MobileMe & Little Snitch

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MobileMe & Little Snitch

    Hallo,
    habe das Problem, daß ich mich über "Systemeinstellungen/ MobileMe"nicht annmelden kann, da meine Firewall "Little Snitch" dies verhindert!

    Ich habe keine manuelle Regel erstellt, die eine Verbindung verhindern könnte, d.h. ich müsste nun wissen, welche Adresse, etc. ich "freigeben" muß, damit MobileMe die Firewall ungehindert passieren kann.

    Info: Sobald ich "Little Snitch" deaktiviere funktioniert die Anmeldung problemlos!

    Wer kann helfen und hat die nötigen "Parameter" für mich :)
    Gruß
    Walker
  • Die Systemsteuerung (bzw. iSync) verwendet diverse Systemprozesse, um die Synchronisierung zwischen System und MobileMe durchzuführen. Mit "einer einfachen Regel" ist es daher nicht getan.

    Vielleicht solltest Du in LS Deine selbstdefinierten Regeln einfach alle mal löschen und anschließend den Sync anstoßen - dann siehst Du, welche Prozesse Du freigeben musst.
  • Danke für Deinen Tip!
    Und das Problem "scheint" nun auch fast gelöst :)

    Es sieht so aus, daß Little Snitch keine Abfragen mehr macht, sobald ein Programm versucht ins Web zu gehen; alle Verbindungen werden (ohne eine Regel anzulegen) geblockt! Normalerweise kam immer ein Popup mit der Frage: Verbindung zulassen, verblocken etc.

    Kann man diese Stadardabfrage vielleicht abschalten?
    Letztendlich müßtze ich also wissen, wie ich dieses Popup wieder aktiviere!!!

    Wer hat hierzu den nöten Rat :)
    Gruß
    Walker
  • In den Programmeinstellungen von LS gibt es die Möglichkeit, Anfragen von Programmen automatisiert zu behandeln bzw. abzulehnen oder Regeln standardmäßig als unbestätigt anzulegen.

    Eigentlich ist das Programm aber selbsterklärend, einfach mal die Einstellungen überprüfen.
  • @23x6
    ... ja die LS Einstellungen sich sehr übersichtlich aber die von mir Gesuchte ist irgenwie nicht ersichtlich !?

    Das Einzige das passen würde ist "Alarm/ Verbindungsalarm automatisch bestätigen" -> erlauben bzw. verbieten.

    Da aber diese Einstellung standardmäßig nicht aktiviert ist und das Popup trotzdem kommt, bin ich hier wohl definitiv falsch ...
    Gruß
    Walker
  • Seltsam. An sich sollte dann alles funktionieren. Oder hast Du LS auf einen bestimmten Space gelegt, d. h. der Dialog ist zwar da, aber Du siehst ihn nicht, weil Du Dich auf einem anderen Space befindest?
  • ... nein, habe Spaces deaktiviert. Aber z.Zt. besteht das Problem auch ja nicht mehr; seit der Deinstallation und manuellen Löschung der Regeln funktioniert alles :)

    Allerdings traue ich mich nun nicht manuell eine neue Regel anzulegen, da es dann vermutlich wieder die Probleme geben wird ... bis dahin toi, toi, toi ;)
    Gruß
    Walker