GPS mit Pocket Loox N560

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GPS mit Pocket Loox N560

    Hallo Leute,

    ich habe meinem Loox eine neue Speicherkarte gegönnt und wollte darauf ein neues iGo installieren. Seit der Installation funktioniert kein GPS mehr, auch mit der alten Speicherkarte (die unverändert geblieben ist).
    Selbst unter "Einstellungen - Gps" geht nichts.

    Wer kann helfen.

    Gruß Jochen
  • Hallo Jochen,

    da wird IGO die GPS-Einstellungen von Deinem Loox verbogen haben, ist leider schon oft vorgekommen.

    Kontrolliere mal bei Deinem Loox, ob unter Einstellungen -> GPS die Ports verstellt worden sind (COM8 für Hardware, COM4 für Programm-Anschluss [letzterem kann man auch einen anderen von 4-7 zuordnen] und die Baudrate auf 9.600 bzw. 57.600 steht [letztere stimmt, wenn Du den GPS-Fix-Patch von FSC installiert hast).

    Wenn ja, dann Vorschlag von meiner Seite:
    - Hardreset machen
    - dann den GPS-Fix-Patch von Fujitsu-Siemens für Deinen Loox installieren (wichtig ist der Firmeware-Teil des Patches, den anderen Part zum Download der GPS-Sateliten-Koordinaten kannst, musst Du aber nicht machen).
    - nach dem Softreset nach der Installation des Patches in Deinem Windows Mobile unter Einstellungen-> GPS kontrollieren, ob der GPS-Hardwareanschluss auf COM8, der GPS-Programmanschluss auf COM4 und die Baudrate auf 57600 steht. Im letzten Reiter sollte der Haken gesetzt seien, dass Windows das GPS verwaltet.

    Mit Glück und dem Beistand des MS-Gottes funzt dann wieder alles, so dass Dein Loox wieder mit GPS da steht.

    Was Dein IGO danach betrifft, kann ich nix sagen, bin MN7-Nutzer, aber die Anregungen erst einmal, damit das GPS wieder funzt.

    Viele Grüße

    Heiko
  • Hallo Napi,

    jo, habe ich auch schon gelesen. Soll wohl der Fall seien, wenn die neue SD-Card eine Beschriftung mit Metall/Alu drauf hat und damit das interne GPS-Empfangsteil ggf. abschirmt. Ob stimmt, weiß ich nett wirklich.

    Bei Jochen scheint es aber auch mit der bisherigen Card nicht mehr zu funzen, deshalb ging meine Vermutung in die Richtung der IGO-Installation (das Leid und Klagen hatten wir auch schon im Talk-Navigation öfters zu Thema).

    Viele Grüße und schönen Sonntag noch

    Heiko
  • @Heiko

    Habe es so gemacht wie beschrieben .. Com4 Com8 9600 und auch 57600 Baud.
    Der GPS-Locator zeigt keine Werte an und der mein iGo meldet "GPS-Gerät nicht gefunden". Den GPS-Fix-Patch von FSC habe ich nicht installiert und mein vorbesitzer denke ich auch nicht.

    Gruß Jochen
  • Hallo Jochen,

    ich habe nur von den Fällen gehört, wo der IGO die internen GPS-Einstellungen total verdreht hatte.

    Schon einen Hardreset gemacht?

    Ansonsten, versuche es mal mit dem Patch von F.-S. Habe es jemand anderem hier im FSB schon empfohlen und er bekam damit seine Kiste wieder zu laufen.

    Der GPS-Locator muss halt was melden, wenn er schweigt, dann stimmt wirklich was nett.

    Viele Grüße + Erfolg

    Heiko
  • Reset+Hardreset

    Wie kann man die erste Kalibrierung beim Loox n560 erneut durchführen?

    Führen Sie einen Kaltstart durch: Power-Taste + Reset
    Achtung! Im Handbuch auf den Seiten von Fujitsu Siemens ist fälschlicherweise die Tastenkombination für einen Hardreset angegeben!

    Wie mache ich einen Hardreset beim Loox n560?

    Dabei wird der Loox in den Auslieferungszustand zurückversetzt - alle Daten gehen verloren!

    Hardreset: Power + Kalender-Taste + Reset-Knopf (mit dem Stylus)
    Dabei den Reset-Knopf nur kurz betätigen und die beiden anderen Tasten einige Sekudnen weiter gedrückt halten.
  • Hallo Leute,

    WAU ... GPS ist wieder da und alles andere ist jetzt weg.
    Das iGO habe ich mit dem Passenden Setup wieder installiert und funktioniert muß jetzt nur noch mal das GPS kalibrieren ... gibt es da einen guten tip ???
    ich habe hier z.b. den DB-Fahrplan drauf wie bekomme ich das Icon auf den Desktop und die Sachen die ich da nicht brauchen wie bekomme ich weg ?

    Gruß Jochen
  • Hallo Jochen,

    IGO - leider keine Ahnung, da ich=MN7-User

    Bahnplaner-Icon - da über den Hardreset die Registry auch auf den Urzustand zurück gesetzt wurde, musst Du ihn neu installieren. Ansonsten ... s. nächsten Punkt

    Anwendungen aus den Menüs/vom Desktop wech - unter "Einstellungen" im Reiter "Persönlich und dort über "Heute" + "Elemente" und/oder "Menüs".
    (Du willst ja nur die ganzen Icons und Einträge wie MSN, Kalender usw. vor Deinem Auge entfernen)

    Den Patch bekommst Du auf der FSC-Website, schicke Dir den Link per PN.

    Herzliche Grüße und schönes WE

    Heio