Feuerzeug

  • Witze

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG! Warninfo für RÄTSEL-Themen! Die Beitragsinhalte werden NICHT automatisch "versteckt"!
Bitte VOR dem Posten in den Rätselecke-Regeln informieren, wie der HIDE-BB-Code funktioniert!
Für WITZE ist der HIDE-BB-Code nicht gestattet!

  • Original geschrieben von Strg+Alt+Entf
    ich hab keine ahnung. würd mich aber mal interessieren.


    was? ich dachte das war ne scherzfrage und du löst das mal auf :(

    :D
    Ich koche gut, ich koche reichlich,
    ich koche einfach UNVERGLEICHLICH
  • Ganz einfach:
    In einer Spalte ist Benzin und in der anderen Gas.
    Wenn man das Feuerzeug anmacht vermischt sich Gas+Bezin und es brennt. (maybe ist es auch nur normale Luft)
  • es sind doch keine 2 verschiedenen gase/flüssigkeiten im feuerzeug. da ist butan drinne (spezialgereinigtes butangas)

    vielleicht ist die trennwand für die stabilität?!
  • Der Stab hat erstens den Zweck, dass das Flüssiggas nach oben Befördert wird, und zweitens wenn das Ventil geöffnet wird, das Gas nicht in flüssiger Form austritt, sondern so wie es sich gehört...

    Der Starb besteht aus einem aufgrschäumten Kunststoff und wirkt ähnlich wie ein Schwamm. Da sich dieser immer mit Flüssiggas vollsaugt ist oben am Ventil immer Gas vorhanden, auch wenn das Feuerzeug schon fast leer ist.
    Zudem wirkt der Stab noch als Sicherheits-"Drossel", damit bei normaler Flamme keine "Gastropfen" aus dem Ventil spritzen
  • also, zur besseen verständigung, gemeint is der rote strich auf dem bild, da is ne verbindung, halt wie ne trennwand... blos oben is die net geschlossen...
    sind praktisch 2 verbundene kammern...

    ich glaube das hat was mit stabilität zu tun, sonst würden die eventuell kaputtgehen wenn sich n schwergewicht draufsetzt... und das man feuerzeugen net auf diese art und weise öffnen sollte wird einem klar wenn man mal eins gegen ne hauswand wirft...(sollte net unbedingt eure sein, und werft nicht zu zimperlich)
  • also, zur besseen verständigung, gemeint is der rote strich auf dem bild, da is ne verbindung, halt wie ne trennwand... blos oben is die net geschlossen...
    sind praktisch 2 verbundene kammern...

    ich glaube das hat was mit stabilität zu tun, sonst würden die eventuell kaputtgehen wenn sich n schwergewicht draufsetzt... und das man feuerzeugen net auf diese art und weise öffnen sollte wird einem klar wenn man mal eins gegen ne hauswand wirft...(sollte net unbedingt eure sein, und werft nicht zu zimperlich)

    ~~~ edit ~~~
    warum klappt der tag net ???
    [*img]www.8ung.at/wanadoo_hessi/feuerzeug.jpg[*/img], halt ohne *
    so hab ichs engegeben...
  • Oh man schonma was von <img>freesoft-board.to/images/edit.gif</img> gehört ??

    P.S.: Der Link ging net weil du bei dem IMG-Tag IMMER nehmen musst und net gleich www ..


    / LÖL DAS BOARD SPINNT 8|
    Aber sollte man trotzdem nehmen ;)


    //hmpf der grund is ganz einfach

    HTML Code ist AUS
    vB Code ist AN
    Smilies sind AN
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • Original geschrieben von n!c3
    Der Stab hat erstens den Zweck, dass das Flüssiggas nach oben Befördert wird, und zweitens wenn das Ventil geöffnet wird, das Gas nicht in flüssiger Form austritt, sondern so wie es sich gehört...

    Der Starb besteht aus einem aufgrschäumten Kunststoff und wirkt ähnlich wie ein Schwamm. Da sich dieser immer mit Flüssiggas vollsaugt ist oben am Ventil immer Gas vorhanden, auch wenn das Feuerzeug schon fast leer ist.
    Zudem wirkt der Stab noch als Sicherheits-"Drossel", damit bei normaler Flamme keine "Gastropfen" aus dem Ventil spritzen


    Nicht böse sein, aber das ist Blödsinn, der stab ist aus plaste, wie das ganze feuerzeug (hab die dinger schon oft genug kaputt gemacht) und kein schwamm. Außerdem tritt es immer gasförmig aus, da es nur unter hohem druck flüssig ist. Daher ist auch noch Gas vorhanden, auch wenn man es nicht mehr sieht (es sei denn es ist vollkommen leer). Ich denke mal es ist nur zur stabilität.
    Dazu geuppt
    Upload-Link
    SCHICKT MIR BITTE KEINE EMAILS!!!!