LCD Monitor als TV-Gerät ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LCD Monitor als TV-Gerät ?

    Wollte mal fragen ob es möglich ist ein LCD-Monitor als TV Gerät zu benutzen ohne einen PC mit TV-Karte.
    Also ob man einen Receiver mit HDMI einfach daran anschließen kann ?
    Schätze mal nicht ???
    Weil ein 22er Monitor ist ne ecke günstiger als ein 22er Tv ^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Darktrooper ()

  • Es kommt auf die Eingänge des Monitors an. Wenn dieser bereits S-Video (oder eben HDMI) oder ähnliches besitzt, brauchst du deinen Receiver nur mit einem passenden Kabel anzuschließen.

    Es sollte aber auch möglich sein, mit einem entsprechenden Adapter, den HDMI-Ausgang des Receivers mit dem DVI-Eingang des Monitors zu verbinden (bis auf Ton-Übertragung und HDCP sind HDMI und DVI identisch). Allerdings habe ich hierzu keine direkten Erfahrungswerte.
  • TV-Geräte sind schon mal teurer, da die auch schon ein Empfangsteil eingebaut haben.
    Hat der LCD-Monitor einen HDMI-Eingang, dann schließe einen Receiver mit HDMI-Ausgang an und du hast Bild und Ton. Hat er nur einen DVI-Eingang, dann wird es schwieriger, da DVI nur Bildsignale überträgt, wofür du einen HDMI-DVI-Adapter brauchst. Den Ton müsstest du vom Receiver abgreifen und per Aktiv-Boxen wiedergeben.
  • Ja es funktioniert
    mitlerweile haben fast alles Digital-receiver einen HDMI-Anschluss, die LCD-Monitore meistens auch, ansonsten kannst du das mit einem DVi-HDMi-Adpater lösen. dann musst du aber dein Audiosignal über Cinch am besten einen eine steroanlage anschließen oder kaufst dir Boxen mit 3,5 Klinke. Dann brauchste wiederrum einen Klinke-cinch-adapter^^
    Dort unter den Fichtelwurzeln, hört man oft die Wichtel furzen