Bitte an ALLE Leecher

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bitte an ALLE Leecher

    Leute, ahbe es gerade wieder bei meinem Gears of war-Upload gemerkt:
    Wenn ein Part defekt ist / fehlt oä, bitte sagen! Niemand hat etwas davon wenn fehelrhafte Parts heruntergeladen werden, und eine PN mehr oder weniger dreht nix dran :). Aber natürlich vorher kontrollieren ob die Datei aufm Server korrupt ist (wenn zB bei 50-MB-Parts ein Part (außer der letzte) kleiner ist als 50 MB!) oder ob der Fehelr bei euch liegt...

    Es ist nur interessant weenn 3 eute leechen und er st der 4 beschwert sich, obwohl sie laut Speedy schon fertig sind :confused:
    Danke:
    Rosenrot
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • Aaaahhh... hier häng ich mich gleich mal dran :D

    Ich finde es auch sehr interessant, wenn 50 Leute ein fröhliches THX posten und der 51. schickt dann die LV weiter an einen Mod, der DANN feststellt, dass der Up gefakt oder voller Schädlinge ist.

    Also ihr Leecher da draussen.. Sollten euch Uploads begegnen, die:

    1. eine total andere Version beinhalten als im Up beschrieben (evtl. uralt o.ä.)
    2. so stark mit Schädlingen behaftet sind, dass es sich nicht um eine "normale" Keygen-Warnung handelt

    dann leitet doch die LV im Original weiter. Selbst wenn nicht sofort etwas passiert, i-wer kümmert sich schon darum und trennt die Spreu vom Weizen.

    Und, wer hier bewusst gefakte Ups oder verseuchte Ups verteilt, der kriegt ganz schnell und unbürokratisch den Ausgang gezeigt (unabhängig vom Status)
    Das FS-B galt bisher als Board, wo die Upper Ehre haben und das soll auch so bleiben.


    Gruss, NeHe


    PS: @Rosenrot: Boah... deine Rechtschreibung ist ja heute unter aller S**, kenn ich garnicht von dir :p
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • Es lassen sich aber leider Schädlinge mit Keygens verknüpfen, sodass der User dann eventuell denkt "Ach, ist ja nur ne normale Keygen-Warnung, ignorier ich das mal" und zack, hat er das Ding aufm Rechner...

    Also immer schön vorsichtig sein.. Man kann nie vorsichtig genug sein :D

    Am Besten immer alles vorher in einer VM testen (es sei denn natürlich man hat sehr vertrauenswürdige Quellen, was hier ja im FSB sehr häufig der Fall ist :D)

    PS: Noch so ein Gedanke zu dem eigentlichen Thema hier :D: Ich kann mir gut vorstellen, dass viele Leecher (insbesondere Neulinge) einfach mal hier und da anfragen um dann ein THX (und somit einen Post) posten zu dürfen, damit sie schnell über ihre 100 Post-Grenze kommen. Die saugen sich die Sachen dann ja im Endeffekt gar nicht.

    Das soll jetzt hier natürlich keine Verallgemeinerung sein, aber sowas passiert (wahrscheinlich) öfter als so manch einer denkt.

    Gruß
    Jusher
  • Engelskrieger schrieb:

    @ jat05 es ist nicht alles ein virus, bei dem dein antivierenprogramm anschlägt


    Errinert mich jetzt an einen fall wo in einem anderen Forum jemand einen Passwort stealer oder so geuppt hatte und das wurde dann von einem Mod geschlossen weil alle virenprogramme das als "Trojaner" erkannt haben :D