Grafikkarte zu laut

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte zu laut

    Hi,
    habe folgendes Problem!
    Und zwar ist von meiner Hercules 3D Prophet 9500Pro der Lüfter zu laut oder macht komische Geräusche!
    Ist das ein anzeichen das die Grakka bald den Geist aufgibt oder wie??Nicht das mir in der Nacht der Lüfter mal abfällt von der Grakka! :D


    mfg
    TonyHawk4
  • hmmm also einige grakas sind verdammt laut... was helfen könnte is, du holst dir dämm sachen, und verkleidest das von innen an deinem pc(komplett) damit der nicht so laut is... am besten is da dämm material von sanitärfirmen... oder hartschaumstoff... sanitärenanlagen firmen sind billiger, könntest da hingehen und fragen für die reste ;) wenn du die sachen hast, dann hol dir doppelseitiges klebeband und den rest kannste dir schon denken oder?! achja und ein cutter messer nicht vergessen :)
  • Wenn der Lüfter einfach nur Laut ist (wegen Luftzirkulation), liegt es am Lüfter selbst.

    War er denn früher schon so laut?

    Wenn aber komische Geräusche auftreten (Kratz- oder Klappergeräusche) oder der Lüfter auf einmal laut wurde, dann könnte es an einem Lagerschaden des Lüfters liegen.
    Kann daran liegen, wenn sich Staub ansammelt etc.. Das heißt dann nicht, das deine GraKa defekt, nur das Lager des Lüfters. Musst du in nächster Zeit halt mit den Temps aufpassen und immer schauen ob dir das ding nicht ausfällt. Anonsten die Karte einschicken oder nen eigenen silent VGA-Lüfter kaufen, oder ne Zalman heatpipe....
  • hi,
    danke erstmal für deine antwort!
    aber der lüfter macht komische geräusche von der grakka, was er vorher nicht gemacht hat!
    Und normaler Weise ist er sehr leise!


    mfg
    TonyHawk4
  • Kann ich nur bestätigen, hab ne Hercules Prophet 9700 pro also deine schwesterkarte) und die ist extrem leise...
    ich denke dann lüfterlager hat einen schaden.
    du kannst ja mal die grafikkarte ausbauen und vorsichtig versuchen den lüfter mit einem trocknen, fusselfreien tuch zu säubern...
    oder du hältst ganz vorsichtig mal nen staubsauger dran...

    wenn der lüfter danach wieder leise ist, lags am staub und du solltest dein gehäuse sauberer halten. Also staubfilter ienbauen oder regelmäßig säubern.

    wenn der lüfter danach immernoch laut ist, dann ist das lager kaputt. schick die graka ein oder beu nen neuen lüfter drauf. wäre ergärlich, wenn beim Zocken auf 100% last der lüfter ausfällt und du es nicht merkst... ;)
  • ja also ich würde ab und zu den lüfter absaugen ( jahaaa mitm Staubsauger ) ( aber dabei den Lüfter halten so das er nicht rotiert ) UND WARUM DAS GANZE ?? -----> wenn zu viel staub drauf ist kann der Lüfter nicht mehr rundlaufen und bekommte eine Unwucht was dazu führt das er schabt oder gar ganz blockiert
  • also ich denk auch das da zuviel staub dran iss....ich hatte vor kurzem das gleiche problem nur an der cpu....da lag es aber nich an dem staub, sondern daran, das der antrieb vom lüfter im arsch....d.h. der hat sich kaum noch gedreht und hat auch so komische laute geräusche von sich gegeben...das einizig dumme daran war, dass meine cpu konstant 90grad hatte was natürlich net so suppa doll is :D:D...naja etz hab ich mir halt einfach nen neuen gekaugt und jetzt is schön leise und die cpu hat jetzt nur noch so 45grad :D:D:D
  • Aha gut aber ich kann nur sagen .. entweder hab ich einen dunnem kolleg oder Staubsauger und Pc vertragen sich nicht, d.h. ich würd das ding lieber voll staub laufen lassen als da mit einem Staubsauger tranzugehen .. manchmal riechtet es mehr schden als gutes an
  • Lösung:
    Ich kenn solche Graka's, weil ich in 'nem Computerladen schaffe. Wir hatten nämlich mal 'ne Serie von denen, mal GF, mal ATI, bei denen so nach 2-3 Monaten der Lüfter abartig laut wurde. Was wir gemacht haben, entweder, auf Kundenwunsch, Karte zurückgeschickt, oder aber so Lüfter von bspw. Cooler Master genommen, dort den Lüfter ohne Kühlkörper genommen und ausgewechselt, sofern die Größe übereinstimmte. Manchmal konnten wir sogar den Kühlkörper mitauswechsel, aber das geht nicht immer, weil die Halterungslöcher am Rand der Kühlkörper nicht immer übereinstimmten. Versuch aber vorher erst zu ölen.
    Nimm nur den Lüfter (wieder ohne Kühlkörper) ab, und such so ein kleines Löchle beim Kugellager. Und da machst du etwas Fahrradöl oder irgendwas anderes, farbloses und auf alle Fälle nichts zu zähflüssiges Zeug rein. Des sollte dann eigentlich hinhauen
    Viel Glück
  • Also meine 9500Pro ist flüsterleise!
    zalman heatpipe ist natürlich nicht zu stoppen (0 DB LOL)
    Aso, ich hab meien 9500Pro set nem 3/4 Jahr, da ist nix mit nche 2-3 monaten lauter.
    Hab solche fälle aber auch kennen gelernt!