Mietwagen auf Mallorca mit 18

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mietwagen auf Mallorca mit 18

    Moin,
    da ich und ein paar Kumpels uns überlegen im Sommer nach Mallorca zu fliegen und wir alle noch keine 21 sind suchen wir jetzt irgend einen Anbieter, bei dem man Mietwagen auch mit 18 oder 19 bekommt.
    Vielleicht war ja schonmal jemand da und kann mir irgend einen Link oder einen Namen geben, wo wir ein Auto mieten könnten.
    Wir wollen in die Nähe von Puerto de Alcudia...
    Danke im Voraus!

    Phunny

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Phunsoldier ()

  • Wie kommst du drauf das man mit 18 keine Chance hat? Du kannst in Europa fast überall Wagen ab 18 Mieten. Nur halt nicht alle klassen. Z.b. Sixt, da kannst du - wenn du jünger als 21 bist und deinen Schein weniger als 2 Jahre bestitzt nur bis zur Golfklasse mieten. Wenn du 21 oder älter bist und deinen Schein weniger als 2 Jahre besitzt (so wie ich) kannst du auch Passat fahren (war bei mir zumindestens so). Erst ab 27 und einer demenstrechenden langen Zeit im Besitz eines FÜhrerscheins kannst du alle Autos bei Sixt mieten.

    Habe eben mal schnell bei Sixt geschaut. Da kannst du dir auf Mallorca als 18 jähriger alle Autos bis zum Peugeot Partner Combispace / Kompaktklasse mieten. Also von 10 Klassen ständen dir 7 zur Verfügung.

    Es ist also kein Problem für einen 18jährigen, ein Auto zu mieten, selbst auf Mallorca nicht.
    Ein kleiner Tipp meinerseits, denk dran, einen 2. Fahrer eintragen zu lassen (oder sogar mehrere) damit du nicht immer fahren musst (Alkohol :D ) und denk dran eine Vollkaskoversicherung Abzuschließen. Bei Sixt ist die zwar nur mit 750€ Selbstbeteiligung zu haben, aber immer noch besser als -im schlimmsten Fall- mit einem kaputten Auto darzustehen und alles selbst zahlen zu müssen.
    Auch würde es sich bestimmt für euch lohnen, Preise verschiedener Anbieter zu vergleichen, wobei ihr nicht auf kleine Anbieter zugreifen solltet (mehr alte Autos).
    Viel Spaß auf Mallorca!

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

  • Sieht nicht sehr gut aus.

    Ich selbst buche schon seit Jahren ( im zweistelligen Bereich) nur bei SunnyCars Mietwagen für meine Urlaube. Vorteil sind die Deutschen Versicherungen (da ist immer alles inklusive und mit fairem, meist sogar günstigerem Preis). --> Sunny Cars - Autovermietung, Ferienmietwagen, Mietwagen USA, Mietwagen Mallorca, Mietwagen Spanien, Mietwagen Portugal!

    Wenn ich bei denen nachlese finde ich nach einigem Suchen:
    Alter des Fahrers Das Mindestalter für den Fahrer liegt in den meisten Ländern zwischen 21 und 25 Jahren, für höhere Fahrzeugklassen kann es auch noch darüber liegen. In manchen Zielgebieten lässt sich das Mindestalter durch eine Zusatzgebühr herabsetzen. Je nach Zielgebiet kann es auch ein Höchstalter geben. Führerschein Der Fahrer muss seit mindestens einem Jahr in Besitz eines gültigen Führerscheins und in manchen Zielgebieten zusätzlich eines internationalen Führerscheins der Klasse III (B) sein. Bei Übernahme des Fahrzeuges muss neben dem Führerschein ein gültiger Reisepass oder Personalausweis vorgelegt werden.


    Sieht wohl nicht nur rosig aus.

    yuhu
  • Ich buche immer bei TUI meinen Mietwagen. Den kann man da ganz seperat buchen. Habe gerade mal geguckt. Bei normalen Autos 19 Jahre und 1 Jahr Führerschein.

    In Palma läuft das alles über Europcar. Musst nur mit der Buchungsbestätigung von TUI zu Europcar gehen und bekommst dann dein Auto.

    Vollkasko OHNE SB ist über TUI mit drin. Brauchst also nichts zusätzlich abschließen. Die bei Europcar wissen das aber und fragen gar nicht erst.

    Die Preise bei TUI sind auch nicht schlecht. Die haben echt günstige Konditionen.
  • Die Firma Sunny Cars kenne ich garnicht :D
    Ich miete mir nur Wagen bei Sixt, und war bisher (zumindestens in West-Europe) immer günstig damit unterwegs (letztens erst nen Audi A3 S-Line gehabt. 3 Tage für 60 Euro pro Tag :hot: ).

    Nochmals: Bei Sixt kann man bis zur Golf-Klasse auch ab 18 Jahren einen Wagen mieten

    Ein Peugeot 107 (putziges kleines Teil), kostet 43€ am Tag. Habe jetzt mal ein wenig gerechnet und habe folgendes rausbekommen:
    Abholen:
    Montag, 01.06.2009, 10:00 Uhr Mallorca Playa de Palma/El Are
    Abgabe:
    Montag, 08.06.2009, 10:00 Uhr Mallorca Palma Flughafen
    Für einen Peugeot 107: 122€
    VW Golf : 170€
    Die Vollkaskoversicherung würde dann nochmal mit ca. 10 Euro für die Woche zu buche schlagen.

    Bei dem Peugeot 107 würde Vollkassko um die 6 Euro mehr kosten pro Woche aber das wäre dann eine Vollkasskoversicherung ohne Selbstbeteiligung.

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheGodlike ()

  • Ich habe schon mehrmals bei Sixt gemietet, jedoch nie in Spanien sondern bisher immer nur in Deutschland, Frankreich und Belgien. Hatte aber noch nie Probleme.
    Oftmals bekam ich sogar nen Upgrade in eine höhere Klasse, weil sie einfach kein Auto für mich hatten. Oder, im Falle einiger "Angebote" bin ich auch die BMW 1er Klasse gefahren (Audi A3), obwohl die nur ab 21 Jahre und 2 Jahre Führerschein ist (habe meinen erst seit 1,5 Jahren, bin aber schon 22). Das hat sie garnicht interessiert^^

    EDIT: Bin aber immer mit Vollkasko gefahren, da jede Autovermietung eine Delle am Kotflügel nicht einfach ausbeulen läßt, sondern gleich den Kotflügel auswechseln läßt (die Versicherung zahlt es ja^^), und da ist man ohne Vollkasko schon aufgeschmissen...

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

  • also ich hab schon viele angebote von allen möglichen autovermietungen angeschaut
    und immer steht da ab 21 oder 25 oder zumindest 1 jahr führerschein
    auf malle hab ich gesucht

    sollte das bei sixt wirklich anders sein wär das super, ich schau gleich mal im inet bei den vertragsbedingungen

    danke für den tipp (falls es wirklich stimmen sollte;))
  • Hm, also ich hab auch schon diverse Anbieten durchforstet und bin auch immer wieder auf die 21-Jahre-Grenze gestoßen... Aber mal schaun.

    Habt ihr eure Autos immer von zu Hause aus im Vorraus gebucht oder seit ihr auf gut Glück hin? Ich fahr in zwei Wochen - da wird ja wohl auch spontan noch was zu kriegen sein, oder?
  • also auf sixt steht wirklich ab 18

    ich denke ich miete 4 tage lang einen aus der polo klasse und hol in bei playa de palma ab. kostet mit versicherung 150 euro

    4 tage reicht aus und da ich ihn nicht unbedingt am flughafen abholen muss, brauch ich keine 7 tage

    aber ich denk ich schau mal bei ner sixt stelle vorbei und lass mir da das günstigste raussuchen, viell. lassen die noch ein bischen mit sich handeln. im internet geht das eher nicht
  • Wäre ich aber vorsichtig. DIe können dir nur Wagen geben, wenn sie auch einen haben. Besonders in der Hauptsaison kann es sein, dass die dann kein Auto mehr haben. Mit sich Handeln lassen die auch nicht, nur wenn du Glück hast oder die Mitarbeiter kennst, bekommst du ein oder mehrere "Upgrades" aber einen Preisnachlass eher nicht...Buch lieber übers Internet und wähle die Option "Frühbucher-Spartarif" aus, da sparst du mehr als durch Handeln vor Ort.
    Grundsätzlich würde ich empfehlen, so früh wie möglich von zuhause aus online oder telephonisch zu buchen. Die Gefahr ist immer da, das die kein Auto haben, oder nur eine hohe Klasse die man vll. noch nicht fahren darf oder die sehr teuer ist.

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

  • Oh,...stimmt. Da habe ich garnicht daran gedacht. Falls keiner von euch eine Kreditkarte hat, ruft doch einfach mal bei der Sixt-Hotline an. Bestimmt kann man da auch vor Ort mit EC-Karte zahlen, bei Bar-Zahlung bin ich mir aber nicht so sicher.
    Eigentlich reicht ja auch eine Reservierung eines Wagens, welcher dann bei Abholung bezahlt wird.

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!

  • Dann muss er den Wagen aber auch abholen und dich dann als Fahrer mit eintragen lassen.
    Um sicher zu gehen, ruf wirklich einfach die Hotline an und frage die, wie du das machen kannst, erkläre denen kurz deine Situation und die werden dir schon helfen...
    Eigentlich geht es nämlich nicht, das jemand das Auto bezahlt und ein anderer es dann abholt,...vll. aber mit einer schriftlichen Vollmacht,...aber da bin ich mir nicht sicher!

    Die andere Seite ist dunkel, sehr dunkel!
    Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!