Emule(FRAGEN)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Emule(FRAGEN)

    Hi,

    Also hab mir Emule gedownloaded, und will jetzt
    Herr der Ringe 1,2 und 3 downloaden.
    Klappt auch, er fängt gleich an mit den Quellen (zu suchen).
    Das Problem ist aber, dass das so wahnsinnig lange dauert.
    Wann ist er fertig mit den Quellen und fängt an zu saugen?
    Wie lange dauert das Downloaden eines Filmes?
    Kann man das suchen der Quellen beschleunigen?

    Danke schon mal
    Jesus

    :D :D :D :D :D :D :D
    № ±»»»»» (¯`o,.- Hell-Powered -.,o´¯) ««««««±
  • Lass die Finger weg von p2p sprich Emule, is nur gut wenn du mal ein oder zwei Lieder suchst, dauert auch viel zu lange.

    Beteilige dich hier im Board und dann kannst zu schön leechen.


    See ya


    KingMo:D :D :D :D
  • Original geschrieben von KingMo
    Lass die Finger weg von p2p sprich Emule, is nur gut wenn du mal ein oder zwei Lieder suchst, dauert auch viel zu lange.

    Beteilige dich hier im Board und dann kannst zu schön leechen.


    See ya


    KingMo:D :D :D :D


    genau! :)
    na das dauert bei emule immer bissl. wenn du dir den Lsd mod runterlädst, dannn kannste die quellen speichern/laden-->kürzere quellensuche
    aber frag nisch, wo du den herkriegst-benuzte dazu mal die sufu
  • Aber ich will dir trotzdem mal helfen aber dazu muss du mir mal kurz deinen Einstellungen posten:

    Verbindung/Anbieter:
    In Emule unter Einstellungen/Verbindung:

    max.Quellen
    max.Verbindungen
    UDP Port
    TCP Port
    und natürlich was du bei Geschwindigkeit eingestellt hast und nochwas welche Emule Version du benutzt.

    Mfg Starwolf
  • Um alte Filme zu saugen is Emule nich schlecht!!!

    Ich empfehle dir den Ewombat mod, der kickt die Leute aus der Warteliste, in denen du zu hoch stehst und saeubert full quese!

    Ich hatte nach 24std immer nen durchschnittrate von 25kb, immerhin knapp 2.5GB pro Tag! Natuerlich solltest du aber dann scho 15files im share haben!
  • Original geschrieben von Ca$h-MoNey
    Um alte Filme zu saugen is Emule nich schlecht!!!

    Ich empfehle dir den Ewombat mod, der kickt die Leute aus der Warteliste, in denen du zu hoch stehst und saeubert full quese!

    Ich hatte nach 24std immer nen durchschnittrate von 25kb, immerhin knapp 2.5GB pro Tag! Natuerlich solltest du aber dann scho 15files im share haben!


    toll beim LSD mod hab ich den gleichen durchschnitt nach einer halben stunde
  • Original geschrieben von madmaxxZ
    Hi

    Ich hab den Emule Mod The Black Hand das ist der beste mod den ich je hatte leuft mit richtigen settings bei ca 50kb. Kann ich dir geben falls du sie haben willst :).


    Ja aber es ist auch so das der Esel[Emule]bei jedem anders läuft!!
    Also poste mal deine Einstellungen etc. dann können wir weiterschauen.ich z.b laufe auch sehr gut mit der kademlia Version(Emule0.41a10)!!Durschnitt liegt auch so bei 50kb/s und das mit Tiscali!!;)

    Starwolf
  • Also die settings sind von talkinhead aus dem The Black Hand Forum. Die Settings leufen bei mir 1a.

    Das Feintuning wird wahrscheinlich bei jedem anders aussehen.
    Die (denke ich) wichtigsten Einstellungen
    Verbindungen:
    max. 600
    HardLimit 300
    DL Limit 96kb/sec.
    UL Limit 12kb/sec. (mit Zeitplaner von 00.30-09.30 auf 14kb/sec)
    max. neu Verb. pro 5sec. 50
    UploadMangment USS auf default.
    Benutze keine Standart Ports
    Die Temp Files liegen auf einer eigenen Partition
    Die Quellen Kontrolle: (für alle Zeiten Primzahlen gewählt)
    NNS alle 11min bei 33%
    FQS alle 17min bei 33%
    HQRS alle 23min bei 33%
    Bei MSS die (bei mir 1440) optimale Einst. gewählt

    Bei den Download Files eine (denke ich) gute Mischung aus selten verteilten Files und Files mit vielen Quellen.

    Habe im Schniit mit diesen Einstellungen immer so ca. 40 Files im Download, komme aber trotz einem Hardlimit von 300 immer so um die 4000 ges. Quellen, mal mehr mal weniger.
    Du kannst ja den Rest aus der kleinen BlackHand Statistik sehen.
    Das ganze wird aber wahrscheinlich keine Garantie für einen guten Download sein, bei funktioniert es aber sehr gut.

    Bin inzwischen bei Durchschnittlich 63,8kb/sec und 7,5GB nach 34h und einer Zwangstrennung angelangt.
  • @ madmaxxZ: Deine Einstellungen bringen Jesus auch nicht weiter.

    @ Jesus: Bei FTP-Programmen gibts nichst zu verstehen. Nimm mal am besten SmartFTP, da kannst du auf der seite des Herstellers movies gucken wie man das Programm benutzt.
    Lass die Finger von emule, wenns um was neues geht. Da haste keine chance. Das dauert einfach viel zu lange...

    mfg
    sh4d0w
  • Schon wieder so ein sinnlos Post. Kann man sich doch denken, dass so ein Posts uns beim Problem überhaupt nicht weiterbringt Solche Posts, die nichts bringen kannste gleich weglassen. THX

    FlshFXP ist bis auf die Spyware auch nicht schlechter. Bei SmartFTP gibts auf der Herstellerseite nur noch so Flashmovies die dir alles erklären.

    mfg
    sh4d0w
  • Wie klappt denn das mit SmartFTP?????
    Wie kann ich da was downloaden???
    Wie klappt das denn so im allgemeinem???
    Was muss ich tun??? HILFE!! :)
    Also runtergeladen hab ich's, installiert auch,
    aber downloaden kann ich nicht.
    WIE GEHT DAS????
    № ±»»»»» (¯`o,.- Hell-Powered -.,o´¯) ««««««±
  • Emule brauchst du gar nicht einschalten, wenn du es nicht einen Tag oder länger durchlaufen lasst! hab früher auch mir emule gesaugt, habs aber aufgegeben, denn es geht nichts weiter
    Liebe Grüße
  • jo kann mcih den anderen nur anschließen! mfinger wech von dem ganzen p2p kram. der ist viel zu langsam. wie gesagt für nen mp3 file mal eben auf die schnelle ganz ok aber sonst naja!

    greetz
  • Ich denke mal verallgemeinern sollte man das nicht.

    p2p ist für Leute die nicht viel Aufwand betreiben und sich nicht erst eine ganze Weile in Tut`s einlesen wollen, mit sicherheit nicht verkehrt.

    Proggi ziehen, klicken, gut is (bis auf ein paar Einstellungen)
    Und wenn man über ne ganze weile zieht stimmt auch irgendwann der speed einigermaßen.

    Über Ftp lassen sich mit sicherheit bessere Ergebnisse erziehlen, ist jedoch auch um vieles aufwändiger und man sollte schon einige Zeit investieren um sich einzulesen (zumindest wenn mans richtig machen will und auch selber scannt und uppt)

    Man kann es doch gut vergleichen mit Linux und Windows. Obwohl Linux eigentlich viel stabiler und Leistungsfähiger als KlickiBunti Windoof ist, benutzen es doch die wenigstens, weil es halt Komplizierter ist und mehr Einsatz (am Anfang) erfordert.
  • Warum zu lang???
    Neue Filme gehen schnell! Ein Tag laufen lassen und ready! NAtürlich is schnell relative! Mit FTP aufm Bord gehts natürlich um einiges schneller! Wenn dein Muli gut läuft kannste gut Filme saugen!
    greez 69