Currysosse

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Suche Rezept für Currysosse.....Wer weiss was...Danke

    FSG
    Mannheimer:drum::drum::drum::drum::drum:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mannheimer ()

  • Für 4 Portionen
    4 Flasche Tomatenketchup (einfach)
    12 EL dunklen Balsamico
    8 EL Honig
    8 EL Currypulver
    8 Zwiebeln
    bisschen Chilipulver oder Cayennepfeffer
    4 Spritzer Sojasauce
    etwas Olivenöl,Tomatenmark und Wasser

    Zwiebeln klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten. Danach Tomatenmark dazugeben und das ganze mit Wasser ablöschen. Jetzt den Tomatenketchup dazugeben. Danach den Essig und Honig beimengen.
    Das ganze bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen.Dabei achten das der Essig nicht zu schnell verdampft. Sojasauce und die Gewürze dazu. Evtl. mit Wasser strecken und das abschmecken nicht vergessen.
  • Also bei dem Rezept hört es sich an, als wär was schief gelaufen...4 Flaschen Ketchup? In ner Currysoße? Naja, ich weiß nicht....

    Also ich kann dir keine genauen Angaben geben, da ich eher frei Schnauze koche, aber versuch doch einfach, ne Zwiebel zu hacken, anzubraten und mit etwas Brühe und Sahne abzulöschen und dann mit Currypulver zu würzen. Bißchen einkochen lassen und abschmecken, wie du es magst - Salz, Pfeffer, was Scharfes, gehackte Kräuter....sei kreativ ;)
  • Servus,


    erstmal sollten wir hier mal klären ob ....


    A) wir hier über "unsere" Currysauce zur Currywurst reden

    oder

    B) wir hier über die indischen Currys sprechen


    ???
    [SIZE="4"]
    :::: HAVE A NICE DAY ::::
    [/SIZE]
    [SIZE="2"]
    ©[SIZE="1"]Don_Viti[/SIZE]
    [/SIZE]