mit Laufwerk (DVD-Brenner) - es rattert nach dem Einlegen von DVDs

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit Laufwerk (DVD-Brenner) - es rattert nach dem Einlegen von DVDs

    Hallo zusammen!

    Immer wenn ich eine selbgebrannte DVD (enthält mehrere Filme im avi-Format) einlege, rattert mein Laufwerk (DVD-Brenner) - da dieses eine Zeit lang dauert, muss ich immer warten bis ich mir einen der Filme anschauen kann - das ist ziemlich nervig:mad:

    Ist das unter "Vista" normal?
    Wenn ja, schitte... .. .
    Wenn nein, was kann ich dagegen tun?

    DANKE im voraus für eure Hilfe/Tipps!

    Lieben Gruss

    nngzue
  • Es gibt tools mit denen du die Drehzahl des Laufwerks drosseln kannst.
    Aber an sich ist das ja nicht der Sinn der Sache denn es ist nicht normal das es rattert....
    Ist es denn nur bei selbstgebr. DVD´s mit Avi´s drauf?
    Das wär nämlich echt kurios...
    haste mal ne orginal CD/DVD versucht?
    [FONT="System"][SIZE="4"][COLOR="YellowGreen"]Wenn nichts klappt, klappt alles zusammen![/color][/SIZE][/FONT]
  • Das ist leider bei Billigrohlingen manchmal so das die Bohrung in der mitte zu groß oder nicht mittig ist.
    Vorallem bei sehr günstigen. Hab mir mal eine 25er Spindel Billigrohlinge gekauft und alle hatten das Problem. Leider Produzieren auch Namhafte Hersteller immer Billiger wodurch es zu Qualitätsmängel kommt.

    Gruß,Maxl

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maxmalwieder ()

  • Kannst also mal n "teuren" Rohling kaufen und es damit probieren...
    meinst mit "es ist bei allen Rohlingen so" doch alle Rohlinge einer Spindel, oder?
    [FONT="System"][SIZE="4"][COLOR="YellowGreen"]Wenn nichts klappt, klappt alles zusammen![/color][/SIZE][/FONT]
  • Hallo P910i!

    Natürlich ist es nicht bei allen Billigen Rohlingen so! Nur kommt es bei diesen öfter vor.
    Ich hatte das Pech das die ganze Spindel(25STK) ratterte.
    Einmal hab ich von einem Krappeltisch:D ne 10er Packung CD-700 gekauft die liesen sich gar nicht(nur Fehlermeldungen) beschreiben. Zuerst dachte ich es ist der Brenner aber als ich ein Markenprodukt reingab funzte es einwandfrei.
    Ich denke nngzue sollte einen Markenrohling testen.


    Gruß,Maxl
  • Kannst du die gebrannten DVD nicht mal beim Kumpel testen, ob sie in seinem DVD anders reagieren?? Oder in einem Stand-alone-Player testen!!
    Dann kannst du davon ausgehen, das es an deinem Brenner liegt, sollte es dort genau so sein sind es die Rohlinge.
    Alternativ, kann es sein, das der Brenner nicht mehr richtig schreibt, ist er schon älter??
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • meinte dich gar nicht maxmalwieder.... das es nicht bei allen billigrohlingen so ist ist mir klar :)

    meine Antwort war auf nngzue bezogen...
    [FONT="System"][SIZE="4"][COLOR="YellowGreen"]Wenn nichts klappt, klappt alles zusammen![/color][/SIZE][/FONT]