Master Collection Lizens abgelaufen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Master Collection Lizens abgelaufen

    hi freunde!
    bekomm seit gestern die meldung das meine lizens abgelaufen ist. hab es deinstalliert und heute neu installiert mit seriennummer.
    bekomm trotzdem noch die meldung:(

    was kann ich tun?
  • Moment mal.
    Es geht doch um ein Adobe Programm.Oder....

    Adobe Progs.schreiben bei der Install Daten in den unteren Teil der HDD,also in den Sektor 0.
    Das merkt man wenn man ab einer gespiegelten Platte wieder weiterarbeiten möchte.

    Abhilfe sollte eigentlich möglich sein.
    Mittels Acronis TrueImage auf ein Image kurz vor der Programminstall zurückstellen.....
    1.MBR zurückstellen
    2.Image zurückstellen und dann das Adobe Prog.wieder installieren.
  • Noch genauer....

    Also,Du hast doch vor der Install des Adobe Produktes ein Image von der Start.Partition gemacht,mit TrueImage.
    Nun startest Du dies TrueImage ab Icon aus der Schnellstartleiste.
    Wählst Wiederherstellung aus.
    "Weiter" anstupsen mit der Maus.
    dann steht da "Wählen Sie eine Methode zur Wiederherstellung."
    "Weiter"
    Dann erscheint ein neues Fenster...zuunterst kann man dann einen Haken reinsetzen bei "MBR und Track 0"

    das dauert nur ein paar Sekunden..........und erst jetzt das Image zurückspielen.
  • Mir hat folgendes geholfen:

    cache.db in Library/Application Support/Adobe/Adobe PCD/cache löschen


    Im Terminal.app eingeben:

    sudo pico /etc/hosts

    > Passwort eingeben

    irgendwo nach den #### folgendes hinzufügen:

    127.0.0.1 activate.adobe.com
    127.0.0.1 adobeereg.com
    127.0.0.1 activate.adobe.com
    127.0.0.1 practivate.adobe.com
    127.0.0.1 ereg.adobe.com
    127.0.0.1 activate.wip3.adobe.com
    127.0.0.1 wip3.adobe.com
    127.0.0.1 3dns-3.adobe.com
    127.0.0.1 3dns-2.adobe.com
    127.0.0.1 adobe-dns.adobe.com
    127.0.0.1 adobe-dns-2.adobe.com
    127.0.0.1 adobe-dns-3.adobe.com
    127.0.0.1 ereg.wip3.adobe.com
    127.0.0.1 activate-sea.adobe.com
    127.0.0.1 wwis-dubc1-vip60.adobe.com
    127.0.0.1 activate-sjc0.adobe.com
    127.0.0.1 Registration

    Das Ganze speichern. Terminal schliessen.

    Das verhindert ähnlich wie Little Snitch sämtliche Kontakte des Computers zu den hinzugefügten Adressen.

    Viel Erfolg!