Neue Waschmaschine, Trockner

  • Neukauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Waschmaschine, Trockner

    Hey :)

    Wie Ihr schon seht brauchen wir zu Hause eine neue Waschmaschiene und einen neuen Trockner. Da ich ein totaler Newb in der Beziehung bin wollt ich euch um Rat bitten! ^^
    Wollt einfach mal wissen was alles zu beachten ist ?? Auf was muss ich technisch alles achten..etc..

    Ich danke Euch schon mal!! :danke:

    Mfg,

    Marco
  • Hallo,
    Ich habe LG WD 14313 RD Gekauft.
    Direct Drive, kein Keilriemen mehr, super leise, langlebig
    8 Jahre Garantie (2 Jahre Vollgarantie + 6 Jahre Gewährleistung auf Ersatzteile)
    Fuzzy Logic: elektronische Mengenautomatik, passt Wasser und Energieverbrauch der Füllmenge an

    Gruß
  • Da ich ein armer Student bin habe ich mir letzte Woche einen Whirpool Kodenstrockner gekauft. Zwar Energie efizienzklasse C aber dafür nur 150€. Mal schauen wie lange der hält.

    Tante Edith wolltee noch sagen das der von Toom gekauft worden ist.
  • @1330 wow, super tipp, aber die maschine liegt ja bei 699 euro, das ist schon heftig für einen Anfänger

    wir hatten
    A eg, hat 10 Jahre gehalten, dann ging sie sprichwörtlich in die Luft, ist übergekocht, defektes Thermostat und hat die Waschküche in eine Dampfsauna verwandelt.

    Jetzt S iemens, neigt bei jedem Shitkram nicht mehr zu schleudern, da sie gerne verstopft. Jeder Krümel landet im Flusensieb und produziert dort Rückstau, sodass ich die Maschine runterwuchten darf, abkuppeln und umdrehen, damit ich dann das gestaute aus der Pumpe kriege. Teilweise nicht der Rede wert, aber nervt extrem, wiegt ja auch n paar Kilo.
    Die 1. war da robuster, die hat alles durchgeschleudert was nicht niet und nagelfest war.

    Bekannte haben M iele, waschen viel, aber da waren die Tasten für die Türöffnung nun schon kaputt, Maschine öffnet dann nicht mehr.

    Gesamt gesehen heisst das wohl, dass es egal welchen Preis das Teil hat, man immer mit irgendwelchen Problemen rechnen muss, und meist Krankheiten an Kleinteilen :(

    Trockner
    Haben seit Jahren Ablufttrockner, auf Kondens steh ich nicht, wegen der blöden Entsorgung, Schublade mit Wasser wegtransportieren. Bei vielen Wäschen ist das echt
    Arbeit. Abluft wenns also haustechnisch machbar ist, sicher die bessere Variante.
    Der erste war A eg, 10 Jahre gehalten, dann isser durchgebrannt von heut auf morgen tot.
    Der nächste ist nun ein 6kg Bosch, die 6kg Ladung ist klasse, da die Ladung dadurch lockerer rumgewirbelt wird und die Grösse trotzdem die gleiche ist, wie bei kleineren 5kg
    Maschinen. Trocknen tut er gut, hat aber eigentlich viel zu viele Programme.

    Das bringt mich zum Abschluss meines Postings, ich empfehle

    Waschmaschine mit nicht zuvielen Programmen, Wählschalter -> keine Druckknöpfe
    30 60 90 Grad und pflegeleicht 30 40 60 reichen, dann noch die Funktionen extra schleudern und das sollte reichen.
    Wichtig wäre mir ein Zeitprogramm, dass eine kleine Ladung 30/40 auch mal schneller fertig ist als die handelsüblichen 1 1/2 Stunden. ->Darauf würd ich achten und nachfragen!
    Weiterhin wären Schleuderzahlen wählbar zwischen z.b. 400 600 800 1000 super ( Preisfrage )
    Die Energieklasse A und A++ verstehen sich - hoff ich - von selbst.

    Trockner
    Abluft falls machbar -> bequemer
    Nicht zuviele Programme, meist nutzt man eh nur bügeltrocken, schranktrocken
    Energieklassen wie vor.

    Bewusst keine Hersteller genannt, weil es m.e. kein Ei des Kolumbus gibt.
    Willst du fliegen, lass hinter dir, was dich nach unten zieht!
  • hallo,

    ich kann dir als Fachhändler nur MIELE empfehlen. ist das beste was du kaufen kannst in sachen qualität und haltbarkeit!

    ist immer eine preissache, denn miele hat natürlich ihren preis. aber zum vergleich, meine ist über 25 jahre alt :D
  • ckod1 schrieb:

    dafür kaufe ich mir son teil auch nur 2 - 3 mal im leben und nicht wie vn quelle etc alle 5 - 6 jahre neu.


    dem muss ich widersprechen!

    ich habe schon ca 6 jahre eine privileg von quelle, ist letztes jahr der keilriemen gerissen.
    kostenpunkt 25 euro und und 15 min zeit!
    läuft einwandfrei noch!


    kleiner tip: wenn du dich für ein modell entschieden hast, rufe mal bei den versandhäusern an, und frage ob sie das modell mit lackschaden haben oder so. wenn du glück hast kannst so ein paar euro sparen.
    hab ich auch so gemacht...
  • sooooOOOO....hab lang mit abwesenheit geglänzt....sorry....jetzt bin ich wieder da :D

    zum thema....wurde eigentlich schon alles gesagt.
    miele sind die robustesten...dazu noch made in germany.
    gibts sonst nur noch bei den hochwertigen bosch/siemens.

    zu deinem "problem" KDC_LoD
    wenn du nur einmal die woche eine einzige ladung wäscht kannst mit fast keiner einen fehler machen.
    achte da nur auf den wasserverbrauch....strom ist meist gleich.
    da bekommst schon eine ordentliche für ca. 200-250euro, die wird dir dann ein paar jahre halten.
    komfort wie schontrommel...kurzprogramm (15-30min)...startzeitvorwahl darfst dort aber nicht erwarten.

    zum thema trockner...
    hier das gleiche...nur eine trocknerladung alle 2 wochen (handtücher) ?
    dann tuts für den kleinen geldbeutel auch ein 5kg C-Trockner.

    allgemein...bevorzugte marken:
    miele...bosch...siemens(constructa)...aeg(elektrolux)...bauknecht(whirpool)
    vom rest würd ich persönlich die finger lassen
    achja...reihenfolge ist reiner zufall ;)

    noch fragen?
    PN :D