Sound ( -karte )

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sound ( -karte )

    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem.
    Seit ich Fraps hab und der Sound nicht ging, habe ich ein bisschen rum experiementiert -.- und das ergebnis war... >HIER<
    Nun ja, ich kann so viel dran anschließen wie ich will, er findet einfach keine Audiogeräte.
    Ich habe nun KEINEN sound mehr.

    Ne Idee wie ich das wieder hinbiegen kann, oder was der Grund für dieses Verhalten ist?

    Mfg Kosmoskill

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kosmoskill ()

  • Ich habe mich mal ein wenig wegen dieses Probs umgeschaut. Ich konnte nur eine Lösung finden. Und zwar eine Reparaturinstallation anhand der Windows CD. Alle anderen Maßnahmen haben bei den Usern nichts bewirkt. Versuch es mal.

    hast du die Treiber schon mal deinstalliert und neu installiert?
    sollte das nicht helfen, dann gib mal bitte ein paar mehr infos
    Betriebssystem, Soundkarte?, Mainboard,hast du Bios Einstellungen geändert?
  • Windows XP SP 2
    Mainboard : Asus P5B-E
    Sound: On-Board

    Bevor ich hier mein XP neu drauf mach, wollte ich erst mal schaun ob ich es anders bewerkstelligen kann.

    Den BIOS pack ich nicht an! Null-Ahnung

    Gibt es nen treiber für On Board karten?
    da müsste ich doch eigentlich mal schaun obs für Mainboard noch nen neuen Treiber gibt oder etwa nicht?

    Mfg kosmoskill
  • Ich habe so ziehmlich alle Treiber aktualiesiert, doch SoundMax kann immer noch keine Audiogeräte erkennen...

    Habt ihr noch Vorschläge oder muss ich XP neu installieren?

    Kann man seine Soundkarte schrotten indem man die Kabel falsch anschließt?

    Freue mich auf eure antworten.

    Mfg Kosmoskill
  • eigentlich musst du xp nicht neu installieren, wäre das erste mal, dass ich sowas hören würde...
    und NEIN, man kann seine soundkarte nicht schrotten indem man die kabel für soundein- und ausgang verwechselt.

    hast du nach der deinstall und der neuinstallation rechner wieder neugestartet und zwischendurch mal den pc bereinigen lassen mit der 1-klick-wartung von tuneup beispielsweise?
    vllt sind noch falsche einträge in der registry über geblieben, die jetzt zu dem fehler führen.
    [SIZE="2"]Es ist grausam die Gnade des Vergessens zu unterbrechen, und den Gepeinigten zum Nachdenken zu zwingen.
    My sysProfile !
    User helfen Usern -> FSB-Tutoren oder PN an mich oder im Chat
    [/SIZE]
  • Danke Siemser!

    Ich überlege Langsam, ob ich mich nicht selber bestrafen sollte", like dobby in Harry Potter^^"
    CCleaner hat mal eben die regestry Daten überarbeitet -.- und siehe da^^ neustart... CCleaner... Neustart.... SOUND :D

    Vielen dank nochmal, war auch nötig das ich die Treiber wieder aktualisierte, auch danke dafür!

    Mfg Kosmoskill

    ~CLOSED~