Blue Ray Brenner GGW-H20L liest nicht ein

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blue Ray Brenner GGW-H20L liest nicht ein

    Hallo,

    vielleicht kann mir ja hier jemand aufgrund eigener Erfahrung helfen.

    Habe seit gestern den BD Brenner LG GGW-H20L im C eingebaut.
    Das LW wird im Gerätemanager erkannt.
    Es liest CD und DVD und ich habe mit Studio12 auch schon einen Urlaubsfilm auf BD brennen können.
    Diese gebrannte Scheibe läuft auch auf Standalone Panasonic DMP BD35 problemlos.

    Der o.a. Brenner ist aber nicht in der Lage, diese gebrannte Scheibe einzulesen, das gilt auch für Orignal BD Filme ( mehrere gestestet).

    Ich weiß, dass unter XP BD nur per entsprechender SW abgespielt werden kann, so Nero9/ PowerDVD 8 ULTRA.
    Habe ich drauf.
    Es wird nichts abgespielkt, da so wie es ausieht gar nicht erst eingelsen wird. LW läuft kurz an, im Power DVD erscheint oben rechts " Disk Mode" und mehr geht nicht.

    Von der Hardwareseite dürfte eigentlich alles stimmig sein, Rechner ist 3 Monate alt, GK MSI Radeon 4870, Monitor LG L227 WT.

    Wenn da etwas bezüglich HDCP nicht passen würde, würde der Bildschirm vermute ich mal schwar bleiben. Aber soweit kommts ja erst gar nicht.

    Ist Lese- und Brennoptik getrennt zu sehen ( technischer Laie), sodass Brennen geht und Lesen nicht?
    Hat einer gleiches Problem, bzw. gibts da eine Lösung für?

    Oder ist der Brenner in bezug aufs Lesen defekt????

    Übrigens ist die neuste FW Version 05 drauf.
    AUfgrund eines Hinweises in einem anderen Forum habe ich die Testversion vom Fuchs installiert.
    Der sagt zumindest, dass eine BD Scheibe einliegt.
    Aber Lesen geht nicht.

    Danke für jeden Hinweis.
    Gruß
    Krusenwelt
  • wenn du mal googlest haben noch mehr Leute damit Probleme!
    Das hab ich gefunden:
    Habs hinbekommen. Und zwar braucht man sich nur den Patch, auf der Cyberlink-Site, laden und installieren. Sollte ein Fehlerhinweis erscheinen (ist nicht bei allen so), dann einfach den Fuchs einschalten und alles wird gut

    Iron-Man und Welcome to the Jungle laufen auf Nero 8 ShowTime auf letzte akuellste Version einwandfrei Ich hatte keine Probleme!Nero9 ist Schrott da die Original BD-Filme nicht mehr laufen wird nicht mehr Unterstützt!Nur selbst erstellt gehen auf Nero9 nur zu AVCHD nur zu Info!

    - Sind die einzelnen Komponenten (GraKa, Monitor) HDCP-fähig? Test: mit "BD/HD Advisor" von Cyberlink möglich.
    - Treiber auf dem neusten Stand?
    - Abspielprogramm auf dem neusten Stand?
    - Illegale Programme zum Umgehen des Kopierschutzes ausgestellt?
    Sonst warst du schon in einem Blueray-Forum?? Im I-Net?
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Midgards Sohn schrieb:

    wenn du mal googlest haben noch mehr Leute damit Probleme!
    Das hab ich gefunden:
    - Sind die einzelnen Komponenten (GraKa, Monitor) HDCP-fähig? Test: mit "BD/HD Advisor" von Cyberlink möglich.
    - Treiber auf dem neusten Stand?
    - Abspielprogramm auf dem neusten Stand?
    - Illegale Programme zum Umgehen des Kopierschutzes ausgestellt?
    Sonst warst du schon in einem Blueray-Forum?? Im I-Net?
    MfG Midgards Sohn



    Da kann ich nur alle Punkte mit ja beantworten.
    Wie gesagt, das LW liest nicht mal ein, selbst wenn es ein Problem mit HDCP geben würde ( so in einem anderen Forum) wäre ein Rippen einer Original Blue Ray möglich.
    Hier wird ja nicht einmal die mit diesem Brenner gebrannte eigene kopierschutzfreie Scheibe eingelesen.