUS X57VN-AP090C

    Hier der vergleich der beiden Grafikchips:
    Notebookcheck: NVIDIA GeForce 9600M GT
    Notebookcheck: NVIDIA GeForce 9650M GT
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Markus83Muc ()

  • Wenn du dir für 800 Euro einen PC kaufen würdest hättest du viel mehr Spass an GTA IV, glaub mir. Ausserdem kannst du GTA IV auf dem Notebokk nur mit Stromversorgung spielen, da der Akku das nicht lange mitmacht.
    Wozu Objektivität, wenn Egoismus doch viel schöner ist?

    Eines Tages wird mich jemand übertreffen. Doch es wird nicht heute sein, und schon gar nicht du.
  • Hallo,

    @markus83muc: 15,4" würden mir auch reichen...

    @cooldanny: Das mit der Stromversorgung ist kein Problem da das Notebook eh meist an der Steckdose hängen wird.
    Brauche das Notebook auch für mobile Zwecke .. deswegen kein PC.

    MfG Fxxx
    Das Leben ist Schei**e! Aber die Grafik ist geil!
  • Ich find das Notebook ja ansich nicht schelcht (vor allem mit 4gb ram), aber ich finde das der Prozessor ein wenig zu schwach zum Spielen ist.
    Und die Grafikkarte benutzt noch wenn es knapp wird den normalen Arbeitspeicher shared Mamory). Da soltle man sich im klaren sein, dass das nicht so schnell ist, als wenn alles integriert ist. Auch kann es (sofern du die vollen 4gb nicht nutzen kannst) schnell zu ner kleinen Überforderung des Arbeitsspeichers beim Spielen kommen. Das soltle man grade bei Vista nicht unterschätzen.