Problem mit Tastatur

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Tastatur

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner Tastatur und dieses taucht auf, wenn ich mehrere Tasten drücke.
    Beispielsweise wenn ich Counterstrike spiele und mit W vorwärts laufe und dann noch eine andere Taste drücke, dann bleibt er nach der Aktion der zweiten Taste stehen und ich muss erneut W drücken, um weiter zu laufen.

    Die (PS2-Tastatur) ist über einen PS2-zu-USB Adapter angeschlossen an mein Laptop.
    Kann mir jemand helfen?
    Danke im Vorraus,

    pre
  • Das dürfte an der Tastur selber liegen.
    Die einzelnen Tasten belegen mehrere Leiterbahnen.
    Aus der Kombination der Leiterbahnen ergibt sich für den Tastaturkontroller welche Taste gedrückt ist.
    Mehrere Tasten benutzen die selben Bahnen in anderen Kombinationen.

    Wenn jetzt Tasten gleichzeitig gedrückt werden die die selbe/n Bahn/en benutzen, kommt der Kontroller durcheinander.
    Lösungsansatz: andere Tastatur benutzen. Also einen anderen Hersteller, weil da jeder sein eigenes Layout hat.
    Q9400 - GA-EP45-UD3LR - 4 GB - 9800GTX+ - CoolerMaster Centurion - [COLOR="Silver"]XP[/color] - Win7
  • Wie schließt du sie denn an dem anderen Rechner an? Auch via Adapter?
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • parkan schrieb:

    das du keine 2 tasten gleichzeitig drücken kannst.... davon hab ich noch nie gehört... keine 3 schon aber 2 ?????
    vermutlich hast du eine sehr billige tastatur ... versuche es mal mit markentastaturen ... z.b. microsoft oder logitech ...
    würde aber bevor du dir eine neue kaufst erst mal eine vom freund ausleihen, vll ist es auch ein ganz andres problem ...


    Du hast schon gelesen, dass es an einem PS2 Anschluss klappt, ne?
    Es liegt also definitiv nicht an der Tastatur.
  • Schließe sie doch mal mit dem Adapter an den anderen Computer an und schau ob das Problem auch auftritt. Denn ich denke das der Adapter das Problem sein dürfte, welches man meiner Meinung nach aber auch nicht lösen kann.
    [COLOR="Gray"][SIZE="1"]System: CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 @3GHz 400MHz FSB | Kühler: Noctua NH-U12P | Mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3 | RAM: 8GB DDR2-800 Kingston HyperX | Grafikkarte: Sapphire Ultimate Radeon HD3870 |HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB & Caviar Green 1TB | DVD: Sony NEC Optiarc AD-7201S | Gehäuse: Antec Solo | Netzteil: beQuiet Straight Power 400W | TFT: 2x Eizo L557
    Laptop: Lenovo SL300 | CPU: T5670 @1,8GHz | RAM: 4GB Kingston ValueRAM CL5 | LCD: 13,3'' 1280x800px[/SIZE][/color]
  • preview schrieb:

    Hm, ein Firmware Update für den Adapter kann man auch nicht machen?


    Zeig mir mal bitte,wie ich einen Adapter Update?Das ist ein rein Mechanisches Teil....
    Gruß Bl4d3y

    Edit://Für 90% der Standart Tastaturen gibt es übrigends keine eigenen Treiber,falls du das meinst.
    Die nehmen das von Windows und der ist im normalfall über Windows Update immer auf dem Akutellsten Stand.
  • So ein Problem hatte ich auch ein mal bei einem Spiel.
    Da benötigte man 2 Tasten gleichzeitig, die einfach nicht zusammen wollten.
    Da es nicht anders ging, habe ich die Steuerung bei diesem Spiel im Spielmenü geändert.
    Die Tastaturbelegung einfach um eine Taste nach rechts verrutscht.
    "W" war dann "E", "S" dann "D" etc.

    Ein Versuch ist es wert.

    Oder wenn es nur eine einzelne Taste ist, die Probleme macht, dafür einen anderen Buchstaben verwenden.

    Das ganze kann einfach daran liegen, dass die Software in der Tastatur einen Schuss hat.
    Die Tasten werden in einer bestimmten Reihenfolge abgefragt ob sie Gedrückt sind.
    Und bei einzelnen Tasten bleibt die hängen.

    Gruss Moses.de